1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 6 und iPhone 6 Plus im…
  6. Thema

A8 mit zwei Kernen und einer Taktrate von 1,38 GHz.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Bei 64Bit Befehlssatz aufgeräumt

    Autor: Lapje 21.09.14 - 15:50

    Yian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Arm hatte zur neuen 64Bit-Version gleich auch mal den Befehlssatz
    > aufgeräumt, mit der ganzen Erfahrung der vergangen Jahre. Braucht kein
    > Mensch, gell? Während der Rest der Welt Taktraten und Kernzahl erhöht hatte
    > es offenbar nur Apple gepeilt. Alle glaubten an einen Marketing-Gag. Trotz
    > der ganzen Häme u.a. auch zum 1GB-Hauptspeicher musste die Konkurrenz
    > einräumen, gepennt zu haben. Intelligenz vs Dumpfbacken, sozusagen.

    Wow...da hält sich jemand für besonders schlau, nich war? Das Apple mit nur einem GB auskommt liegt auch daran, dass das Multitasking nicht so ausgebaut ist wie bei Android. Aber das war Dir als Megachecker sicherlich klar, oder?

  2. Re: Bei 64Bit Befehlssatz aufgeräumt

    Autor: zettifour 21.09.14 - 15:54

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Yian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Arm hatte zur neuen 64Bit-Version gleich auch mal den Befehlssatz
    > > aufgeräumt, mit der ganzen Erfahrung der vergangen Jahre. Braucht kein
    > > Mensch, gell? Während der Rest der Welt Taktraten und Kernzahl erhöht
    > hatte
    > > es offenbar nur Apple gepeilt. Alle glaubten an einen Marketing-Gag.
    > Trotz
    > > der ganzen Häme u.a. auch zum 1GB-Hauptspeicher musste die Konkurrenz
    > > einräumen, gepennt zu haben. Intelligenz vs Dumpfbacken, sozusagen.
    >
    > Wow...da hält sich jemand für besonders schlau, nich war? Das Apple mit nur
    > einem GB auskommt liegt auch daran, dass das Multitasking nicht so
    > ausgebaut ist wie bei Android. Aber das war Dir als Megachecker sicherlich
    > klar, oder?

    Also im wahren Leben sieht es doch anders aus:
    http://youtu.be/pPlt8svrq1I

    Wo ist da nun der Vorteil eines Androidflagschiffs mit mehr RAM, mehr GHz, mehr Cores? Und erkläre doch mal, was beim Android Multitasking so viel besser sein soll als bei iOS.

  3. Re: Bei 64Bit Befehlssatz aufgeräumt

    Autor: Lapje 21.09.14 - 16:01

    zettifour schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Yian schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Arm hatte zur neuen 64Bit-Version gleich auch mal den Befehlssatz
    > > > aufgeräumt, mit der ganzen Erfahrung der vergangen Jahre. Braucht kein
    > > > Mensch, gell? Während der Rest der Welt Taktraten und Kernzahl erhöht
    > > hatte
    > > > es offenbar nur Apple gepeilt. Alle glaubten an einen Marketing-Gag.
    > > Trotz
    > > > der ganzen Häme u.a. auch zum 1GB-Hauptspeicher musste die Konkurrenz
    > > > einräumen, gepennt zu haben. Intelligenz vs Dumpfbacken, sozusagen.
    > >
    > > Wow...da hält sich jemand für besonders schlau, nich war? Das Apple mit
    > nur
    > > einem GB auskommt liegt auch daran, dass das Multitasking nicht so
    > > ausgebaut ist wie bei Android. Aber das war Dir als Megachecker
    > sicherlich
    > > klar, oder?
    >
    > Also im wahren Leben sieht es doch anders aus:
    > youtu.be
    >
    > Wo ist da nun der Vorteil eines Androidflagschiffs mit mehr RAM, mehr GHz,
    > mehr Cores? Und erkläre doch mal, was beim Android Multitasking so viel
    > besser sein soll als bei iOS.

    Na dann führ unter iOS mal ein paar Dinge gleichzeitig aus - oder versuche es zumindest. Und weiter oben wurde schon geschrieben, dass Samsung das denkbar schlechteste Beispiel wäre. Aber das einige Apple-Fans die Sache mit Android ungleich Hersteller nicht hinbekommen ist ja auch nichts neues...

  4. Re: Bei 64Bit Befehlssatz aufgeräumt

    Autor: DrWatson 21.09.14 - 16:07

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow...da hält sich jemand für besonders schlau, nich war? Das Apple mit nur
    > einem GB auskommt liegt auch daran, dass das Multitasking nicht so
    > ausgebaut ist wie bei Android. Aber das war Dir als Megachecker sicherlich
    > klar, oder?


