1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ascend Mate 7 im Test: Huaweis…
  6. Thema

Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema


  1. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: q_159 15.09.14 - 09:46

    Osterschlumpf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf dem Huawei sind Fix 4*4 Icons. Viel zu wenig, daher habe ich
    > dort jetzt die Ordner.

    > Manchmal wünsche ich mir einfach mehr Funktionen. Bei Windows kann ich mit
    > der Steuerungstaste und dem Mausrad die Icongröße verändern. Warum kann das
    > weder Samsung noch Huawei? Schlechte Software sage ich da nur.

    Schau dir doch mal einen alternativen Launcher an. Ich würde dir z.B. Nova empfehlen, dort kannst du auch das Raster auf dem Homescreen einstellen.

    Man kann auch auf einem Icon zwei Apps ablegen. Beim Antippen des Icons startet die eine App, beim Wischen darüber startet die andere. Das verwende ich häufig für Apps, die ähnliche Funktionalität haben, z.B. zwei Spritpreisvergleich-Apps.

    Wer noch komfortabler an bis zu 10 Apps starten möchte, dem empfehle ich den LMT-Launcher!

  2. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: violator 15.09.14 - 09:56

    jjo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weniger ist manchmal mehr.

    Ja eben. Auf dem Homescreen ist eben "weniger", nämlich das was man oft nutzt. Alles andere ist in der Appübersicht.

    Aus dem Grund hat man bei Windows auch ein Schnellstartmenü und nicht nur das Startmenü mit 276 Einträgen.

  3. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: Realist_X 15.09.14 - 10:02

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es ist ja wohl eindeutig ein fail wenn man gezwungen wird sämtliche apps,
    > auch system apps, auf dem homescreen rumliegen zu haben.

    Stimmt, aber gezwungen wird man zum Glück zu fast garnichts bei Android – es gibt für alles Alternativen. Wenn das nicht so wäre, hätte ich mir bisher kein einziges Smartphone kaufen können, da die meisten schonmal mit ätzenden Wallpapern daherkommen :D

  4. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: MrTuscani 15.09.14 - 10:08

    Es gibt nur Alternativen für Leute, die sich etwas "auskennen"... für den Otto-Normal-User gibt es genauso "Restriktionen" wie für alle anderen auch...




    Realist_X schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > profi-knalltüte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > es ist ja wohl eindeutig ein fail wenn man gezwungen wird sämtliche
    > apps,
    > > auch system apps, auf dem homescreen rumliegen zu haben.
    >
    > Stimmt, aber gezwungen wird man zum Glück zu fast garnichts bei Android
    > – es gibt für alles Alternativen. Wenn das nicht so wäre, hätte ich
    > mir bisher kein einziges Smartphone kaufen können, da die meisten schonmal
    > mit ätzenden Wallpapern daherkommen :D

  5. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: Realist_X 15.09.14 - 10:45

    MrTuscani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt nur Alternativen für Leute, die sich etwas "auskennen"... für den
    > Otto-Normal-User gibt es genauso "Restriktionen" wie für alle anderen
    > auch...

    Es gibt natürlich immer Leute die auch noch zu blöd sind, einen Satz wie 'Android Hintergrundbild ändern' in Google einzugeben, nachdem sie schon zu blind sind, um die Option direkt finden.
    Oder diese Leute sind einfach zu faul oder uninteressiert, aber dann sollen die bitte auch nicht meckern über angebliche Restriktionen ;)

  6. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.09.14 - 11:05

    In der Zeit, in der du diesen Beitrag geschrieben hast, hättest du schon einen Ordner Namens "Apps" oder "Launcher" auf dem Homescreen angelegt und dort alle Icons reingeschoben. N bisschen Phantasie beruhigt das Gemüt ;-)

  7. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: melb00m 15.09.14 - 14:07

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ernsthaft: Das ist die von mir wahrscheinlich verhassteste Sache an iOS und
    > nun kommt ein Android-GUI-Schänder auf die Idee, diesen Schwachsinn auf
    > Android zu bringen. (Ja, ich habe gelesen, dass das auch bei früheren
    > Versionen so war ...)

    Nun ja, so wie das im Video aussieht ist das offensichtlich nicht das einzige wo man sich an iOS hat inspirieren lassen. Xiaomi macht das ja genauso. Verstehen kann ich es auch nicht, denn diese "Nachbauten" sind weder so gut wie der durchdachte Stock-Android launcher, noch nur ansatzweise so performant wie der iOS Launcher. Also quasi das schlechte aus beiden Welten vereint.

    Aber möglicherweise ist der Homescreen als simpler aber dafür zügiger Launcher eben doch nicht der schlechteste Ansatz. Ich persönlich kann Widgets auch nicht viel abgewinnen, denn bis diese geladen haben hab ich i.d.R. schon eh die gerade benötigte App gestartet, der Informationsgewinn ist also niedrig und die Platzverschwendung (und dadurch Unordnung) groß.

