1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nachfolger von Brendan Eich: Chris…

Bei mir sind die unten durch

  1. Beitrag
  1. Thema

Bei mir sind die unten durch

Autor: nectan 29.07.14 - 11:36

Nie wieder werde ich irgendetwas von Mozilla benutzen. Die sind bei mir unten durch. Ein Unternehmen, das sich so opportunistisch verhält und sich von einer Meinungs-Lobby mit faschistoiden Methoden in den Schwitzkasten nehmen lässt, gehört samt ihrer aufgesetzten Political Correctness auf den Grund des Ozeans. Wo kämen wir dahin, wenn wir erlauben würden, dass Menschen gebrantmarkt, verfolgt und ihre Karrieren vernichtet werden, nur weil sie die "falsche" Partei wählen oder eine "falsche" Initiative unterstützen. So einen Meinungsterror muss man bereits im Keim ersticken. Mozilla hat sich als Handlanger dieser PC-Terroristen erwiesen. Hoffentlich geht der Laden bald vor die Hunde.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Bei mir sind die unten durch

nectan | 29.07.14 - 11:36
 

Re: Bei mir sind die unten durch

Schnarchnase | 29.07.14 - 12:03
 

Re: Bei mir sind die unten durch

irisquelle | 29.07.14 - 12:29
 

Re: Bei mir sind die unten durch

widardd | 29.07.14 - 13:02
 

Re: Bei mir sind die unten durch

nectan | 29.07.14 - 19:24
 

Re: Bei mir sind die unten durch

amnesiackid | 29.07.14 - 13:41

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TWINSOFT GmbH & Co. KG, Ratingen bei Düsseldorf
  2. über duerenhoff GmbH, Ditzingen
  3. ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH, Bingen
  4. über ATLAS TITAN Paderborn GmbH, Gütersloh

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (-83%) 9,99€
  3. 31,49€
  4. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  2. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben
  3. Datenschutz Rechtsanwaltskanzlei zählt 160.000 DSGVO-Verstöße

Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test: Die Letzten ihrer Art
Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test
Die Letzten ihrer Art

Noch einmal 14 nm und Skylake-Architektur: Intel holt alles aus der CPU-Technik heraus, was 250 Watt rein für die CPU bedeutet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Comet Lake Intels vPro-Chips takten höher
  2. Comet Lake S Intel tritt mit 250-Watt-Boost und zehn Kernen an
  3. Core i7-10875H im Test Comet Lake glüht nur auf einem Kern

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display