    Erläuter mal, was du mit "Multitasking nicht so ausgebaut" meinst.
    Android und iOS sind unix systeme, bei denen Multitasking auf die gleiche Art und Weise implementiert ist.

  5. Re: Bei 64Bit Befehlssatz aufgeräumt

    Autor: zettifour 21.09.14 - 16:23

    Was genau soll ich gleichzeitig ausführen? Bitte nenne ein paar sinnvolle Beispielen!

  6. Re: Bei 64Bit Befehlssatz aufgeräumt

    Autor: redmord 21.09.14 - 16:49

    Also mein altes Telefon mit 512 MB RAM hat sich in bestimmten Situationen als relativ schwierig gezeigt obwohl es grundsätzlich mit dem geringen Speicher ziemlich gut auskam. Bei jedem X. Switch wurde eine Anwendung neu gestartet oder der Tab neu geladen.
    Vorallem in Situationen in denen man mal schnell zwischen zwei größeren Anwendungen wechseln muss ging mir das irgendwann auf den Zeiger.

    Jetzt habe ich ein Telefon mit 2 GB RAM auf dem weder iOS noch Android läuft und das Ding flutscht wie sau.

  7. Re: Bei 64Bit Befehlssatz aufgeräumt

    Autor: DrWatson 21.09.14 - 16:52

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na dann führ unter iOS mal ein paar Dinge gleichzeitig aus - oder versuche
    > es zumindest.

    Mach ich andauernd. Warum sollte das nicht funktionieren?

    Du kannst auch Gesten zwischen den verschiedenen laufenden Anwendungen wechseln.

  8. Re: A8 mit zwei Kernen und einer Taktrate von 1,38 GHz.

    Autor: Anonymer Nutzer 21.09.14 - 17:16

    Der iPhone 6 Speed ist vergleichbar mit dem vom iPhone 5S. Das gesamte 6er iPhone ist ein 5S mit größeren Display. Das iPhone 5S ist aber älter als das Samsung S5.
    Siehe: https://www.youtube.com/watch?v=k8YHTPTXDtQ&list=UUhIZGfcnjHI0DG4nweWEduw


    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weltraumkuh schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > iPhone 6 vs Galaxy S5 - Speed Test
    > > www.youtube.com
    > >
    > > => das Galaxy S5 schneidet richtig schlecht ab hier!
    >
    > Hach wie herrlich...bekommt man nicht immer von Apple-Fans zu hören, dass
    > man doch keine Smartphones miteinander vergleichen kann, die ein paar
    > Monate (hier sieben) älter sind? Schon fast niedlich mit anzusehen, wie
    > sich alles hier ausgesucht wird...

  9. Re: A8 mit zwei Kernen und einer Taktrate von 1,38 GHz.

    Autor: Anonymer Nutzer 22.09.14 - 21:18

    b1n0ry schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weltraumkuh schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > iPhone 6 vs Galaxy S5 - Speed Test
    > > www.youtube.com
    > >
    > > => das Galaxy S5 schneidet richtig schlecht ab hier!
    >
    > Bezweifelt ja auch keiner, dass Samsung Mist ist.
    > Ich hatte vor kurzem auch ein S3 aber ohne CyanogenMod war es für mich
    > nicht benutzbar.
    > Nach dem Flashen hatte ich gefühlt 20Ghz und 12 CPU-Kerne mehr.
    > Jetzt habe ich ein HTC One m7 und sogar das ist in vielen Punkten besser
    > und schneller als das S5 des Kollegen. Die sollen den Test mal mit dem HTC
    > One M8 GPE oder vielleicht auch mit dem LG G3 machen.

    Dein Wunsch wurde erhört - hier der Vergleich vom iPhone 6 zum LG G3:
    https://www.youtube.com/watch?v=w0zuNnxw0rM&list=UUhIZGfcnjHI0DG4nweWEduw

    => das LG G3 schneidet richtig schlecht ab hier!

  10. Re: A8 mit zwei Kernen und einer Taktrate von 1,38 GHz.

    Autor: b1n0ry 22.09.14 - 21:42

    weltraumkuh schrieb:

    > Dein Wunsch wurde erhört - hier der Vergleich vom iPhone 6 zum LG G3:
    > www.youtube.com
    >
    > => das LG G3 schneidet richtig schlecht ab hier!

