1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTP-Client SmartFTP 2.0…

Keine eingebaute Werbung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine eingebaute Werbung?

    Autor: jolly 26.01.06 - 10:17

    Eine Aussage wie "Keines der Programme ist mit eingebauter Werbung versehen" ist in diesem Fall eher relativ:

    License and Pricing > Unlicensed:

    License Reminder: Yes
    Expire Notice: Yes

    http://www.smartftp.com/purchase/

    Zwar erscheinen die Reminder nur ab und zu, nach meiner Beobachtung eher bei Verwendung zu Zeiten, die üblicherweise Arbeitszeiten sind und nicht z.B. am Wochenende, aber sie nerven!

    Grüße,
    jolly

  2. Re: Keine eingebaute Werbung?

    Autor: alles-für-lau-haben-woller-hasser 26.01.06 - 10:32

    jolly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zwar erscheinen die Reminder nur ab und zu, nach
    > meiner Beobachtung eher bei Verwendung zu Zeiten,
    > die üblicherweise Arbeitszeiten sind und nicht
    > z.B. am Wochenende, aber sie nerven!

    Wenn Du das Programm so oft nutzt, dass "sie nerven", dann kauf es doch einfach. Das Programm ist es in jeder Beziehung wert.

  3. Re: Keine eingebaute Werbung?

    Autor: jolly 26.01.06 - 10:47

    > Wenn Du das Programm so oft nutzt, dass "sie
    > nerven", dann kauf es doch einfach.

    Das ist nicht der Punkt, das weißt Du ganz bestimmt auch. Es geht um die Aussage des Artikels "werbefrei". "Eigenwerbung" zähle ich zu solcher. Punkt. EOD, mag jeder seine Meinung zu haben.

  4. Re: Keine eingebaute Werbung?

    Autor: ebx 26.01.06 - 12:05

    es geht um den unterschied zwischen adware und shareware mit nagscreen. smartftp ist keine adware, und darauf bezieht sich das "werbefrei".

    jolly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Wenn Du das Programm so oft nutzt, dass
    > "sie
    > nerven", dann kauf es doch einfach.
    >
    > Das ist nicht der Punkt, das weißt Du ganz
    > bestimmt auch. Es geht um die Aussage des Artikels
    > "werbefrei". "Eigenwerbung" zähle ich zu solcher.
    > Punkt. EOD, mag jeder seine Meinung zu haben.
    >


  5. Re: Keine eingebaute Werbung?

    Autor: jolly 26.01.06 - 17:37

    > es geht um den unterschied zwischen adware und
    > shareware mit nagscreen. smartftp ist keine
    > adware, und darauf bezieht sich das "werbefrei".

    Tja, aber dann ist es Shareware und nicht so wirklich für "Privatpersonen kostenlos". Ja, ich weiß, klar kann ich es kostenlos nutzen, aber ein Hinweis auf diese penetrante Kaufaufforderung gehört für mich dann schon zur Programmbeschreibung. Das wollte ich hier nur nachholen, klarstellen.

    Adware ist für mich eher eine unangenehme Ausnahme, da würde ich eher denken, sowas wird explizit erwähnt, wenn so ein Programm hier überhaupt eine Meldung wert ist. Opera damals z.B., das war okay.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Hannover
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Baunatal
  3. BIG direkt gesund, Dortmund
  4. Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,99€
  2. 1,07€
  3. 39,99€
  4. 4,96€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Ãœberwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


    Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
    Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
    Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

    Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    1. Scheuer: Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen
      Scheuer
      Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen

      Die Bundesregierung will den Mobilfunkausbau vereinfachen und 1,1 Milliarden Euro für die Schließung weißer Flecken ausgeben. Doch bis wann die Mobilfunkstrategie umgesetzt sein soll, ist völlig unklar.

    2. E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen
      E-Privacy-Verordnung
      Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen

      In die jahrelangen Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung kommt Bewegung. Die EU-Mitgliedstaaten könnten sich auf eine pauschale Tracking-Erlaubnis für Medien und Drittanbieter einigen.

    3. Chemiekonzern: BASF kauft 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo
      Chemiekonzern
      BASF kauft 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo

      3D-Druck on Demand ist für den größten Chemiekonzern BASF so interessant, dass er den 3D-Druck-Anbieter Sculpteo übernimmt. Das Unternehmen möchte Sculpteo als ein Schaufenster für seine Materialien nutzen, erklärte der Gründer.


    1. 18:59

    2. 18:41

    3. 18:29

    4. 18:00

    5. 17:52

    6. 17:38

    7. 17:29

    8. 16:55