Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Duke Nukem ist zurück

kommts jetzt doch?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kommts jetzt doch?

    Autor: sulmi 07.02.06 - 10:25

    den duke kenn ich ja noch aus der grundschule, wir haben das damals auf dem pc von einem kumpel gezockt. war schon gut. die heutigen kids lockt man damit aber nicht mehr hinter dem ofen hervor.
    mein kleiner bruder spielt lieber gta oder true crimes of ny da geht es richtig krass zu und es gibt gangsta rap.
    ich fürchte das selbst wenn der duke kommt dass er nicht mehr den geschmack der judenlichen trifft.

  2. Re: kommts jetzt doch?

    Autor: questron 07.02.06 - 10:31

    sulmi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > den duke kenn ich ja noch aus der grundschule, wir
    > haben das damals auf dem pc von einem kumpel
    > gezockt. war schon gut. die heutigen kids lockt
    > man damit aber nicht mehr hinter dem ofen hervor.
    > mein kleiner bruder spielt lieber gta oder true
    > crimes of ny da geht es richtig krass zu und es
    > gibt gangsta rap.
    > ich fürchte das selbst wenn der duke kommt dass er
    > nicht mehr den geschmack der judenlichen trifft.

    da kannst du recht haben. die kids sind heute eine härtere gangart gewöhnt ich fürchte die lachen nur über den guten alten duke. bei uns an der schule sind spiele wie postal 2 der große hit. gerade die jüngeren sind voll versessen drauf.

  3. Re: kommts jetzt doch?

    Autor: Butcher 07.02.06 - 10:33

    sulmi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > den duke kenn ich ja noch aus der grundschule, wir
    > haben das damals auf dem pc von einem kumpel
    > gezockt. war schon gut. die heutigen kids lockt
    > man damit aber nicht mehr hinter dem ofen hervor.
    > mein kleiner bruder spielt lieber gta oder true
    > crimes of ny da geht es richtig krass zu und es
    > gibt gangsta rap.
    > ich fürchte das selbst wenn der duke kommt dass er
    > nicht mehr den geschmack der judenlichen trifft.

    Ich würde mir das Teil höchst wahrscheinlich holen... Der Duke hat einfach den absoluten Kultfaktor...
    "Shake it baby!" "Want some?" "Uhhh, much better now." und unzählige andere Sprüche werden nie vergehen... Und wenn die ganzen Kiddies lieber nen Sido spielen, der in Berlin Amok läuft, ist es mir Schnuppe. Ich warte jetzt seit fast 10 Jahren auf den Duke und werde ihn mir auch wenn er nur eine schlechte Kopie wir kaufen!

    Insofern "Hail to the King!"

  4. Re: kommts jetzt doch?

    Autor: rosser 07.02.06 - 10:45

    Und wenn die ganzen Kiddies lieber nen
    > Sido spielen, der in Berlin Amok läuft, ist es mir
    > Schnuppe.

    ich kann mich noch daran erinnern das manche bei uns auf der schule nach dem amoklauf von erfurt den täter voll cool fanden und ihm in gewissen dingen nachgeeifert haben. zu etwas ähnlichem wie in erfurt ist es bei uns aber nie gekommen, in die realität umgesetzt hat es niemand. aber auch heute noch geniesst der attentäter bei bestimmten gruppen so was wie kultstatus. ich kann mir also durchaus vorstellen das ein spiel in dem man amok laufen kann viele kids interessiert. viele haben bei gta ja auch nichts anderes gemacht.

  5. Re: kommts jetzt doch?

    Autor: Private Paula 07.02.06 - 11:13

    sulmi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mein kleiner bruder spielt lieber gta oder true
    > crimes of ny da geht es richtig krass zu und es
    > gibt gangsta rap.

    Ich kann mich noch dran erinnern, als ich die erste Episode beendet hatte, und beim Anblick des 'Videos' lachend auf dem Boden lag. Ich hab dann den juengsten noch vorhandenen Spielstand geladen, und mir das 'Video' noch etliche Male angeschaut habe.

