1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel Core i7-5960X: X99…

Extra Pins im Sockel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Extra Pins im Sockel

    Autor: SlurmMcKenzie 07.09.14 - 14:33

    Zufällig habe ich gerade heute bei Youtube eine Werbung gesehen für das Asus x99 Deluxe. Die Werben damit, dass sie den Sockel "verbessert" haben,
    Die haben mehr Pins als vorgesehen, weil die CPU mehr Pins hat hat der Standardsockel benutzt. Ob es da wohl einen Zusammenhang gibt ?

    Edit: Sie nennen das "OC Socket"
    Edit 2 : Hier ist das (auch noch schlecht gemachte) Video
    https://www.youtube.com/watch?v=_pbpQCtWxUE



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.14 14:35 durch SlurmMcKenzie.

  2. Re: Extra Pins im Sockel

    Autor: booyakasha 07.09.14 - 14:59

    Erst dachte ich: "Wie meint der das. Schlecht gemachtes Video?"
    Nun hab ich es gesehen und kann nicht anders, als dir beizustimmen.
    Schade eigentlich. Von Asus hätte ich jetzt schon etwas mehr erwartet.

  3. Re: Extra Pins im Sockel

    Autor: gaym0r 07.09.14 - 15:12

    Oh Gott, wie peinlich ist das Video bitte...

  4. Re: Extra Pins im Sockel

    Autor: GrannyStylez 07.09.14 - 15:28

    Selbst Onkel Willi macht auf seinem 300 Abonnenten Kanal bessere Videos... *epic fail*

  5. Re: Extra Pins im Sockel

    Autor: 1st1 07.09.14 - 20:19

    SlurmMcKenzie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zufällig habe ich gerade heute bei Youtube eine Werbung gesehen für das
    > Asus x99 Deluxe. Die Werben damit, dass sie den Sockel "verbessert" haben,
    >
    > Die haben mehr Pins als vorgesehen, weil die CPU mehr Pins hat hat der
    > Standardsockel benutzt. Ob es da wohl einen Zusammenhang gibt ?
    >
    > Edit: Sie nennen das "OC Socket"
    > Edit 2 : Hier ist das (auch noch schlecht gemachte) Video
    > www.youtube.com


    Siehe aktuelle c't. Die zusätzlichen Pins nutzt ASUS, um Kernspannungen des in der CPU integrierten Spannungsregler direkt anzusteuern, fürs Overclocking. Interessanterweise ist das MSI-Board ohne diese Cheat-Pins einen deuitlichen Tick schneller, da es auch ohne diese Pins stabil 3,5 Ghz erreicht, Asus nur 3... (343 zu 303 GFlops im Linpack) Interessanterweise verbrauchten beide Boards, das eine mit 3 und das andere mit 3,5 Ghz exakt gleich viel Strom: 208 Watt. Das ist zwar wie ich finde erschreckend viel, aber wenn man die Performance einrechnet und den Rechner auch entsprechend nutzt, ziemlich effizient.

  6. Re: Extra Pins im Sockel

    Autor: AIM-9 Sidewinder 07.09.14 - 22:55

    Ja, da kann ich auch nur zustimmen. Von solchen Videos sollte man Abstand nehmen. Dann lieber gar keine lokalisierte Werbung als solch einen Mist. =/

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart, Leipzig, Erfurt
  2. Senior Consultant IT-Projekte und -Support im Produktions- und Officeumfeld (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  3. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
  4. Android / Kotlin Developer (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Elite Dangerous für 5,75€, Planet Zoo für 19,99€, The Walking Dead: The Telltale...
  2. 28,49€
  3. (u. a. Fallout 76 für 12,50€, Wolfenstein II: The New Colossus für 11€, Dishonored: Death of...
  4. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de