1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kindesmissbrauch…

Die wollen also Kriminelle erwischen, die zu doof sind, ein vernünftiges Zip-Programm zu benutzen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Die wollen also Kriminelle erwischen, die zu doof sind, ein vernünftiges Zip-Programm zu benutzen?

Autor: Spaghetticode 06.08.14 - 19:56

Jedes vernünftige Zip-Programm (7-Zip, WinRAR, WinZip) hat eine Option, mit Passwort geschützte Archive zu erstellen. Dann würden die brisanten Inhalte nicht entdeckt. Wenn man schon nicht auf S/MIME und OpenPGP setzen will.

Ich frage mich nur, warum es Leute gibt, die solche brisanten Inhalte (Kinderpornographie, Drogenhandelsdokumente, Terrorpläne) ungeschützt verschicken. Es ist schon lange bekannt (schon mehrere Jahre vor Snowden), dass E-Mail-Postfächer bei Verdacht überwacht werden.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die wollen also Kriminelle erwischen, die zu doof sind, ein vernünftiges Zip-Programm zu benutzen?

Spaghetticode | 06.08.14 - 19:56
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Anonymer Nutzer | 06.08.14 - 20:04
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Spaghetticode | 06.08.14 - 20:07
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

luzipha | 06.08.14 - 21:28
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Sharra | 06.08.14 - 21:51
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Anonymer Nutzer | 07.08.14 - 02:26
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Dwalinn | 07.08.14 - 07:47
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

MalbynaTOR | 07.08.14 - 10:15
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Anonymer Nutzer | 07.08.14 - 14:40
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Ein neuer | 06.08.14 - 20:05
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

FreiGeistler | 06.08.14 - 22:23
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Schläfer | 06.08.14 - 22:20
 

Re: Die wollen also Kriminelle...

Spaghetticode | 06.08.14 - 22:43

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP-ABAP-Entwickler (m/w/d) SAP PP und PP/DS (APO) - Produktionsplanung und Supply Chain
    MTU Aero Engines AG, München
  2. IT-Monitoring Specialist/in im Rechenzentrum (m/w/d)
    Technische Universität Dresden, Dresden
  3. IS-H/i.s.h. med-Modulbetreuer*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. UX Designer (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,99€ (Bestpreis)
  2. (u.a. Cyberpunk 2077 16,99€)
  3. 189,90€ (Bestpreis)
  4. 79,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Terminologie: Der Name der Dose
Terminologie
Der Name der Dose

Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
Von Johannes Hauser

  1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
  2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten

Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt