1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spiele-Phänomen: Landwirtschafts…

G27 Unsterstützung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. G27 Unsterstützung?

    Autor: Chatlog 15.06.14 - 12:43

    Ich finde 50 neue Trekker ja toll, aber könnten wir bitte auch mal vernünftigen Lenkrad Support bekommen in der Version?

    Danke!

  2. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Unix_Linux 15.06.14 - 12:48

    Chatlog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde 50 neue Trekker ja toll, aber könnten wir bitte auch mal
    > vernünftigen Lenkrad Support bekommen in der Version?
    >
    > Danke!

    Nein das bekommst du nicht. Ist schon schlimm das überhaupt jemand so einen Schwachsinn spielt.

  3. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.06.14 - 12:56

    Hallo Chatlog,

    wir von Giants Software lesen natürlich jeden Kommentar auf jeder Seite zu jedem Artikel. Doch bisher war uns das mit dem Lenkrad nicht bewußt!. Daher: Danke!
    Ohne Menschen wie Dich, die quasi ohne Umwege mit uns kommunizieren, könnten wir das Spiel niemals-nicht verbessern.

    Bitte registriere Dich nicht in unserem Forum oder schreib gar an den Support - das können wir aus Zeitmangel leider nicht alles lesen. Wir werden aber eine eigene Lenkrad-Support-Gruppe einrichten, damit nicht nur das Spiel, sondern auch das Lenkrad endlich gute Unterstützung bieten kann. Diese Gruppe befindet sich -dank Dir- nun genau in diesem Thread. Ja, genau hier!

    Bitte poste einfach Deine Wünsche, das Lenkrad-Unterstütungs- und Verbesserungsteam wird das gerne umsetzen. Ein DLC ist übrigens schon in Planung: Lenkradplüschhüllen in Farngrün, Moosgrün und Bärenbraun. An der Implementierung des Drive-In im G27 Restaurant http://www.lacuisinefleurie.ch/index.php?p=2 arbeiten wir noch, leider ist das Drive in noch etwas zu klein für unsere mächtigen Maschinen. Aber dass es gut zu unserem Spiel passt ist dank Dir nun klar, denn: "la cuisine fleurie ist eine frische, farbenfrohe, freche BLUMENküche". Und Blumen kann man im Wald natürlich immer brauchen. Besonders am Lenkrad.

    Holz ab, Berg auf und Blumen rum,
    Giants Software

  4. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.06.14 - 12:59

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein das bekommst du nicht. Ist schon schlimm das überhaupt jemand so einen
    > Schwachsinn spielt.

    Das hast Du recht. Kriegsmaschineb bauen, Menschen (und anderes) erschießen und Dinge in die Luft sprengen, das macht weit mehr Sinn. Wirklich schlimm, wenn jemand mal was realistisches spielt, wo niemand dabei getötet wird. Wobei es da ein DLC geben soll, wo man die Tiere des Waldes mit der Hupe arg erschrecken kann. Wäre das was für Dich?

  5. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: The_Soap92 15.06.14 - 13:02

    morningstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unix_Linux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein das bekommst du nicht. Ist schon schlimm das überhaupt jemand so
    > einen
    > > Schwachsinn spielt.
    >
    > Das hast Du recht. Kriegsmaschineb bauen, Menschen (und anderes) erschießen
    > und Dinge in die Luft sprengen, das macht weit mehr Sinn. Wirklich schlimm,
    > wenn jemand mal was realistisches spielt, wo niemand dabei getötet wird.
    > Wobei es da ein DLC geben soll, wo man die Tiere des Waldes mit der Hupe
    > arg erschrecken kann. Wäre das was für Dich?

    Jeah, Kriegsmaschinen! Bumm Explosionen, der ganze Scheiss da steh ich drauf!!!

    Ernsthaft, es gibt noch EINIGE andere Genres als nur CoD/Battlefield Klone... Ach und es geht vielleicht bei Spielen gar nicht um den Realismus? Ich persönlich spiele Spiele weil ich Dinge erleben und erfahren möchte, die ich im echten Leben nicht bekomme. Oder weil ich Emotionen erlebe, die mir durch einen Film nicht geliefert werden können.