    Ein interessantes Konzept finde ich es, anhand der aktuellen Umgebung (z.B. in einem Shop) die passende App schon auf dem Lockscreen anzuzeigen, um den Umweg über den Launcher komplett zu vermeiden. iOS 8 macht das ja anscheinend so.

  8. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: MrTuscani 15.09.14 - 14:16

    Der Austausch von Hintergrundbildern ist wohl nicht DAS Problem.... Aber schon, dass man nicht ALLE apps auf einer Speicherkarte speichern kann, ohne Rootrechte, rumgeflashe, Rom-Austausch what ever gedöns ;-)...
    Da lobe ich mir iOS... es speichert einfach alles auf dem Telefon. Da muss ich nicht jammern, dass ich keinen Speicherkartenslot habe.
    Jedem das seine, mir das Meiste... :-)...
    Wie schon gesagt: Jedem seine Meinung und seinen Geschmack...

    Realist_X schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MrTuscani schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es gibt nur Alternativen für Leute, die sich etwas "auskennen"... für
    > den
    > > Otto-Normal-User gibt es genauso "Restriktionen" wie für alle anderen
    > > auch...
    >
    > Es gibt natürlich immer Leute die auch noch zu blöd sind, einen Satz wie
    > 'Android Hintergrundbild ändern' in Google einzugeben, nachdem sie schon zu
    > blind sind, um die Option direkt finden.
    > Oder diese Leute sind einfach zu faul oder uninteressiert, aber dann sollen
    > die bitte auch nicht meckern über angebliche Restriktionen ;)

  9. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: Fatal3ty 15.09.14 - 14:22

    Wenn euch das Homescreen nichts passt oder gefällt - kauf dir das Telefon einfach nichts oder nimm die alternative Launcher!

    Sooo schwer kann das wohl nichts sein...

    Ich mag persönlich alle Widgets nichts, ich habe bis auf eine Uhr alles entfernt, unnötige Apps (Bloatware) ausgeblendet (Nova Launcher sei Dank) und eigene Geschmack gestaltet.

  10. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: AndyMt 15.09.14 - 14:54

    Das ist ja das Schöne: wenn mir der eingebaute Launcher nicht gefällt, installier ich eben einen anderen... gleiches gilt für alle anderen Apps.

    Widgets benutze ich auch nur die Uhr mit einer Wetter-Anzeige (aus nostalgischen Gründen) und einem Kalender-Widget mit den nächsten paar Terminen.

    Insgesamt komme ich mit 3 Home Screens aus.

  11. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: mrx 15.09.14 - 17:11

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Wie bei früheren Versionen von Emotion UI gibt es auch beim
    > > Ascend Mate 7 keine klassische App-Übersicht wie beim
    > > Standard-Android. Stattdessen werden Apps wie bei iOS einfach
    > > auf dem Startbildschirm abgelegt. Mit Ordnern lässt sich hier
    > > Übersicht schaffen.
    >
    > Ok, sämtliche iOS-ler, jetzt könnt ihr sagen, dass Android zumindest im
    > Bezug auf dieses Handy scheiße ist. Oder wahlweise auch, dass es iOS
    > nachgemacht wurde. Was auch immer.
    >
    > Ernsthaft: Das ist die von mir wahrscheinlich verhassteste Sache an iOS und
    > nun kommt ein Android-GUI-Schänder auf die Idee, diesen Schwachsinn auf
    > Android zu bringen. (Ja, ich habe gelesen, dass das auch bei früheren
    > Versionen so war ...)


    liegt vermutlich daran, dass bei vielen ausgelieferten android smartphones 200 apps vorinstalliert sind, und bei IOS gerade mal etwas mehr als 1 seite platz belegt wird.
    ohne launcher würde man sich daher in android nicht zurecht finden.

  12. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: __destruct() 15.09.14 - 19:37

    Es ist eine unnötige Restriktion. Unnötige Restriktionen sind Schwachsinn.

  13. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: __destruct() 15.09.14 - 21:20

    Was meinst du denn mit "bis diese geladen haben" bzgl. Widgets? Ich verwende ein Rimender-Widget, bei dem alles sofort da ist, wenn ich die App verlassen (ich kann sofort auf den Zurück- oder den Homescreen-Button drücken, das Speichern geschieht automatisch, also auch hier keine Verzögerung), ein Evernote-Widget, bei das in der Tat nicht immer aktuell ist, da muss Evernote definitiv nachbessern, und für alles andere ein selbstentworfenes Widget, bei dem die einzige Verzögerung ist, dass die App, die dahinter steht, Kalendereinträge nicht sofort beim Speichern einließt, aber damit, dass ein neu angelegter Kalendereintrag in den ersten Sekunden danach nicht sichtbar ist, kann ich leben. In den Sekunden brauche ich kein Widget, um mir zu sagen, dass dieser Termin ansteht – im Gegenteil: Dann ist sogar kurz noch Platz für einen weiteren Termin.

