1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drahtloser Strom: Ubeam legt…

24/7 Strom absondern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 24/7 Strom absondern

    Autor: casaper 07.08.14 - 10:36

    Verstehe ich das falsch, oder haben wir dann ladegeräte die 24/7 strom verbrauchen, auch wenn gar niemand mit einem Handy in der Nähe ist um dieses zu laden?

  2. Re: 24/7 Strom absondern

    Autor: c3rl 07.08.14 - 10:46

    Das verstehst du in der Tat falsch.

    Hier wird ein Elektromagnetisches Feld erzeugt. Das sendet allerdings nicht einfach Energie in die Luft wie eine Antenne, welche die Polarität mit sehr hoher Frequenz ändert, sondern ist erstmal nur da. Es überträgt erst dann Strom, wenn es auch einen Abnehmer hat.

  3. Re: 24/7 Strom absondern

    Autor: Its_Me 07.08.14 - 11:20

    Also soweit man den nicht vorhandenen Informationen in diesem Artikel überhaupt etwas entnehmen kann, so soll die Übertagung per Ultraschall geschehen. Das hat nun mit einem elektromagnetischen Feld nichts zu tun. Wie der Schall feststellen soll, dass da jetzt ein Abnehmer ist, kann ich auch nicht erkennen. Also müsste wohl wirklich immer abgestrahlt werden.

    Wenn man sich auch noch frei im Raum bewegen kann, währen das Gerät geladen wird, müsste der Schall auch noch weiträumig abgestrahlt werden. Wie da ein brauchbarer Wirkungsgrad enstehen soll, ist mir völlig schleierhaft. Und auf die Schnelle habe ich auch keine anderen Artikel gefunden, die mehr Infos hergeben.

  4. Re: 24/7 Strom absondern

    Autor: casaper 07.08.14 - 13:30

    Its_Me schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie der Schall feststellen soll, dass da jetzt ein Abnehmer ist, kann ich
    > auch nicht erkennen. Also müsste wohl wirklich immer abgestrahlt werden.

    ACK. Wobei ich mir da ja noch Theoretisch vorstellen kann das das Mobilteil quasi die Energie bei der Ladestation anfragt, sich also quasi an und ab meldet. So würde die Anlage also nur beschallen, wenn auch wirklich jemand in der Nähe ist der geladen werden will.
    Jedoch bleibt das problem das der ganze Raum beschallt wird, also die energie in den Zimmerpflanzen, Sofas usw. einfach verpufft. Ich kann mir nicht vorstellen wie man da nicht einen riesigen Overhead haben kann...!?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  2. bib International College, Paderborn
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  4. ING Deutschland, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC 16G für 910,60€, Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 OC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42