1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenanalyse: Ist Wissen auch im…

Kickers

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kickers

    Autor: Dino13 19.06.14 - 12:39

    So ein bisschen erinnert mich der Artikel an die Kickers Folge wo sie gegen ein Team spielen welches all ihre Bewegungen vorhersagt. Hab leider vergessen welche folge es ist. Ist auch schon paar Jahre her :)

  2. Re: Kickers

    Autor: Dwalinn 19.06.14 - 13:23

    Das gleiche habe ich neulich auch gedacht als es hier um ein ähnliches Thema ging...

    haben die Kickers nicht gewonnen in dem der Torwart rausgekommen ist und das Tor geschossen hat? Ach ja eigentlich könnte ich auch mal kein Buch in der Bahn lesen sonder alte Kickers Folgen gucken. Ich finde man schwelgt für zu selten in Erinnerungen^^

  3. Re: Kickers

    Autor: NERO 19.06.14 - 13:27

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das gleiche habe ich neulich auch gedacht als es hier um ein ähnliches
    > Thema ging...
    >
    > haben die Kickers nicht gewonnen in dem der Torwart rausgekommen ist und
    > das Tor geschossen hat? Ach ja eigentlich könnte ich auch mal kein Buch in
    > der Bahn lesen sonder alte Kickers Folgen gucken. Ich finde man schwelgt
    > für zu selten in Erinnerungen^^

    Ja haben sie - weil das Programm nur positionsgetreue Vorhersagen getätigt hat. Aber ich empfehle dir lieber Captain Zubasa zu gucken - war viel besser als Kickers.

    »The sky above the port was the color of television, tuned to a dead channel.«

  4. Re: Kickers

    Autor: Dino13 19.06.14 - 13:33

    Bei Kickers ging es aber noch mehr um Zusammenhalt, Freundschaft und das man als Team wächst.
    Aber Zsubasa ist auch echt gut, hatte mir vor einiger Zeit die ersten 20 Folgen auf YT angeschaut.

  5. Re: Kickers

    Autor: insidecpu 19.06.14 - 13:37

    Kinderkram

  6. Re: Kickers

    Autor: Dwalinn 19.06.14 - 13:56

    Unglaublich das ich daran noch erinnrn konnte. Aber um ehrlich zu sein ich dachte das Captain Zubasa und Kickers das gleiche waren :D

    Es gab aber auch noch ein paar andere Fußballserien das schlimmste aber war Galactik Football... da habe ich mir auch nur 3-4 Folgen angetan und dannach generel deutlich weniger TV geguckt bis auf 2-3 Animes.

    Und warum Kinderkram? Meine Mutter guckt auch heute noch gerne die alten Heidi folgen aus ihren Kindheitstagen... sowas nennt sich nostalgie

  7. Re: Kickers

    Autor: Dino13 19.06.14 - 13:56

    Natürlich :) Ab und an Kind sein, da gibt es doch nichts schöneres wenn man sich so etwas bewahren kann.

  8. Re: Kickers

    Autor: NERO 19.06.14 - 14:13

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unglaublich das ich daran noch erinnrn konnte. Aber um ehrlich zu sein ich
    > dachte das Captain Zubasa und Kickers das gleiche waren :D

    ging mir auch so ^^

    »The sky above the port was the color of television, tuned to a dead channel.«

  9. Re: Kickers

    Autor: violator 19.06.14 - 15:09

    Naja Kickers war das wo die alle doofe Namen hatten und Captain Tsubasa eben die Serie wo die den Originalnamen auf japanisch hatten.

    Wobei die einzelnen Figuren bei Tsubasa viel cooler waren. ^^

  10. Re: Kickers

    Autor: der_wahre_hannes 20.06.14 - 14:24

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unglaublich das ich daran noch erinnrn konnte. Aber um ehrlich zu sein ich
    > dachte das Captain Zubasa und Kickers das gleiche waren :D

    Denken leider viele. Aber es ist doch so einfach: Tsubasa ist das, was gut war. Das andere sind die Kickers. :D

  11. Re: Kickers

    Autor: Knueppelknut 23.06.14 - 15:22

    Dino13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber Zsubasa ist auch echt gut, hatte mir vor einiger Zeit die ersten 20
    > Folgen auf YT angeschaut.

    Hab noch alle Folgen daheim :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. allsafe GmbH & Co.KG, Engen
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. REALIZER GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit täglich neuem Logitech-Angebot
  2. (heute u. a. Gaming-Stühle und McAfee Antivirus)
  3. (u. a. Motorola Moto G7 Play Dual-SIM für 99€, Fade to Silence PS4/XBO für 19€ und Minions...
  4. (u. a. bis zu 20% auf Nvidia, bis zu 25% auf be quiet!, bis zu 15% auf AMD und bis zu 20% auf Intel...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    1. Onlinehandel: Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus
      Onlinehandel
      Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus

      Eine aktuelle Schätzung zum Paketvolumen bei Amazon in den USA geht davon aus, dass etwa die Hälfte aller Amazon-Pakete vom unternehmenseigenen Logistikzweig ausgeliefert werden.

    2. Windows 7: Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar
      Windows 7
      Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar

      Microsoft bietet über Partner kleinen und mittelständischen Unternehmen auch in Deutschland an, einen erweiterten Support für Windows 7 zu kaufen. Eigentlich sollte der erweiterte Support bereits seit knapp zwei Wochen verfügbar sein.

    3. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
      Datendiebstahl
      Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

      Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.


    1. 11:15

    2. 10:45

    3. 14:08

    4. 13:22

    5. 12:39

    6. 12:09

    7. 18:10

    8. 16:56