  14. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: __destruct() 15.09.14 - 21:22

    Dann befinden sich aber gleich 4 Ordnern, die pralle voll mit Müll sind, auf dem Homescreen, nehmen Platz weg und schaden somit der Übersichtlichkeit. Und wenn dann noch eine App hinzukommt, sind es 5 Plätze.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.14 21:22 durch __destruct().

  15. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: __destruct() 15.09.14 - 21:23

    Viele verwenden das, was ihnen hingeschmissen wird.

  16. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: __destruct() 15.09.14 - 21:25

    Man installiert auch selbst typischerweise viel zu viele Apps, um das übersichtlich zu halten. Bei 4*4 Apps pro Homescreen braucht man schon bei 120 Apps und keinem Widget 8 Homescreens. Will man den ganzen Mist auch nur halbwegs übersichtlich anordnen, ist man da schon bei 11 Homescreens. iOS hat oder zumindest hatte diesbezüglich auch mal eine Sperre und wenn man zu viele Apps installiert hatte, konnte man keine neuen mehr installieren, weil der Platz auf der erlaubten Anzahl an Homescreens voll war. Dann gab es einen Trick, einen weiteren Homescreen anzulegen, damit man noch ein paar Apps installieren kann. Auf den Homescreens ist dann natürlich alles voll und man hat 0 Übersicht. "Ich bin halbwegs zuversichtlich, innerhalb der nächsten 20 Minuten die App, die ich suche, zu finden."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.14 21:28 durch __destruct().

  17. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: mrx 15.09.14 - 23:03

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man installiert auch selbst typischerweise viel zu viele Apps, um das
    > übersichtlich zu halten. Bei 4*4 Apps pro Homescreen braucht man schon bei
    > 120 Apps und keinem Widget 8 Homescreens. Will man den ganzen Mist auch nur
    > halbwegs übersichtlich anordnen, ist man da schon bei 11 Homescreens. iOS
    > hat oder zumindest hatte diesbezüglich auch mal eine Sperre und wenn man zu
    > viele Apps installiert hatte, konnte man keine neuen mehr installieren,
    > weil der Platz auf der erlaubten Anzahl an Homescreens voll war. Dann gab
    > es einen Trick, einen weiteren Homescreen anzulegen, damit man noch ein
    > paar Apps installieren kann. Auf den Homescreens ist dann natürlich alles
    > voll und man hat 0 Übersicht. "Ich bin halbwegs zuversichtlich, innerhalb
    > der nächsten 20 Minuten die App, die ich suche, zu finden."

    ich glaube die wenigsten werden ernsthaft 120 apps installiert haben. und wenn wird dieser wohl kaum so dumm sein und keine ordner erstellen. bspw spiele, rennspiele, arbeit, messaging usw.. wie oft ich schon bei meinem android tablet nach der wecker app gesucht hab, weil sie "alarm" heißt. nach alphabet sortiert ist nicht immer das beste.

  18. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: __destruct() 16.09.14 - 00:24

    Sowas wie den Wecker legt man sich dann natürlich auf den Homescreen, wenn man ihn oft braucht. Bei Stock Android ist das übrigens einfach in "Clock" mit drin.

    Das mit den 120 Apps war eher so als unteres Ende gedacht ... ;-)

  19. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: TomasVittek 16.09.14 - 10:45

    manche leute können halt einfach nicht verstehen das der 08/15 nutzer tatsächlich erwartet das es nach dem auspacken einfach funktioniert. (was irgendwo logisch ist, in einem forum für IT-News ;-))

    mir (als 08/15) user läuft regelrecht ein graus über den rücken wenn ich hier die kommentare lese ala: "dann installiere ich den xy launcher, der kann das und das.

    da hab ich keine lust drauf. ich möchte so wenig wie möglich installieren, booten, googeln oder rooten damit mein handy gut läuft.

    ist doch schön wenn es für jeden das seine gibt. es wäre halt nur sicher nicht verkehrt wenn ein paar profis hier mal die scheuklappen abnehmen und anerkennen würden das sich die meisten menschen eben einfach erwarten das ihr mehrere hundert euro teures handy schlicht gut funktioniert.

  20. Re: Alle Apps auf dem Homescreen!?!? oO

    Autor: Realist_X 16.09.14 - 11:03

    MrTuscani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da lobe ich mir iOS... es speichert einfach alles auf dem Telefon. Da muss
    > ich nicht jammern, dass ich keinen Speicherkartenslot habe.

    Da lobe ich mir Android… es speichert einfach alles auf dem Telefon. Da muss
    ich nicht jammern, das ich keinen Speicherkartenslot habe.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Simulation Engineer (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. IT Application Service Manager (m/f/x)
    Daiichi Sankyo Europe GmbH, Munich
  3. Inhouse SAP CX Consultant (m/w/d)
    Rodenstock GmbH, München, Regen
  4. Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung (Prozessdesign)
    Hochtaunuskreis, Bad Homburg v. d. Höhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,95€ (statt 129€)
  2. 864,15€ (günstig wie nie)
  3. 129,90€ (günstig wie nie)
  4. 1.159€ (günstig wie nie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de