1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dameware - Version 5 des Admin…

Dameware ist geil und Billig

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dameware ist geil und Billig

    Autor: genab.de 03.02.06 - 13:32

    deshalb billig, da in der ganzen Firma nur eine Lizenz gekauft werden muss, wenn da nur 1 Admin Arbeitet.

    Bei den Konkurenten, muss oft pro Platz Lizenziert werden.



  2. muss ich mir das mal anschauen?

    Autor: admin 03.02.06 - 13:46

    für die Remoteverwaltung nehm ich NetSupport ich glaub das kann mehr.
    Für alle Tools auf einem Server kann man mittlerweile per Konsole drauf zugreifen.

    Was ist das besondere an der Software? Ich werd mir das Zeug mal anschauen man lernt ja nie aus.

    cu

  3. Re: muss ich mir das mal anschauen?

    Autor: daniel h. 03.02.06 - 14:41

    Dameware ist halt Zzeitgemäß und hat viele wünsche der Admins mit reingenommen.

    Kleine Firma, Flexibel, günstig.

    Nice Admintool vorallem die Remoteclientinstallation ohne Meldung ist praktisch ^^

    Weita so ...
    DW5 Fellst

  4. Re: muss ich mir das mal anschauen?

    Autor: feierabendblog.de 03.02.06 - 15:19

    daniel h. schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Nice Admintool vorallem die
    > Remoteclientinstallation ohne Meldung ist
    > praktisch ^^

    uiii ne software die silent install kann ;)


  5. Re: muss ich mir das mal anschauen?

    Autor: gu 03.02.06 - 16:29

    Leider ein bisschen ein Bandbreitenfresser, sonst aber ein brauchbares Tool...

    feierabendblog.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > daniel h. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Nice Admintool vorallem die
    >
    > Remoteclientinstallation ohne Meldung ist
    >
    > praktisch ^^
    >
    > uiii ne software die silent install kann ;)
    >
    >


  6. Re: muss ich mir das mal anschauen?

    Autor: Name 03.02.06 - 22:58

    Der Ansatz ist auch ein anderer als bei PcAnywhere & Co.
    Es wird eher selten über eine Modem/ISDN Leitung gearbeitet. Eher LAN oder WAN.
    Dafür ist das ganze stabil und man kann alles, von Registry-Bearbeiten, Prozesse abschießen, RemoteControl, Datei-Locks löschen ect. aus einer Oberfläche auf dem Client machen.

    Sehr zu empfehlen.


    gu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Leider ein bisschen ein Bandbreitenfresser, sonst
    > aber ein brauchbares Tool...
    >
    > feierabendblog.de schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > daniel h. schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Nice Admintool
    > vorallem die
    >
    > Remoteclientinstallation
    > ohne Meldung ist
    >
    > praktisch ^^
    > >
    > uiii ne software die silent install kann ;)
    >
    > >
    >
    >


  7. Re: Dameware ist geil und Billig

    Autor: IXISkinnerIXI 05.02.06 - 15:59

    ein Tool das auch sehr gut und günstig ist, ist HYENA. Benutze das zur ZEit und bin sehr zufrieden.

  8. Re: muss ich mir das mal anschauen?

    Autor: Technikfreak 05.02.06 - 22:16

    gu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Leider ein bisschen ein Bandbreitenfresser, sonst
    > aber ein brauchbares Tool...

    Dameware-Utilities frisst praktisch keine Bandbreite.
    Aber Remote-Control frisst dann Bandbreite, wenn du es nicht
    sauber konfiguriert ist.

  9. Re: Dameware ist geil und Billig

    Autor: Technikfreak 05.02.06 - 22:21

    genab.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > deshalb billig, da in der ganzen Firma nur eine
    > Lizenz gekauft werden muss, wenn da nur 1 Admin
    > Arbeitet.
    >
    > Bei den Konkurenten, muss oft pro Platz Lizenziert
    > werden.

    Ich verwende das Tool seit über 5 Jahren und kann nur bestätigen,
    dass kein anderes Tool diese Möglichkeiten bietet.

