1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Banana Pi im Test: Bananen sind…

Re: Die beiden Hauptprobleme des Raspberry Pi haben die gelöst!

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Die beiden Hauptprobleme des Raspberry Pi haben die gelöst!

Autor: Unix_Linux 06.08.14 - 21:34

Michael H. schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Ich jammer doch überhaupt nicht :D
> Ich hab weder n RaspPi noch n BanaPi.
>
> Wenn ich n Mediacenter will, kauf ich mir eins...
>
> Wenn ich n Gerät will mit Grafikbeschleunigung und bestimmten Ausgängen und
> sonst was... kauf ich mir einfach eins..
>
> Fertig ^^
>
> Wenn ich n Gerät will mit dem ich mal gucken will wie das alles
> funktioniert und rumexperimentieren will... kauf ich mir eins von den
> beiden... aber wenn ich es mir kaufe, weil ich ein bestimmtes Gerät haben
> will... kaufe ich mir doch lieber gleich das dafür bestimmte gerät :P

Lass sie. Die wollen das nicht verstehen. Da kannst du noch so klare vergleiche bringen.
Denen geht es nicht darum, dass zu machen was sinn macht, sondern mit dem Kopf durch die wand. Fühlen sich halt super hacker mässig, wenn sie nen raspi am TV haben.

Die Argumente mit Open Source und co. ist auch unfug. Ich behaupte mal ganz frech. keiner von denen, hat sich je ne code zeile einem raspi kernel angeschaut. Hört sich halt gut an, wenn man mit so einem argument kommt.

Einige wollen ständig das rad neu erfinden. oder kratzen sich das linke ohr mit der rechten hand über dem kopf. Wenn dann jemand mit einem vorschlag kommt, der sinn macht, sie dann bis dahin schon zig stunden an ihrer bastelösung gearbeitet haben, kommt es ihnen halt wie eine provokation vor. man muss ja seine lebensleistung irgendwie verteidigen. auch wenn man unterbewusst weiss, dass es totaler unsinn ist/war.

einige sind halt wie du und ich, wollen eine effiziente direkte lösung immer mit dem blick auf das ziel. andere wollen halt rumeiern und zeit verplempern.

die erste kategorie ist meistens deutlich erfolgreicher in ihrem leben.

siehe steve jobs und steve wozniak. der eine war effizient aufs ziel gerichtet, der andere war halt nur mittel zum zweck. wer mehr erfolg hatte sieht man ja.

ohne jobs wäre wozniak immer noch ein garagen bastler, der hätte auch mit seinem raspi rumgeeiert.



2 mal bearbeitet, zuletzt am 06.08.14 21:41 durch Unix_Linux.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die beiden Hauptprobleme des Raspberry Pi haben die gelöst!

EQuatschBob | 04.08.14 - 20:12
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Mingfu | 04.08.14 - 21:12
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Unix_Linux | 05.08.14 - 02:45
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

pi@raspberry | 05.08.14 - 06:52
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 05.08.14 - 08:33
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Mingfu | 05.08.14 - 09:03
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

YBoyka | 05.08.14 - 09:50
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Unix_Linux | 05.08.14 - 10:23
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

angrydanielnerd | 05.08.14 - 10:35
 

Definition von "kein Leben"?!?

Tobias Claren | 16.08.14 - 20:42
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 05.08.14 - 13:49
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Unix_Linux | 05.08.14 - 14:14
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

angrydanielnerd | 05.08.14 - 15:02
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Unix_Linux | 05.08.14 - 19:16
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 06.08.14 - 11:01
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

FreiGeistler | 06.08.14 - 11:35
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 06.08.14 - 14:47
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

FreiGeistler | 06.08.14 - 15:16
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 06.08.14 - 15:41
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des Raspberry Pi haben die gelöst!

Unix_Linux | 06.08.14 - 21:34
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 07.08.14 - 08:41
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Galde | 07.08.14 - 12:25
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

angrydanielnerd | 07.08.14 - 12:55
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 07.08.14 - 13:06
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

angrydanielnerd | 07.08.14 - 14:11
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

unknown75 | 07.08.14 - 17:25
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Niaxa | 18.08.14 - 15:25
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

angrydanielnerd | 06.08.14 - 12:13
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 06.08.14 - 14:51
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

FreiGeistler | 05.08.14 - 23:19
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

baltasaronmeth | 25.08.14 - 11:24
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

EQuatschBob | 05.08.14 - 18:40
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Mingfu | 05.08.14 - 19:00
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

exxo | 05.08.14 - 07:43
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Galde | 06.08.14 - 07:54
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Michael H. | 07.08.14 - 08:46
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

angrydanielnerd | 07.08.14 - 13:13
 

Re: Die beiden Hauptprobleme des...

Galde | 07.08.14 - 06:42

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. itsc GmbH, Hannover
  4. Diehl Stiftung & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 17,49€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme