1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: Netflix bezahlt nun…

Schade

  1. Beitrag
  1. Thema

Schade

Autor: Pwnie2012 20.08.14 - 10:26

Ich finde, Netflix hätte nicht zahlen sollen und lieber auf der Website eingeblendet, warum der content seit neuestem so lahm ist. Der Kunfe wird ja hoffentlich auch noch was zu meckern haben...

EIne traurige Entwicklung in den USA, ich hoffe, dass die FCC die richtige Entscheidung trifft, aber mit Tom Wheeler an der Spitze geht das schlecht. Wer kam eigentlich auf die Idee, einen ISP lobbyisten an die Spitze der FCC zu stellen? Achja, Obama...


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Schade

Pwnie2012 | 20.08.14 - 10:26
 

Re: Schade

Trockenobst | 20.08.14 - 10:45
 

Re: Schade

narea | 20.08.14 - 12:22
 

Re: Schade

Lukas Heinrich | 20.08.14 - 12:46
 

Re: Schade

burzum | 20.08.14 - 13:36
 

Re: Schade

Schattenwerk | 20.08.14 - 17:26
 

Re: Schade

jones1024 | 01.09.14 - 08:12
 

Re: Schade

Suchiman | 20.08.14 - 12:49
 

Re: Schade

Bouncy | 20.08.14 - 13:50
 

Re: Schade

haxti | 20.08.14 - 14:16
 

Re: Schade

Bouncy | 20.08.14 - 14:34
 

Re: Schade

Trockenobst | 20.08.14 - 16:11
 

Re: Schade

Differenzdiskri... | 20.08.14 - 14:11

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
  3. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. ICon GmbH & Co. KG, Pforzheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de