1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NetBeans 5.0 mit neuem…

Lob: Matisse

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lob: Matisse

    Autor: mrnoeb 03.02.06 - 11:50

    Ich hab den GUI Builder mit der letzten Beta ausprobiert und bin positiv überrascht. IMHO der beste Builder für Java Anwendungen. Grosses Lob an die Netbeans Leute.

  2. Re: Lob: Matisse

    Autor: eclipse-user 03.02.06 - 14:15

    mrnoeb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab den GUI Builder mit der letzten Beta
    > ausprobiert und bin positiv überrascht. IMHO der
    > beste Builder für Java Anwendungen. Grosses Lob an
    > die Netbeans Leute.

    Ich muss als alter Eclipse-Nutzer auch neidvoll zugeben, dass Matisse sehr sehr fein ist. Ich habe mir extra deswegen nun Netbeans installiert, etwas herumgespielt und bin begeistert. Da kann kein anderer GUI Editor mithalten. Ich hoffe, dass sich das VE Team mal den Editor besser anschauen.

    Gruß


  3. Re: Lob: Matisse

    Autor: Ritter 03.02.06 - 19:07

    mrnoeb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab den GUI Builder mit der letzten Beta
    > ausprobiert und bin positiv überrascht. IMHO der
    > beste Builder für Java Anwendungen. Grosses Lob an
    > die Netbeans Leute.

    Dem schließe ich mich gerne an!
    Matisse scheint mir ein großer Wurf zu sein. So groß, daß der neue Layout-Manager ja ins (über-) nächste JDK wandert. So ist recht.

    Das ist RAD in Bestform. Sowie schnelles Prototyping.

    Besonders zeigt es jedoch, daß SWING - inzwischen! - eine sehr hohe Qualität hat und durch seine 100% Java-Eigenschaft eben überall läuft.

    Ja, daher läuft das 100% in Java geschrieben Netbeans eben auch auf den neuen Intel-Macs, obwohl dafür nicht extra vorgesehen! (Natürlich sollte man das von allen Java-Anwendungen erwarten können; aber man weiß ja, wie ungeschickt sich viele Entwickler anstellen...)

    (Einfach die Installations-lose ZIP/TAR-Fassung von Netbeans laden und das zu MacosX passende Shell-Script im bin-Ordner verwenden oder es als Startparameter-Vorgabe verwenden: Voila!)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. ITEOS, Freiburg, Heilbronn, Stuttgart, Ulm
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis (bis 7. April, 18 Uhr)
  2. 59,99€ (USK 18)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de