1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG 34UM95 im Test: Ultra…

Imho

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Imho

    Autor: sovereign 23.07.14 - 14:07

    dieser Screen hat eigenschaften auf die ich gerne verzichte....

    1. lahme reaktionszeit
    2. sperrig
    3. sau teuer

    und von LG insgesamt bin ich eh ned so überzeugt... die haben es in 5 jahren nicht hin bekommen dass ihre monitore nach nem neustart nicht in den "digital stromsparmodus" wechseln, aus dem er nicht mehr erwacht. Und den man seit 5 jahren nicht abstellen kann.

  2. Re: Imho

    Autor: Ach 23.07.14 - 14:15

    Ich erinnere mich an sonen besonderen Stromsparmodus ja. Den hab ich einfach im Menü abgeschaltet und nie wieder was von gehört. Jetzt geht er ganz normal in den Standby wenn kein Signal kommt. Reaktionszeit ist denke ich normal für ein gutes IPS, bei sperrig musst du dich entscheiden, "groß" geht nun mal nicht ohne "sperrig" :]. Wenn du aber eh nur vor hast zu zocken, dann solltest du dir die Anschaffung dieses Monitors genaustens überlegen, oder eben nicht :]. Schönen Tag noch.

  3. Re: Imho

    Autor: unknown75 23.07.14 - 15:19

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dieser Screen hat eigenschaften auf die ich gerne verzichte....
    >
    > 1. lahme reaktionszeit
    > 2. sperrig
    > 3. sau teuer
    >
    > und von LG insgesamt bin ich eh ned so überzeugt... die haben es in 5
    > jahren nicht hin bekommen dass ihre monitore nach nem neustart nicht in den
    > "digital stromsparmodus" wechseln, aus dem er nicht mehr erwacht. Und den
    > man seit 5 jahren nicht abstellen kann.

    1. ist zum Arbeiten egal!
    2. ein Klavier ist sperrig und trotzdem braucht man eins zum Klavierspielen!
    3. andere hochwertige IPS Monitore sind auch nicht günstig

  4. Re: Imho

    Autor: jsm 23.07.14 - 16:16

    1. Reaktionszeit ist völlig in Ordnung wenn man kein Pro-Gamer ist. (Teilnahme an Turnieren und Meisterschaften)
    2. Er hat ein riesiges Bild, dafür ist das Gehäuse EXTREM kompakt. Sperrig ist er nur im Vergleich mit kleineren Monitoren. Ist ja irgendwie kein echter Minuspunkt wenn man den Platz hat ;)
    3. Alles Relativ. Für die Diagonale und die Qualität ist es ehr ein Schnäppchen! Mein 24" TFT hat damals 1200¤ gekostet.

    Was willst du mit dem Text eigentlich sagen? Das der Monitor für dich zu teuer ist und nicht auf deinen kleinen Schreibtisch passt? Interessant!

  5. Re: Imho

    Autor: unknown75 23.07.14 - 16:21

    nochmal für die Gamer:

    pwnd!

  6. Re: Imho

    Autor: Anonymer Nutzer 23.07.14 - 16:27

    Respawn du Punk! Klöötsch

  7. Re: Imhotep

    Autor: Baron Münchhausen. 23.07.14 - 17:55

    Er hieß Imhotep, nicht Imho. Er war nen cooler Typ... sagte man mir...

    Meine zwei Cent.

    weiter machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.07.14 17:56 durch Baron Münchhausen..

  8. Re: Imho

    Autor: violator 24.07.14 - 09:36

    Ein großer Monitor ist sperrig? Na das ist mal ein KO-Kriterium.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Business Development Manager (m/w/d)
    Westnetz GmbH, deutschlandweit
  2. SAP Solution Architekt (m/w/d)
    Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Systemkonfigurator (w/m/d)
    Bildbau AG Neue Medien, Berlin
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    SONAX GmbH, Neuburg an der Donau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5900X, RTX 3070 Ti, 32 GB RAM, 1 TB SSD für 2.000€)
  2. 62,49€ mit Rabattgutschein (günstig wie nie)
  3. 259€ (günstig wie nie)
  4. (u. a. XFX RX 6950 XT für 999€, Gainward RTX 3070 für 559€, ASRock RX 6800 für 639€, MSI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de