Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electronic Arts: Battlefield…

Hardline

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hardline

    Autor: OpenMind 23.07.14 - 15:12

    Wie man vielleicht gemerkt hat, habe das "Battlefield" aus dem Header genommen. Warum? Es ist einfach kein Battlefield! Das Gameplay ist nicht mal Battlefield-würdig gewesen... Ist eher eine Beleidigung für Jeden Battlefield-Titel und das will schon was heissen :D

  2. Re: Hardline

    Autor: Flown 23.07.14 - 15:22

    OpenMind schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie man vielleicht gemerkt hat, habe das "Battlefield" aus dem Header
    > genommen. Warum? Es ist einfach kein Battlefield! Das Gameplay ist nicht
    > mal Battlefield-würdig gewesen... Ist eher eine Beleidigung für Jeden
    > Battlefield-Titel und das will schon was heissen :D

    Grafik sieht aus wie BF, Waffen sehen aus wie in BF, Zielfernrohre sehen aus wie in BF, Sound ist wie in BF, Animationen sind wie in BF - nur das Setting ist anders.

    So was hätte man früher maximal als Addon verkauft.

  3. Battlefield Hardline

    Autor: JNZ 23.07.14 - 15:23

    Wie man vielleicht gemerkt hat, habe ich das "Battlefield" in den Header genommen. Warum? Es ist einfach ein Battlefield! Das Gameplay ist Battlefield-würdig gewesen...

    Es ist halt eher eine Abzweigung, wie es mit BC1 und BC2 war, trotzdem ein BF!
    Ist ein anderes Szenario in gewohnter (wenn auch etwas schneller) BF-Manier.
    Ich find es gut und berechtigt. Ist mal was anderes. Die Haupt-Serie wird ja auch weitergeführt. Aber naja, Veränderungen/Neuerungen werden ja meist eh nicht so gerne angenommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.07.14 15:24 durch JNZ.

  4. Re: Hardline

    Autor: Diabolos 23.07.14 - 15:46

    OpenMind schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie man vielleicht gemerkt hat, habe das "Battlefield" aus dem Header
    > genommen. Warum? Es ist einfach kein Battlefield! Das Gameplay ist nicht
    > mal Battlefield-würdig gewesen... Ist eher eine Beleidigung für Jeden
    > Battlefield-Titel und das will schon was heissen :D

    In diesem Battelfield und auch in BF3 und BF4 ist das Gameplay nahezu identisch.
    Der einzige Unterschied und deshalb versteh ich auch den Sinn und Zweck von Hardline nicht ist, das sich nun Polizei und Verbrecher bekämpfen anstatt zwei Armeen... aber das Ergebnis bleibt sowieso gleich, weil immer 2 Fraktionen gegeneinander antreten.
    Wie auch schon erwähnt die Grafik ist gleich, der Sound ist gleich.. es gibt einfach keinen Unterschied zu BF4 und Hardline. Das ist nur Geldmacherei und mehr war Battelfield auch noch nie. Schon das man bei Release einen Season Pass kaufen kann damit man die nächsten Addons alle bekommt. Da bezahlt man 60 Euro für das Spiel und nochmal 50 für die Addons.
    Um Hardline für mich interessant zu machen, hätte man da mehr leises Gameplay wie sich anschleichen die Polizei umgehen/leise ausschalten einbringen können, aber Panzer?!? WTF!!!

  5. Re: Hardline

    Autor: Gizeh 23.07.14 - 15:52

    Diabolos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Panzer?!? WTF!!!

    Welcome to 'Murica!

    Ist doch genau so eine lächerliche Geldmacherei wie die BF's zuvor.
    Immer das gleiche, nur kleine Änderungen an Details wie z.B. den Waffen oder minimale Grafikänderungen.
    Diesmal wird einfach das Setting etwas geändert, ich hoffe die Mitarbeiter sind jetzt nicht total überarbeitet.

    Genau wie CoD, von dem gefühlt jede Woche ein neues erscheint, dass eine 1zu1 Kopie des Vorgängers ist und trotzdem wieder für 60 ¤uronen verkauft und -noch schlimmer- gekauft wird.