  6. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.06.14 - 13:04

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich persönlich spiele Spiele weil ich Dinge erleben und erfahren möchte,
    > die ich im echten Leben nicht bekomme.

    Und schon hast Du Dir selbst beantwortet, warum jemand so ein Spiel spielt. Aus exakt dem selben Grund :)

  7. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Unix_Linux 15.06.14 - 13:29

    morningstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unix_Linux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein das bekommst du nicht. Ist schon schlimm das überhaupt jemand so
    > einen
    > > Schwachsinn spielt.
    >
    > Das hast Du recht. Kriegsmaschineb bauen, Menschen (und anderes) erschießen
    > und Dinge in die Luft sprengen, das macht weit mehr Sinn. Wirklich schlimm,
    > wenn jemand mal was realistisches spielt, wo niemand dabei getötet wird.
    > Wobei es da ein DLC geben soll, wo man die Tiere des Waldes mit der Hupe
    > arg erschrecken kann. Wäre das was für Dich?

    Ja das wäre was für mich.

    Da du ja bei Giant Software arbeitest würde ich mich freuen ,wenn du das beim nächsten Meeting ansprechen könntest und das killen von unschuldigen Tieren einbauen lassen könntest.

    Und wenn du schonmal dabei bist, gibt doch bitte noch den Denkanstoß für einen furzsimulator, daran bin ich auch hochgradig interessiert.

    Danke



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.14 13:33 durch Unix_Linux.

  8. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Xultra 15.06.14 - 13:30

    morningstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unix_Linux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein das bekommst du nicht. Ist schon schlimm das überhaupt jemand so
    > einen
    > > Schwachsinn spielt.
    >
    > Das hast Du recht. Kriegsmaschineb bauen, Menschen (und anderes) erschießen
    > und Dinge in die Luft sprengen, das macht weit mehr Sinn. Wirklich schlimm,
    > wenn jemand mal was realistisches spielt, wo niemand dabei getötet wird.
    > Wobei es da ein DLC geben soll, wo man die Tiere des Waldes mit der Hupe
    > arg erschrecken kann. Wäre das was für Dich?

    ++

  9. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: The_Soap92 15.06.14 - 13:33

    morningstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > The_Soap92 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich persönlich spiele Spiele weil ich Dinge erleben und erfahren möchte,
    > > die ich im echten Leben nicht bekomme.
    >
    > Und schon hast Du Dir selbst beantwortet, warum jemand so ein Spiel spielt.
    > Aus exakt dem selben Grund :)

    Ok jemand möchte Landwirtschaft betreiben und kann dies im realen Leben nicht. Traurig irgendwie.

  10. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Chatlog 15.06.14 - 13:52

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok jemand möchte Landwirtschaft betreiben und kann dies im realen Leben
    > nicht. Traurig irgendwie.

    Landwirtschaft ist schon schwer reinzukommen, wenn man nicht gerade einen unrentablen Kleinhof übernimmt. Abgesehen vom finanziellen Aufwand einen funktionierenden Hof zu übernehmen oder aufzubauen (was schon eine gewaltige Hürde sein kann), muss man sich den bürokratischen Dschungel mal anschauen, das wird dann richtig grausam.

    Aber versuch mal nen Fischkutter mit ausreichend Fangquote zu bekommen, damit man davon leben kann. Das macht keinen Spass, ich habs probiert.

  11. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Unix_Linux 15.06.14 - 13:56

    Chatlog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > The_Soap92 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ok jemand möchte Landwirtschaft betreiben und kann dies im realen Leben
    > > nicht. Traurig irgendwie.
    >
    > Landwirtschaft ist schon schwer reinzukommen, wenn man nicht gerade einen
    > unrentablen Kleinhof übernimmt. Abgesehen vom finanziellen Aufwand einen
    > funktionierenden Hof zu übernehmen oder aufzubauen (was schon eine
    > gewaltige Hürde sein kann), muss man sich den bürokratischen Dschungel mal
    > anschauen, das wird dann richtig grausam.