    > ich fürchte das selbst wenn der duke kommt dass er
    > nicht mehr den geschmack der judenlichen trifft.

    Wohl auch nicht mehr den der 'Aelteren'. Auch wenn DNF schon seit 9 Jahren entwickelt wird (auch wenn ich da nicht mehr dran glaube), duerfte die Grafik mitlerweile so altbacken sein, dass sich auch die aelteren Semester fragen 'Warum?'. Lediglich diejenigen, die DN3D gespielt haben, wuerden sich DNF kaufen, wenns endlich erscheinen wuerde.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  6. Re: kommts jetzt doch?

    Autor: ChriDDel 07.02.06 - 11:48

    Private Paula schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > duerfte die Grafik
    > mitlerweile so altbacken sein,

    Ich kann mich drann erinnern etwas von einem Wechsel auf XY Engine gehört zu haben. Die Grafik wird also nicht soooo veraltet sein.

    Erinnerungen:
    1997: "Die Figuren können die Augen bewegen und sehen dich an(...)"
    War das damals ne revolutionäre ankündigung! Und nun ist es 9 Jahre her.

  7. Re: kommts jetzt doch?

    Autor: Gna 07.02.06 - 12:17

    questron schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > da kannst du recht haben. die kids sind heute eine
    > härtere gangart gewöhnt ich fürchte die lachen nur
    > über den guten alten duke.

    Erzähl mir nicht, Du hättest nicht gelacht ;-)

  8. Re: kommts jetzt doch?

    Autor: Gna 07.02.06 - 12:18

    Butcher schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ich würde mir das Teil höchst wahrscheinlich
    > holen... Der Duke hat einfach den absoluten
    > Kultfaktor...
    > "Shake it baby!" "Want some?" "Uhhh, much better
    > now." und unzählige andere Sprüche werden nie
    > vergehen... Und wenn die ganzen Kiddies lieber nen
    > Sido spielen, der in Berlin Amok läuft, ist es mir
    > Schnuppe. Ich warte jetzt seit fast 10 Jahren auf
    > den Duke und werde ihn mir auch wenn er nur eine
    > schlechte Kopie wir kaufen!
    >
    > Insofern "Hail to the King!"


    What are you waiting for? Christmas?

  9. Re: kommts jetzt doch?

    Autor: ~jaja~ 07.02.06 - 12:29

    ChriDDel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich kann mich drann erinnern etwas von einem
    > Wechsel auf XY Engine gehört zu haben. Die Grafik
    > wird also nicht soooo veraltet sein.

    Von Quake auf Unreal Engine.

    > Erinnerungen:
    > 1997: "Die Figuren können die Augen bewegen und
    > sehen dich an(...)"
    > War das damals ne revolutionäre ankündigung! Und
    > nun ist es 9 Jahre her.

    Schau dir einfach nochmal den Trailer von der E3 2001 an, die Grafik ist auch für heutige Verhältnisse noch sehr gut, und die Charakter Animation (Augenbewegungen etc.) sieht selbst in Half Life 2 nicht besser aus.



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  10. Falsche Quotes

    Autor: ~jaja~ 07.02.06 - 12:32

    Butcher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Want some?"

    Heisst "Who wants some".

    > "Uhhh, much better now."

    Heisst nur "Uhhh, much better".

    > Insofern "Hail to the King!"

    "Hail to the king baby!"





    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  11. DN3D-Von wegen harmlos

    Autor: The Duke rocks! 07.02.06 - 14:33

    > > da kannst du recht haben. die kids sind heute eine
    > härtere gangart gewöhnt ich fürchte die
    > lachen nur über den guten alten duke.

    Also ich finde "I'll rip your head off and shit in your neck"
    eigentlich nicht mehr steigerungsfähig. Selbst nachdem ich
    mich damals durch das ganze Spiel durchgeballert hatte,
    blieb mir am Ende doch die Sprache Weg.