    Man könnte höchstens behaupten die jeweils ersten Titel beider Reihen wären originell gewesen, danach folgten billige Kopien.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.07.14 16:00 durch Gizeh.

  6. Re: Hardline

    Autor: Diabolos 23.07.14 - 16:01

    Gizeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diabolos schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Panzer?!? WTF!!!
    >
    > Welcome to 'Murica!
    >
    > Ist doch genau so eine lächerliche Geldmacherei wie die BF's zuvor.
    > Immer das gleiche, nur kleine Änderungen an Details wie z.B. den Waffen
    > oder Minimale Grafikänderungen.
    > Diesmal wird einfach das Setting etwas geändert.
    > Genau wie CoD, von dem gefühlt jede Woche ein neues erscheint, dass eine
    > 1zu1 Kopie des Vorgängers ist und trotzdem wieder für 60 ¤uronen verkauft
    > und -noch schlimmer- gekauft wird.
    >
    > Man könnte höchstens behaupten die jeweils ersten Titel beider Reihen wären
    > originell gewesen, danach folgten billige Kopien.

    hier muss ich als alter CoD Fan auch noch was zu sagen :)
    Also von CoD kann ich nur sagen, dass ich mit der Reihe bei Mordern Warfare 2 begonnen habe und ich liebe/habe dieses Spiel geliebt, das schnell Gameplay ist/war einfach genau das was ich gesucht habe. Dann kam Black Ops und das war anders als MW2. Danach kamen jetzt MW3 & Black Ops 2 - diese beiden Teile finde ich reinste Geldmacherei, das Gameplay ist so schei*e und lame, dass ich mir die Teile zwar gekauft habe, aber nach 15min spielen schon die Lust verloren hatte.. da hätte ich das Geld auch anzünden können.
    Viele alte CoD Spieler sagen das bis jetzt MW1 das beste CoD war, aber da kann ich leider nichts zu sagen, da ich erst danach begonnen habe.

    PS: Jetzt vergleicht mir nicht CoD mit Battelfield, dass sind zwar beides Shooter aber der Unterschied im Gameplay ist einfach zu groß.

  7. Re: Hardline

    Autor: 0xLeon 23.07.14 - 16:18

    Diabolos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hier muss ich als alter CoD Fan auch noch was zu sagen :)
    > Also von CoD kann ich nur sagen, dass ich mit der Reihe bei Mordern Warfare
    > 2 begonnen habe […]

    Du sprichst von dir als alter CoD-Fan, hast aber mit MW2 angefangen? Und du weißt, dass das erste CoD 2003 erschienen ist? Alten fan kannst du dich nenn, wenn du vielleicht bei CoD2 abgefangen hättest, aber das ist lächerlich.

  8. Re: Hardline

    Autor: dirk1405 23.07.14 - 16:19

    Deswegen kaufe ich mir solche Sachen nur im Angebot und min. 50% günstiger (Mexiko etc.) Ich werde nie wieder ein Spiel offiziell kaufen...

  9. Re: Hardline

    Autor: tomek 23.07.14 - 16:45

    0xLeon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du sprichst von dir als alter CoD-Fan, hast aber mit MW2 angefangen? Und du
    > weißt, dass das erste CoD 2003 erschienen ist? Alten fan kannst du dich
    > nenn, wenn du vielleicht bei CoD2 abgefangen hättest, aber das ist
    > lächerlich.

    Käse. Wann jemand mit der Serie angefangen ist doch schnuppe. Trotzdem kann er ein Fan sein.

  10. Re: Hardline

    Autor: Diabolos 23.07.14 - 16:50

    Das lächerlichste hier ist wohl eher deine Antwort und Schreibweise.
    Ja, es ist wahr, dass ich erst sehr spät angefangen habe, aber dafür habe ich in dem Game mehr Spielstunden wie 90% der Spieler die sich das Game gekauft hatten.
    Mit mehr als 2000 Spielstunden im Multiplayer kann ich das wohl behaupten.
    Und ja ich habe die Singelplayer-Kampagne auch mehrmals durchgespielt.

