1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Virtual-Reality-Brille: Oculus…

Rift DK3

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rift DK3

    Autor: Strongground 22.09.14 - 11:30

    Ich hatte gerade Half-Life 2 durch mit der Rift DK2 und eine Weile Elite gezockt. Und schon kommt die nächste Gelegenheit 300 ¤ auszugeben. Rift DK3 -yay! Die 6 Monate Wartezeit nicht eingerechnet. ; )

  2. Re: Rift DK3

    Autor: PiranhA 22.09.14 - 11:34

    Naja, von Crystal Cove bis zum DK2 hat es auch noch etwas gedauert. Wird hier nicht anders sein.

  3. Re: Rift DK3

    Autor: Strongground 22.09.14 - 11:37

    Ich hatte aber auch nichts dagegen, wenn einfach auf Basis dieses Prototypen jetzt die Consumer-Version entsteht. So in einem Jahr etwa. : D

  4. Re: Rift DK3

    Autor: hw75 22.09.14 - 12:47

    Naja, es gibt so gesehen noch nicht ein einziges Spiel was die aktuelle SDK richtig unterstützt, dieses "Juddering" ist allgegenwärtig, das wird noch eine ganze Weile dauern bis die SDK halbwegs stabil ist und sich innerhalb weniger Monate nicht mehr komplett ändert. Ich denke mal vor Ende 2015 ist damit nicht zu rechnen.

  5. Re: Rift DK3

    Autor: thecrew 22.09.14 - 12:51

    Weihnachten 2015.... Merkt euch meine Worte... ;-D

    Ich glaube jedenfalls nicht , dass die Endkundenversion eher raus kommt...

  6. Re: Rift DK3

    Autor: Strongground 22.09.14 - 14:07

    hw75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, es gibt so gesehen noch nicht ein einziges Spiel was die aktuelle SDK
    > richtig unterstützt, dieses "Juddering" ist allgegenwärtig (...)

    Kann ich so nicht bestätigen. "Half-Life 2" geht fast nativ (rein vom Gameplay her) und insbesondere Elite macht mit der Rift jede Menge Spaß und fuktioniert sehr gut. "Juddering" habe ich nur bei zwei Demos beobachten können, ansonsten nirgends.

    Was ich allerdings nicht weiss, ist ob die Spiele und Demos alle explizit die neuen SDK-Methoden und Funktionen nutzen... ich weiss nur dass sie gut laufen und Spaß machen mit der DK2. : )

    Ich habe schon gehofft, dass man das DK3 oder Consumer-Display einfach in die DK2 einbauen kann, dann wäre ich schon absolut zufrieden damit, für den Preis insbesondere.

  7. Re: Rift DK3

    Autor: Hotohori 22.09.14 - 15:13

    Strongground schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte gerade Half-Life 2 durch mit der Rift DK2 und eine Weile Elite
    > gezockt. Und schon kommt die nächste Gelegenheit 300 ¤ auszugeben. Rift DK3
    > -yay! Die 6 Monate Wartezeit nicht eingerechnet. ; )

    Es wird kein DK3 mehr geben, das gezeigte ist einzig und allein einer der Prototypen, die nicht zum Kauf veröffentlicht werden. Das nächstes Produkt wird die erste Consumer Version sein. Das ist die offizielle Aussage und wurde so mehrmals auf der Messe gesagt. Schade, dass Golem hier derart ungenau ist.

  8. Re: Rift DK3

    Autor: Strongground 22.09.14 - 15:26

    Oh, interessant. Das wusste ich nicht.
    Aber dann warte ich gespannt auf die finale Version und erfreue mich bis dahin an meinem Prototypen.

  9. Re: Rift DK3

    Autor: Hotohori 22.09.14 - 15:28

    Strongground schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh, interessant. Das wusste ich nicht.
    > Aber dann warte ich gespannt auf die finale Version und erfreue mich bis
    > dahin an meinem Prototypen.

    Du meinst Developer Kit, ein Prototyp wird niemals zum Kauf veröffentlicht. ;)

    Und die Consumer Version wird noch mal um einiges besser sein als der jetzige Prototyp. Der entspricht also noch lange nicht dem Stand der Consumer Version.

  10. Re: Rift DK3

    Autor: Strongground 22.09.14 - 16:39

    Richtig, ich meine die Development Version. Ich habe sogar Alibi-mäßig eine kleine Testumgebung mit Rift-Unterstützung in Unity gebaut. Einfach nur um die Meshes die ich manchmal für andere Projekte fabriziere, mal in "Echt" begutachten zu können. ; )

  11. Re: Rift DK3

    Autor: Hotohori 22.09.14 - 16:44

    Strongground schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, ich meine die Development Version. Ich habe sogar Alibi-mäßig eine
    > kleine Testumgebung mit Rift-Unterstützung in Unity gebaut. Einfach nur um
    > die Meshes die ich manchmal für andere Projekte fabriziere, mal in "Echt"
    > begutachten zu können. ; )

    Ich frage mich generell wie es wäre wenn z.B. Blender VR Support hätte, um die eigenen Modelle direkt in 3D ansehen oder darin modellieren zu können. ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Welle, Bonn
  2. Team GmbH, Paderborn
  3. ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, München
  4. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,90€ (zzgl. Versand)
  2. 79,00€ (zzg. 1,99€ Versand)
  3. 129,99€ (Release am 2. Juni)
  4. (u. a. Akku Stichsäge für 134,99€, Akku Säbelsäge für 137,99€, Akku Winkelschleifer für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

  1. Garmin Tactix Delta: Smartwatch mit Killswitch
    Garmin Tactix Delta
    Smartwatch mit Killswitch

    Ein Tastendruck, und alle Benutzerdaten auf der Tactix Delta sind gelöscht: Garmin hat die vierte Version seiner militärisch angehauchten Sportuhren vorgestellt. Neben dem Topmodell gibt es auch eine taktische Version der günstigeren Instinct.

  2. Deutsche Telekom: Einfaches Vectoring für 60.000 Haushalte
    Deutsche Telekom
    Einfaches Vectoring für 60.000 Haushalte

    Die Deutsche Telekom hat wieder eine größere Anzahl von Haushalten mit Vectoring versorgt. In diesem Jahr will die Telekom den Vectoringausbau in Deutschland abschließen.

  3. Application Inspector: Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen
    Application Inspector
    Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen

    Mit dem Open-Source-Werkzeug Application Inspector von Microsoft sollen sich große Projekte schnell analysieren lassen. Das Tool soll nicht nur Fehler finden, sondern auch wichtige und kritische Komponenten.


  1. 15:21

  2. 13:38

  3. 13:21

  4. 12:30

  5. 12:03

  6. 11:57

  7. 11:50

  8. 11:45