1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android L im Test: Google…

Gefällt mir überhaupt nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gefällt mir überhaupt nicht

    Autor: __destruct() 20.07.14 - 05:39

    Ich habe mir nun nicht alles durchgelesen, sondern nur ein bisschen was überflogen, aber alles, was ich gelesen habe, hat mir nicht gefallen.

    Ich bin keiner, der alle Änderungen schlecht heißt. Keiner, der sagt, von Android-Version zu Android-Version würde alles schlechter, jede Playstore-Version ist schlechter als die zuvor und jedes Youtube-Design ist sowieso schlechter als alle, die es jemals zuvor gab. Ganz im Gegenteil: Ich bin der Meinung, dass Google bisher großartige Arbeit geleistet hat. Allerdings muss ich hier ganz klar sehr deutlich von meinem bisherigen Empfinden abweichen.

    Die neuen Steuer-Buttons gefallen mir überhaupt nicht. Sollte ich mir das tatsächlich installieren (einen Nachfolger davon werde ich auf jeden Fall installieren, das ist klar, aber ich weiß noch nicht, ob ich diese Version nutzten werde, und wenn ich es tue, wie lange es dauern wird, bis ich zurückwechseln werde), werde ich diese auf jeden Fall schnellstmöglich durch die alten oder durch echt schicke blaue, die ich mal gesehen habe, ersetzen.

    Gegen eine Installation davon spricht aber so ziemlich alles andere. Zum Beispiel finde ich es sehr bescheuert, dass man die Logscreen-Karten nicht ändern kann und nicht mal deren Reihenfolge. Ich will die Lockscreen-Karten nach wie vor individuell gestalten. Außerdem sollte man dort nichts "kaputt machen" können. Aktuell habe ich auf meinem Haupt-Lockscreen eine große selbstgestaltete Uhr mit Datum, inklusive Wochentag. Rechts davon ist natürlich die Kamera (diese Restriktion finde ich noch i.O.) und links davon hatte ich die meiste Zeit eine Flashlight-App. Diese habe ich aber vor kurzem rausgeschmissen, weil ich sie sowieso in einer permanenten Notification habe, damit ich sie immer nutzen kann, und ich habe noch keine neue sinnvolle Verwendung für den freigewordenen Platz gefunden. Bei diesem Setup kann nicht viel schiefgehen: Es sind selbst, um ein Foto aus Versehen aufzunehmen oder um aus Versehen die Foto-LED an zu schalten, also nur etwas, das nicht schlimm ist, ein Swipe und danach ein Klick notwendig. Kann man einfach so bedeutsame Notizen oder wichtige Nachrichten rausswipen, kann das gravierende Folgen haben.

    Außerdem ist das Settings-Design ja mal komplett für den Arsch und ich schätze es sehr, mit einem Swipe mit zwei Fingern schnell auf die wichtigsten Einstellungen zugreifen zu können. Die anderen wichtigen Einstellungen habe ich in der o.g. permanenten Notification untergebracht.

    So, genug geflamet (ok, nicht wirklich geflamet, aber mich auf jeden Fall deutlich negativ geäußert, wenn auch mit Sachbezug). Nicht, weil es nicht mehr gibt – im Gegenteil: Ich denke, es gibt noch viel mehr. – , sondern, weil ich noch nicht mehr darüber gelesen habe und mir schon bisher nichts von dem, was ich gelesen habe, gefallen hat, wenn man von dem winzigen Detail, dass die SMS-App verschwunden ist, absieht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.07.14 05:41 durch __destruct().

  2. Re: Gefällt mir überhaupt nicht

    Autor: patlux 20.07.14 - 11:32

    Wegen drei Steuerelementen an der Unterseite gleich das ganze fürn Scheiß halten? Ohje...das sind doch einfach nur drei Steuerelemente, sich ein wenig Zeit nehmen und sich dran gewöhnen und fertig.

    Lockscreen-Probleme? Mensch, installier dir dann einfach eine custom Lockscreen-App und fertig. Wir sind hier schließlich nicht bei iOS.

  3. Re: Gefällt mir überhaupt nicht

    Autor: __destruct() 20.07.14 - 14:26

    Ich dachte, ich hätte zum Ausdruck gebracht, dass ich durchaus weiß, dass sich die Buttons einfach ändern lassen. Es sind die anderen Sachen, die mich stören. Wegen Buttons, die sich per App ändern lassen, lehne ich kein System ab.

  4. Re: Gefällt mir überhaupt nicht

    Autor: Differenzdiskriminator 21.07.14 - 08:44

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die neuen Steuer-Buttons gefallen mir überhaupt nicht.
    Sind auch nur Platzhalter.

    Es ist nun mal immer noch nur eine Developer "Preview" und kein fertiges System.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  2. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  3. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  4. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 8,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de