    Durch den zusätzlichen Einsatz von Remotely-Anywhere (nicht Remote-Anywhere) kann ich übers Internet mit je nur einer Lizenz legal von jedem Rechner im Internet auf jeden Rechner im Netzwerk zugreifen. Der Vorteil: ich kann von jedem Internet-Cafe, oder PC auf jeden Firmen-PC zugreifen, ohne dass ich im Internet-Cafe eine Software installieren brauche, einen speziellen Port benötige und das gleiche gilt für die gemanagten PCs und vorgehängten Firewalls.

  10. Re: muss ich mir das mal anschauen?

    Autor: Hendrik_S 06.02.06 - 08:08

    Technikfreak schrieb:
    > Aber Remote-Control frisst dann Bandbreite, wenn
    > du es nicht sauber konfiguriert ist.

    Hallo,

    kannst Du da ein paar Tipps geben? Gibt es generelle Optionen, die nicht standardmäßig gesetzt sind, die aber Performance bringen?

    Gruß
    Hendrik

  11. Re: Dameware ist geil und Billig

    Autor: Hendrik_S 06.02.06 - 08:10

    Vor allem bin ich immer wieder davon begeistert, dass man auf ein frisch installiertes System, bevor dort überhaupt ein User angemeldet ist, schon von einem anderen PC aus den Service installieren kann, der dann auch gleich den Zugriff auf das System erlaubt... spricht nicht gerade für die Sicherheit von Windows *G*


  12. Re: muss ich mir das mal anschauen?

    Autor: ramfra 06.02.06 - 08:22

    Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Ansatz ist auch ein anderer als bei PcAnywhere
    > & Co.
    > Es wird eher selten über eine Modem/ISDN Leitung
    > gearbeitet. Eher LAN oder WAN.
    Wir nutzen das zur Fernwartung per ISDN. Und es ist schneller als PC-Anywhere (entsprechende Einstellung vorrausgesetzt)

    Mfg
    Ramfra

  13. Re: Dameware ist geil und Billig

    Autor: creed 06.02.06 - 10:53

    IXISkinnerIXI schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ein Tool das auch sehr gut und günstig ist, ist
    > HYENA. Benutze das zur ZEit und bin sehr
    > zufrieden.


    Auch sehr interessant: GoverLAN

    http://www.pjtec.com/GoverLAN/index.htm




  14. Re: Dameware ist geil und Billig

    Autor: - 06.02.06 - 13:37

    Hendrik_S schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vor allem bin ich immer wieder davon begeistert,
    > dass man auf ein frisch installiertes System,
    > bevor dort überhaupt ein User angemeldet ist,
    > schon von einem anderen PC aus den Service
    > installieren kann, der dann auch gleich den
    > Zugriff auf das System erlaubt... spricht nicht
    > gerade für die Sicherheit von Windows *G*

    Wenn man Admin-Rechte hat, dann geht das halt. Wieso soll das unsicher sein?

  15. Re: Dameware ist geil und Billig

    Autor: Technikfreak 14.03.06 - 01:05

    Hendrik_S schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vor allem bin ich immer wieder davon begeistert,
    > dass man auf ein frisch installiertes System,
    > bevor dort überhaupt ein User angemeldet ist,
    > schon von einem anderen PC aus den Service
    > installieren kann, der dann auch gleich den
    > Zugriff auf das System erlaubt... spricht nicht
    > gerade für die Sicherheit von Windows *G*
    In jedem Domain-Basierenden OS kannst du als Domain-Administrator herumwüten, das hat nix mit Windows zu tun.
    Aber wenn du willst, kannst du ja eigene Policies setzen, dann macht auch der Admin nix mehr.

    Dameware erlaubt keinen Zugriff auf einen Rechner ohne User. Erst wenn der Administrator MIT einem Passowrt vorhanden ist, gibt Dameware den Zugriff frei. Oder wenn der Rechner in der Domäne angemeldet ist. (dann hat man hoffentlich Passwortschutz eingerichtet)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP S/4 HANA Manufacturing Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  2. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Berlin
  3. IT-Systemadministrator als Fachgebietsleiter (m/w/d)
    SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Ulm
  4. Full Stack Developer:in Web-Applikation (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 319€ (Bestpreis!)
  2. 89,99€ für MediaMarkt-Club-Mitglieder (sonst 99,99€ - Release: 29.10.)
  3. (u. a. Ranch Simulator für 12,99€, WRC 10 - FIA World Rally Championship für 25,99€, Dark...
  4. (u. a. iPhone 13 128GB für 899€, iPhone 13 Pro 512GB für 1.499€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de