1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Doppelmayr-Seilbahn: Boliviens U…

Ich versuche...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich versuche...

    Autor: Lapje 14.09.14 - 12:21

    ...gerade irgendwie einen Bezug zu "IT" zu finden...

    Wenn im Artikel was stehen würde von wegen dass das ganze System mit einem großen Rechneraufwand gesteuert wird, wäre es ja nachvollziehbar...aber so?

    Bekommen wir demnächst noch Reisetipps?

  2. Re: Ich versuche...

    Autor: golam 14.09.14 - 12:47

    *****
    Sei froh das golem mal diese Errungenschaft präsentiert. Wären doch viele gar nicht darauf gekommen ohne diesen Beitrag.
    Es ist eine technische Meisterleistung, zumindest in Bolivien. Daher einen Beitrag wert.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.09.14 12:57 durch bk (Golem.de).

  3. Re: Ich versuche...

    Autor: strike 14.09.14 - 13:27

    Vielleicht nicht hauptsächlich Informationstechnik, aber auf jeden Fall Technik. :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.09.14 13:27 durch strike.

  4. Re: Ich versuche...

    Autor: zonk 14.09.14 - 13:28

    Das Doppelmayr Seilrechnungsprogramm ist hohe IT :) Bis vor kurzem noch auf DOS Boxen :D:D:D

  5. Re: Ich versuche...

    Autor: golam 14.09.14 - 18:36

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Doppelmayr Seilrechnungsprogramm ist hohe IT :) Bis vor kurzem noch auf
    > DOS Boxen :D:D:D


    Mehr ist auch heute nicht wirklich nötig, in vielen Bereichen.
    Ich denke da an große alte Industriemaschinen welche immer noch im Nutzen sind.
    Es reicht ja oft eine Steuereinheit ohne KI und Zeugs...

    All das lässt sich heute aber ehe nach belieben in Firmen selber entwickeln. Ist auch sicherer.

  6. Re: Ich versuche...

    Autor: plutoniumsulfat 18.09.14 - 18:31

    gibt ja auch zu den ganzen Weltraumthemen kaum bis gar keinen IT-Bezug.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Köln, Jena, Schöneck/Vogtland, Sankt Ingbert
  2. Hays AG, Baden-Würrtemberg
  3. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  4. BG-Phoenics GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs

Wunderschöne Abenteuer in einer Fantasywelt bietet das Mobile Game Inmost, Verkehrsplanung auf mobilen Endgeräten gibt's in Mini Motorways - und mit The Swords of Ditto mehr als eine Hommage an The Legend of Zelda für unterwegs.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  2. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  3. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten

Fire TV Cube im Praxistest: Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung
Fire TV Cube im Praxistest
Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung

Der Fire TV Cube ist mehr als eine Kombination aus Fire TV Stick 4K und Echo Dot. Der Cube macht aus dem Fernseher einen besonders großen Echo Show mit sehr guter Sprachsteuerung und vorzüglicher Steuerung von Fremdgeräten. In einem Punkt patzt Amazon allerdings leider.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. Zum Start von Apple TV+ Apple-TV-App nur für neuere Fire-TV-Geräte
  2. Amazon Youtube-App kommt auf alle Fire-TV-Modelle
  3. Amazon Fire TV hat 34 Millionen aktive Nutzer

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

  1. Web-Technik: Bytecode Alliance will Webassembly außerhalb des Webs nutzen
    Web-Technik
    Bytecode Alliance will Webassembly außerhalb des Webs nutzen

    Die Unternehmen Intel, Fastly, Mozilla und Red Hat wollen mit der Bytecode Alliance das ursprünglich für Browser gedachte Webassembly gemeinsam in anderen Bereichen einsetzen, also etwa auch auf Servern und embedded Geräten.

  2. Kabelnetz: Jeder dritte Neukunde nimmt 1 GBit/s bei Vodafone
    Kabelnetz
    Jeder dritte Neukunde nimmt 1 GBit/s bei Vodafone

    Vodafone ist mit seinen Gigabit-Zugängen im Kabelnetz erfolgreich. Der Gesamtkonzern hebt die Gewinnprognosen für das laufende Geschäftsjahr an.

  3. Paramount Pictures: Sonic hat die Haare schöner
    Paramount Pictures
    Sonic hat die Haare schöner

    Die erste computeranimierte Version von Sonic wirkte auf verstörende Art menschlich und führte zu entsetzten Fanreaktionen. Nun hat Paramount Pictures die überarbeitete Fassung des legendären Igels präsentiert.


  1. 17:00

  2. 16:15

  3. 15:54

  4. 15:21

  5. 14:00

  6. 13:30

  7. 13:14

  8. 12:20