1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NSA totrüsten: Experten fordern…

Widerstand

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Widerstand

    Autor: entonjackson 26.06.14 - 16:48

    Eine ernst gemeinte Frage: Wie kann man am effektivsten Widerstand leisten gegen die Ohnmacht unserer Politiker?

  2. Re: Widerstand

    Autor: Strongground 26.06.14 - 18:17

    Du willst Widerstand leisten dagegen das einige Personen deiner Meinung nach nicht das tun was du möchtest? Ähm... klingt als müsstest du eher aktiv etwas tun statt passiv zu "widerstanden"

  3. am effektivsten?

    Autor: Malocchio 26.06.14 - 18:29

    Du bist also an Effekten interessiert? An schnellen Ergebnissen bei möglichst wenig Eigenleistung? Hm, da habe ich eigentlich nur einen Tipp an dich: Schließ dich den Politikern an.

  4. Re: Widerstand

    Autor: CraWler 27.06.14 - 01:56

    Die beste Art Widerstand gegen die Politik zu machen ist diese zu ignorieren. Wenn alle Leute die Politik und Staat ignorieren würden wäre dieser Machtlos. Also alles verschlüsseln, nicht mit dem Staat kooperieren, freie Software nutzen.

    -----------------------------
    Piratenpartei Wähler

  5. Re: Widerstand

    Autor: ChriDDel 27.06.14 - 09:10

    Oh ja, Politik ignorieren macht denen richtig Probleme.
    Stell dir mal vor, eine Regierung hätte weniger als 50% Zustimmung in der Bevölkerung.
    Die könnten uns gar nichts mehr!!!!

    (
    Bundestagswahl 2013
    Wahlberechtigte 61.946.900
    Ungültige Stimmen 43.726.856 (70,6% der Wahlberechtigten)

    CDU 14.921.877
    CSU 3.243.569
    SPD 11.252.215
    Regierung 29.417.661 (47,5% der Wahlberechtigten)

    http://www.wahlrecht.de/news/2013/bundestagswahl-2013.html
    )

  6. Re: Widerstand

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.14 - 10:24

    dann eben ignorieren und DIE PARTEI wählen

  7. Re: Widerstand

    Autor: Destroyer2442 27.06.14 - 10:43

    Haben sie da nicht gültige mit ungültigen Stimmen verwechselt?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.06.14 10:50 durch Destroyer2442.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    kubus IT GbR, verschiedene Standorte
  2. IT-Consultant Infrastruktur (Inhouse) (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  3. Digital Product Owner (m/w/d)
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, Mainz, München
  4. Software Engineer - Expert Solution Management (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Berlin, Eschborn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Release 07.12.)
  2. (u. a. Call of Duty 4: Modern Warfare für 8,50€, Bioshock: Infinite für 6,25€, Layers of Fear...
  3. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenschutz: Google weiß fast alles - aber nicht über mich
Datenschutz
Google weiß fast alles - aber nicht über mich

Die E-Mail, der Browser, die Suchmaschine: alles von Google - das muss nicht sein. Wie ich seit 15 Jahren ohne Google lebe und warum das wichtig ist.
Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

  1. Alphabet Google Werbegeschäft wächst weiter deutlich
  2. Klage Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
  3. Android Google senkt weitere Play-Store-Gebühren

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

Apple Watch Series 7 im Test: Sportliches Schnellladen trifft Leuchtstärke
Apple Watch Series 7 im Test
Sportliches Schnellladen trifft Leuchtstärke

Quick Charge macht den Unterschied: Das neue Ladesystem bringt bei der Apple Watch Series 7 erstaunlich viel Komfortgewinn im Alltag.
Von Peter Steinlechner

  1. Begrenzt reparierbar iFixit zerlegt Apple Watch Series 7
  2. Smartwatch Apple erklärt Schnellladen der Apple Watch 7
  3. Apple WatchOS 8.0.1 behebt Fehler bei der Apple Watch Series 3