1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google X: Google bereitet einen…

Wäre super

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wäre super

    Autor: Ben Stan 29.08.14 - 09:21

    ich hoffe, ich darf diese Zeit noch erleben, in der man Waren per Drohne bekommt.

    Alles schnell da, und gleich zu verwenden für Bastelprojekte.
    Nich 10 Stück auf Vorrat bestellen, sondern geringere Stückzahlen, da man das "Lager" ja gleich in der Nähe hat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.08.14 09:22 durch Ben Stan.

  2. Re: Wäre super

    Autor: jjo 29.08.14 - 09:39

    Vorallem muss ich nicht bis Montag warten, wenn ich mein Paket am Mittwoch Abend bestelle..

  3. Re: Wäre super

    Autor: TrollNo1 29.08.14 - 09:43

    Es wird eh Zeit, dass wir diese lästigen konsumfreien Wochenenden abschaffen. Ich shoppe oft online am Sonntag und die Bestellung kommt erst am Montag richtig beim Händler an. Und wann bin ich zuhause? Richtig, nachts zum schlafen. Also kann doch auch spätabends oder frühmorgens die Lieferung kommen. Da bin ich ja erreichbar.

    Das Schlimme ist jetzt nur noch, dass dieses BWLer-Pack das tatsächlich so denkt, und ich es nur ironisch meine...

  4. Re: Wäre super

    Autor: Butterkeks 29.08.14 - 11:35

    Ich bitte dich, schon die Autoren des Scifi-Romans "Eine Hand voll Venus" aus den 50ern (oder 40er? egal) wussten: das höchste Ziel ist immer noch der Verkauf. Nichts anderes. Umweltprobleme umgehen wir durch Technik. Basta



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.08.14 11:38 durch Butterkeks.

  5. Re: Wäre super

    Autor: Hutschnur 30.08.14 - 10:48

    Ben Stan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich hoffe, ich darf diese Zeit noch erleben, in der man Waren per Drohne
    > bekommt.

    Offtopic, aber wenn du die richtigen Organisationen unterstützt, z.B. SENS.org, dann erlebst du sogar noch die Besiedlung des Mars und eventuell den Frieden im nahen Osten.

    > Alles schnell da, und gleich zu verwenden für Bastelprojekte.
    > Nich 10 Stück auf Vorrat bestellen, sondern geringere Stückzahlen, da man
    > das "Lager" ja gleich in der Nähe hat.

    Was ich mich bei dem Thema immer frage ist: WIE soll sichergestellt werden, dass ICH die Ware erhalte?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. ITSCare ? IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Frankfurt am Main
  3. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. ISTEC Industrielle Software-Technik GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de