1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Sport: Dota-Krieg um 10 Millionen US…

Tolle Spiele, schlechte Übertragung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tolle Spiele, schlechte Übertragung

    Autor: P@trick 20.07.14 - 13:40

    Ich habe mir bisher einen Großteil der Spiele angeschaut und muss sagen, dass die Qualität des Streams doch sehr bescheiden ist. Die Anzeigesoftware auf dota2.com ist ziemlicher Müll. Vor allem stört mich aber die zum Teil unhörbare Übertragung der Caster. Da klingt mein Kumpel über Skype mit seinen 10 Euro Heatset besser und da gibt es vor allem keine Aussetzer in der Sprachübertragung. Auch wenn die Caster ihren Job in den Spielen bisher ganz gut machen, muss ich auch sagen, dass das Niveau der Caster in anderen Spielen, allen voran League of Leagends deutlich höher ist.

    Preisgeld ist leider nicht alles und ich hätte es mir gewünscht, wenn Valve mehr Geld in die Produktion des Events gesteckt hätte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.07.14 13:40 durch P@trick.

  2. Re: Tolle Spiele, schlechte Übertragung

    Autor: cars10 20.07.14 - 13:50

    Ja, der Player auf der Dota seite suckt. Guck auf Twitch, da kannst du es flüssig in source qualität gucken - auch der Ton ist gut..

  3. Re: Tolle Spiele, schlechte Übertragung

    Autor: P@trick 20.07.14 - 13:57

    Das Problem ist, dass ich mir gern die VODs angucke und da gibt es auf Twitch ja keine sinnvolle Aufarbeitung sondern nur 10h Videos. Aussetzer bei der Audioübertragung und Qualitätsmängel gibt es also bei der Twitch Übertragung nicht? Erscheint mir aber seltsam. So schlecht kann der dota2.com-Player ja nun auch nicht sein, dass er das allein verbricht, oder?

  4. Re: Tolle Spiele, schlechte Übertragung

    Autor: Demiurge 20.07.14 - 14:57

    Also warum soll Valve in die Infrastruktur investieren für twitch etc, wenn man einen tolle Übertragung direkt im Dota-Spiel bereits realisiert hat? Klar, man muss um in Dota selbst das Turnier verfolgen zu können ein Ticket kaufen, aber dafür ist die Qualität Bombe, da das Spiel auf dem eigenen Rechner gerendert wird.

  5. Re: Tolle Spiele, schlechte Übertragung

    Autor: Paulagc 20.07.14 - 15:18

    P@trick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem ist, dass ich mir gern die VODs angucke und da gibt es auf
    > Twitch ja keine sinnvolle Aufarbeitung sondern nur 10h Videos. Aussetzer
    > bei der Audioübertragung und Qualitätsmängel gibt es also bei der Twitch
    > Übertragung nicht? Erscheint mir aber seltsam. So schlecht kann der
    > dota2.com-Player ja nun auch nicht sein, dass er das allein verbricht,
    > oder?

    Warum schaust du dir es nicht Ingame an?

  6. Re: Tolle Spiele, schlechte Übertragung

    Autor: theonlyone 20.07.14 - 15:22

    cars10 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, der Player auf der Dota seite suckt. Guck auf Twitch, da kannst du es
    > flüssig in source qualität gucken - auch der Ton ist gut..

    Lad es dann noch über den VLC Player anstatt den Browser Player und die Qualität ist nochmal ne ganze Ecke besser (keine FPS beschränkung und wenn du den stream periodisch speicherst, kannst direkt auch zurückspulen und musst nicht auf Twitch warten).

  7. Re: Tolle Spiele, schlechte Übertragung

    Autor: Lord Gamma 20.07.14 - 19:01

    Mit dem Dota 2 Client (also mit dem eigentlichen Spiel) kann man die Spiele auch kostenlos live verfolgen und es wird dann direkt in der Spielegrafik gerendert. Man kann einen Kommentator auswählen (auch den für Einsteiger) und die Kamera wird dann dementsprechend bewegt, wenn man das nicht ändert. Man kann sich so auch nachträglich Begegnungen ansehen.

  8. Re: Tolle Spiele, schlechte Übertragung

    Autor: JP 21.07.14 - 02:16

    P@trick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mir bisher einen Großteil der Spiele angeschaut und muss sagen,
    > dass die Qualität des Streams doch sehr bescheiden ist. Die Anzeigesoftware
    > auf dota2.com ist ziemlicher Müll. Vor allem stört mich aber die zum Teil
    > unhörbare Übertragung der Caster. Da klingt mein Kumpel über Skype mit
    > seinen 10 Euro Heatset besser und da gibt es vor allem keine Aussetzer in
    > der Sprachübertragung. Auch wenn die Caster ihren Job in den Spielen
    > bisher ganz gut machen, muss ich auch sagen, dass das Niveau der Caster in
    > anderen Spielen, allen voran League of Leagends deutlich höher ist.
    >
    > Preisgeld ist leider nicht alles und ich hätte es mir gewünscht, wenn Valve
    > mehr Geld in die Produktion des Events gesteckt hätte.

    Ich schaue die Panels auf dota2.com und die Matches im Client. Außer dass 1-2 mal der Ton versagte, und als Freitag das Internet in der Halle aufgefallen ist, läuft der Stream bei mir ziemlich gut und sieht noch bisschen besser als auf Twitch aus. Mal nen anderen Browser versucht? Flash nicht aktuell? Schlechtes Routing? Schlechtes Internet?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SOG Business-Software GmbH, Hamburg
  2. Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  3. Bayern Card-Services GmbH, München
  4. SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 40,49€
  3. 4,63€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de