    Deshalb kann ich sagen, dass meine Spielzeit hier völlig ausreichen dürfte um das behaupten zu können.
    Natürlich habe ich auch MW1 gespielt, aber halt erst nachdem MW2 releasd war, aber das habe ich mir nur kurz angeschaut und maximal 100 Spielstunden darin investiert.

    Bedeutet also, dass ich im Endeffekt CoD Modern Warfare, CoD5 (Name fällt mir grade nicht ein), CoD Modern Warfare 2, CoD Black Ops, CoD Modern Warfare 3, CoD Black Ops 2 gespielt habe. Das sollte genügen um sich dazuzählen zu können.

    PS: Mal sehen ob du jetzt mit sinnlosen Behauptungen wie Nerd usw kommst. Von deinem ersten Post her erwarte ich sowas eigentlich schon. Mit Flamern wie dir streite ich mich gerne, es macht unglaublich Spaß :)



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 23.07.14 16:56 durch Diabolos.

  11. Re: Hardline

    Autor: der kleine boss 23.07.14 - 18:10

    OT: Mein allererstes CoD war Ghosts. Next-Gen undso. selten so ein technisch miserables game erlebt. Stürzte alle paar Minuten ab, Ladebildschirme ruckelten und hatten tonaussetzer, texturen sahen sogar auf "Extra" aus wie in Half-Life 1...
    naja danke, aber nein danke.

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  12. Re: Hardline

    Autor: kelzinc 24.07.14 - 01:58

    das gameplay ist 1:1 BF es ist nur ein anderes szenario also erzähle keinen unsinn.
    Wenn du schon vom klassichem BF reden willst damit ist es schon seid BF3 vorbei also sag besser gar nichts wenn du keine ahnung hast.

  13. Re: Hardline

    Autor: Gizeh 24.07.14 - 08:50

    kelzinc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das gameplay ist 1:1 BF es ist nur ein anderes szenario also erzähle keinen
    > unsinn.
    > Wenn du schon vom klassichem BF reden willst damit ist es schon seid BF3
    > vorbei also sag besser gar nichts wenn du keine ahnung hast.


    Naja, BF unterscheidet sich hauptsächlich in Kartengröße und gleichzeitiger Spieleranzahl. Zudem wüsste ich von neueren CoD Titeln nicht, dass es Panzer, Flugzeuge, etc. gibt. (Mein letzter teil war CoD4)
    Aber vom Prinzip her ists schon ziemlich gleich, wie fast alle Shooter.

  14. Re: Hardline

    Autor: g3kko 24.07.14 - 10:20

    Diabolos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > .....
    > hier muss ich als alter CoD Fan .....
    > ....

    jetzt musste ich auch mal lachen.

  15. Re: Hardline

    Autor: kelzinc 24.07.14 - 23:27

    Gizeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kelzinc schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > das gameplay ist 1:1 BF es ist nur ein anderes szenario also erzähle
    > keinen
    > > unsinn.
    > > Wenn du schon vom klassichem BF reden willst damit ist es schon seid BF3
    > > vorbei also sag besser gar nichts wenn du keine ahnung hast.
    >
    > Naja, BF unterscheidet sich hauptsächlich in Kartengröße und gleichzeitiger
    > Spieleranzahl. Zudem wüsste ich von neueren CoD Titeln nicht, dass es
    > Panzer, Flugzeuge, etc. gibt. (Mein letzter teil war CoD4)
    > Aber vom Prinzip her ists schon ziemlich gleich, wie fast alle Shooter.

    Was hat mein Beitrag mit COD zu tun? Habe in keinster weise irgendwas mit COD verglichen ich habe Hardline mit BF3/4 verglichen im bezug auf den TE. Wie kommst du auf COD?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Paderborn, Paderborn
  2. ITEOS, Karlsruhe
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. TÜV SÜD Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€
  2. 114,99€ (Release am 5. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19