    Du bist schon ein lustiger Kerl. Ich finde es gut das es Menschen gibt,die sich so für Landwirtschaft begeistern können. Das ist ernst gemeint.

  12. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: HagbardCeline 15.06.14 - 17:57

    Tja manche glauben eben die Lebensmittel kommen aus dem Supermarkt.

  13. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: winterkoenig 15.06.14 - 18:31

    YMMD! :-)

  14. Ist das was fuer dich?

    Autor: SirFartALot 16.06.14 - 03:09

    Chatlog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde 50 neue Trekker ja toll, aber könnten wir bitte auch mal
    > vernünftigen Lenkrad Support bekommen in der Version?
    >
    > Danke!

    http://forum.giants-software.com/viewtopic.php?f=820&t=65294

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)
    Der Stuhlgang während der Arbeitszeit ist die Rache des Proletariats an der Bourgeoisie.

  15. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Anonymer Nutzer 16.06.14 - 12:50

    Thx :)

  16. Re: G27 Unsterstützung?

    Autor: Anonymer Nutzer 16.06.14 - 12:58

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da du ja bei Giant Software arbeitest würde ich mich freuen ,wenn du das
    > beim nächsten Meeting ansprechen könntest und das killen von unschuldigen
    > Tieren einbauen lassen könntest.

    Gerne! Wir werden gar schreckliche Hupgeräusche per DLC "Waldgeräusche" entwickeln, die den stärksten Bären umhauen werden. Dabei kann, je nach Hupstärke, zwischen Schockstarre, völliger Wahnsinn und Instant-Kill variiert werden. Das letzte geht aber nur, wenn man den Kopf des Tieres direkt anhupt.

    > Und wenn du schonmal dabei bist, gibt doch bitte noch den Denkanstoß für
    > einen furzsimulator, daran bin ich auch hochgradig interessiert.

    Denkanstoß...Furzsimluator....DENKSIMULATOR! Danke für diese tolle Idee!! Da kann man dann zb auch dran denken, wie man Tiere zu Tode erschreckt. Also sicher etwas für Dich :)

  17. Re: Ist das was fuer dich?

    Autor: Chatlog 16.06.14 - 18:36

    SirFartALot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > forum.giants-software.com


    Danke, aber nicht wirklich.
    Ich hab halt schon ein Lenkrad für andere Sachen (und so ganz billig war das nicht) und mir dann noch ein zweites Lenkrad für 200 euro hinzustellen... dafür spiel ihc das wirklich zu selten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach
  2. Haufe Group, Berlin
  3. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim (Köln/Düsseldorf), Stuttgart oder München
  4. websedit AG, Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. heute Logitech MK470 Slim Combo Tastatur-Maus-Set 33€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

  1. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
    Energiewende
    Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

    Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.

  2. 3D-Druck: Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden
    3D-Druck
    Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden

    Gegen die gewollte Obsoleszenz sollen Hersteller Bauanleitungen der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Das fordern die Grünen im Bundestag. So sollten Nutzer Ersatzteile zum Beispiel mit dem 3D-Drucker selbst herstellen können. Auf Reparaturdienstleistungen soll der reduzierte Mehrwertsteuersatz erhoben werden.

  3. Security Essentials: MSE ist nicht Teil des erweiterten Windows-7-Supports
    Security Essentials
    MSE ist nicht Teil des erweiterten Windows-7-Supports

    Zum Ende des Windows-7-Supports wird auch das kostenlose Antivirenprogramm Microsoft Security Essentials eingestellt. Da hilft auch der erweiterte Support nicht weiter. Ein Umstieg auf andere Anbieter ist daher wohl unvermeidbar.


  1. 15:32

  2. 14:52

  3. 14:00

  4. 13:26

  5. 13:01

  6. 12:15

  7. 12:04

  8. 11:52