    Gut, die Apps starten vielleicht schneller, aber man sieht deutlich wie das iPhone beim Multitasking versagt. Die Verzögerung bei Android beim Starten von Apps liegt vermutlich an der Speicherverwaltung. Man sieht ganz deutlich beim iPhone wie es beim Switchen zum Rennspiel das halbe Spiel nochmal nachlädt. Bei Android geht es sofort weiter.
    Schauen wir mal wie es bald mit Android L und ART aussieht. Android hat sich seit Jelly Bean drastisch verbessert und mit Kit Kat im Moment einen Höhepunkt erreicht. Mit der nächsten Version wird dieser Höhepunkt auf jeden Fall nochmals angehoben.
    Vielleicht war LG doch keine gute Wahl. Es gibt sogar große Unterschiede zwischen baugleichen Smartphones. Beispiel HTC ONE Sense und HTC ONE Google Edition.
    Vielleicht sollte man mal ein Phone mit purem Android antreten lassen.
    Die Herstellereigenen Veränderungen scheinen sich nicht nur auf das Aussehen zu beschränken.
    Im Endeffekt aber wird es keinen Menschen stören, ob die Apps um 0.2 Nanosekunden schneller oder langsamer starten. Meiner Meinung nach hat Android mehr zu bieten, und das ist der eigentliche Grund warum es genutzt wird.

  11. Re: A8 mit zwei Kernen und einer Taktrate von 1,38 GHz.

    Autor: zettifour 22.09.14 - 22:10

    b1n0ry schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weltraumkuh schrieb:
    >
    > > Dein Wunsch wurde erhört - hier der Vergleich vom iPhone 6 zum LG G3:
    > > www.youtube.com
    > >
    > > => das LG G3 schneidet richtig schlecht ab hier!
    >
    > Gut, die Apps starten vielleicht schneller, aber man sieht deutlich wie das
    > iPhone beim Multitasking versagt. Die Verzögerung bei Android beim Starten
    > von Apps liegt vermutlich an der Speicherverwaltung. Man sieht ganz
    > deutlich beim iPhone wie es beim Switchen zum Rennspiel das halbe Spiel
    > nochmal nachlädt. Bei Android geht es sofort weiter.
    > Schauen wir mal wie es bald mit Android L und ART aussieht. Android hat
    > sich seit Jelly Bean drastisch verbessert und mit Kit Kat im Moment einen
    > Höhepunkt erreicht. Mit der nächsten Version wird dieser Höhepunkt auf
    > jeden Fall nochmals angehoben.
    > Vielleicht war LG doch keine gute Wahl. Es gibt sogar große Unterschiede
    > zwischen baugleichen Smartphones. Beispiel HTC ONE Sense und HTC ONE Google
    > Edition.
    > Vielleicht sollte man mal ein Phone mit purem Android antreten lassen.
    > Die Herstellereigenen Veränderungen scheinen sich nicht nur auf das
    > Aussehen zu beschränken.
    > Im Endeffekt aber wird es keinen Menschen stören, ob die Apps um 0.2
    > Nanosekunden schneller oder langsamer starten. Meiner Meinung nach hat
    > Android mehr zu bieten, und das ist der eigentliche Grund warum es genutzt
    > wird.

    Nur schade, daß wenige Bestandskunden in den Genuß von L kommen werden.
    Bei iOS ist schon alles da, beispielsweise die neue Graphics API Metal mit drastischem Performancschub gegenüber OpenGL, und die Engines wie Unity und Co sind darauf schon vorbereitet. Erste beeindruckende Games sind schon am Start.

  12. Re: A8 mit zwei Kernen und einer Taktrate von 1,38 GHz.

    Autor: Anonymer Nutzer 29.09.14 - 19:46

    b1n0ry schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Vielleicht sollte man mal ein Phone mit purem Android antreten lassen.
    > Die Herstellereigenen Veränderungen scheinen sich nicht nur auf das
    > Aussehen zu beschränken

    bitte sehr:
    https://www.youtube.com/watch?v=G9-3CJkn5aU

    => iPhone 6 und Motorola X (2014) liegen gleichauf, da liegst Du wohl mit Deiner These richtig.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleitung (m/w/d) Softwareentwicklung
    KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. IT Specialist Cloud Smart Services (w/m/d)
    TRUMPF Laser GmbH, Schramberg
  3. SAP-HCM Consultant (m/w/d)
    IT-Consult Halle GmbH, Halle
  4. Business Analyst (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau Pfalz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Valhalla für 27,99€, Dragonball Z Kakarot für 16,99€, This War of...
  2. (u. a. PS Plus 12 Monate 39,99€, Demon's Souls PS5 für 44,99€, The Last of Us Part 2 PS4 für...
  3. (u. a. Days Gone für 26,99€, Horizon: Zero Dawn - Complete Edition für 22,99€ Euro, Predator...
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de