1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kartellbeschwerde…

Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: schap23 24.06.14 - 14:18

    Deutsche Verleger sind unter anderem dank der Buchpreisbindung gewohnt außerhalb jeglicher Marktwirtschaft zu arbeiten.

    Wenn jemand Geld in einen Verlag investiert und feststellt, daß die Verlegerin dieses verjubelt, wird er vom versammelten Feuilleton niedergeschrieben.

    Wenn jemand über Preise verhandeln will, reichen nicht einmal die Freunde vom Feuilleton, dann muß gleich das Kartellamt her.

    Vielleicht sollten die Verleger mal zwangsweise 3 Wochen Praktikum bei Lieferanten von Rewe oder Aldi machen, um zu lernen, wie es in der Welt so zugeht.

  2. Re: Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: bstea 24.06.14 - 15:03

    Ich hoffe Amazon kommt damit durch. Die Buchpreisbindung ist schon der größter Wettbewerbsbremser seit geschnitten Brot.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  3. Re: Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: fesfrank 24.06.14 - 15:15

    ich hoffe amazon bekomnt einen sowas auf den latz gehauen !!!!!!

  4. Re: Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: schap23 24.06.14 - 15:27

    Verleger?

  5. Re: Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: Nof 24.06.14 - 16:00

    ne aber manche Sachen darf man schon subventionieren oder denkst du, das es ohne Buchpreisbindung so viele Übersetzungen geben würde?
    Ich finde ein solche Kulturförderung gehört zwar langsam angepasst, aber nicht abgeschafft, sonst bekommt man irgendwann nur noch die Spiegle Leser Charts.

  6. Re: Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: Bassa 24.06.14 - 16:10

    Welcher Wettbewerb wird denn durch die Buchpreisbindung verhindert?

  7. Re: Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: ploedman 24.06.14 - 18:33

    Wenn ich mir die Übersetzungen mit dem Original vergleiche, dann verzichte ich auf die überteuerte und schlechte Übersetzung.

    Genau so wie Musik, Filme, Software, die man runter lädt. Die kosten fast genau so viel wie die "Hardware" Variante. Klar jemand muss die Server zahlen, aber wenn man P2P nicht ignorieren würde, wäre es halb so schlimm.

  8. Re: Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: regiedie1. 24.06.14 - 21:31

    Gibt übrigens nicht nur Originale in englischer Sprache.

  9. Re: Verleger außerhalb der Marktwirtschaft

    Autor: bstea 24.06.14 - 21:53

    Das der Handel den Preis für das Buch selbst bestimmen kann?

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product-Owner IT-Security Detection & Response (m/w/d)
    Amprion GmbH, Dortmund
  2. Senior Financial IT Expert (w/m/d)
    CureVac Corporate Services GmbH, Tübingen bei Stuttgart
  3. Software Entwickler:in (m/w/d) PL/SQL / .NET/vue.js
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen
  4. Produktmanager / Product Owner (m/w/d) für 3D-Konfiguratoren
    W. & L. Jordan GmbH, Kassel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


USB & DIY: Crashkurs für Entwickler und Maker
USB & DIY
Crashkurs für Entwickler und Maker

Viele Mikrocontroller können vollwertige USB-Geräte sein. Damit sind ganz neue Projekte möglich, aber zuerst muss man das USB-Protokoll verstehen.
Von Johannes Hiltscher

  1. Retro Bastler baut Turbo-Button für moderne PCs
  2. Lochstreifenleser selbst gebaut Lochstreifen für das 21. Jahrhundert
  3. Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico Mich küsst die künstliche Sonne wach

Torch: Ubisoft zündet das Feuer an
Torch
Ubisoft zündet das Feuer an

Engine-Newsletter Ubisoft hat neue Feuereffekte entwickelt. Die Programmierer erklären, wie die Technologie funktioniert - und wo sie zum Einsatz kommt.
Von Peter Steinlechner

  1. Metaversum John Carmack über Meta-Prozessoren und Horizon Worlds
  2. Spieleentwicklung Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Wasserfall: Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht
Wasserfall
Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht

Als agil getarnte Wasserfallprojekte sind eine Farce und nerven gewaltig. Das muss aber nicht sein: Richtig gemacht, kommt man agil den Wasserfall wendiger hinab.
Von Marvin Engel

  1. Gegen Agile Unlust Macht es wie Bruce Lee
  2. Agilität Agiles Arbeiten braucht einen neuen Führungsstil
  3. Agiles Arbeiten Wenn nicht mal der Papierflieger abhebt