  12. Re: DN3D-Von wegen harmlos

    Autor: fish 07.02.06 - 15:21

    The Duke rocks! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > da kannst du recht haben. die kids sind
    > heute eine
    > härtere gangart gewöhnt ich
    > fürchte die
    > lachen nur über den guten alten
    > duke.
    >
    > Also ich finde "I'll rip your head off and shit in
    > your neck"
    > eigentlich nicht mehr steigerungsfähig. Selbst
    > nachdem ich
    > mich damals durch das ganze Spiel durchgeballert
    > hatte,
    > blieb mir am Ende doch die Sprache Weg.
    >
    na ja, schon damals gab es härteres.
    Beim Duke war ja immer etwas schwarzer Humor dabei, so ganz ernst nehmen konnte man das ganze ja nicht. Ich selbst war 12 als ich es durchespielt habe.
    Wenn man degegen einige her heutigen Spiele anschaue, da wird alles im wahrsten Sinne toternst genommen und sehr realistisch inszeniert und dargestellt. Das ist mir dann auch zuviel. Meinem Neffen gefällt so etwas dagegen. Ich glaube ich werde alt.

  13. das kommt sicher....

    Autor: der kleine duke 07.02.06 - 15:35

    ....nicht mehr, weil sichs jetzt schon lang nicht mehr lohnt.
    da das spiel weit weg von fertig sit, kann sich kein sponsor das groschengrab mehr leisten.
    ein progger, der bei einigen 3d-engine projekten dabei war, hat mir gesagt, daß die nur den namen nutzen wollen, um an gelder zu kommen.
    die kohle lief schon seit jahren nicht mehr zum dukeprojekt.

    aber das kann sein, daß es noch ne weile geht, bis das offizielle aus kommt.
    ich finds schade, hätte mir das teil sicher gekauft, weils mein erster konntakt mit dem pc war.

    cya
    suarez

  14. Re: Falsche Quotes

    Autor: Gast 2006 07.02.06 - 16:15

    Was auch gut kommt:

    "Your ass, your face - what's the difference?"

    Seine Sprüche haben manchmal gut im Englischunterricht krasse eindrücke hinterlassen.

  15. Re: das kommt sicher....

    Autor: ~jaja~ 07.02.06 - 16:21

    der kleine duke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ....nicht mehr, weil sichs jetzt schon lang nicht
    > mehr lohnt.

    Und jahrelange Arbeit einstampfen lohnt sich mehr?

    > da das spiel weit weg von fertig sit, kann sich
    > kein sponsor das groschengrab mehr leisten.

    Welcher Sponsor? 3D Realms finanziert die Entwicklung komplett selbst.

    > ein progger, der bei einigen 3d-engine projekten
    > dabei war, hat mir gesagt, daß die nur den namen
    > nutzen wollen, um an gelder zu kommen.

    Soso, ein Progger hat dir das erzählt. Und der weiss das woher?

    > die kohle lief schon seit jahren nicht mehr zum
    > dukeprojekt.

    Quelle?

    > aber das kann sein, daß es noch ne weile geht, bis
    > das offizielle aus kommt.

    Schön wie du deine auf Hörensagen und Spekulationen basierenden Aussagen schon wieder verwischst.

    Hier mal ein paar Fakten. Wie schon gesagt, 3D Realms finanziert die Entwicklung aus eigener Tasche. Das Geld dafür kommt aus dem jahrelangen Verkauf anderer Games. Die Konsolen-Dukes, die Max Payne Serie (Ja, 3D Realms hat diese Games finanziert und daher einige Anteile an den Verkäufen) und noch einige andere ältere Games.
    Auch Prey wird von 3D Realms finanziert und wird weitere Geld in die Kassen spülen.
    Im ersten Preview zu Prey bestätigte die PC Gamer (US) dass sie eine WIP Version von DN4E gesehen haben, über die sie allerdings nicht berichten durften. John Romero hat vor einiger Zeit in seinem Forum ebenfalls bestätigt eine aktuelle WIP Version bei 3D Realms gesehen zu haben.

    Nun darf sich jeder mal an Hand dieser Fakten seine eigenen Gedanken dazu machen ob es noch kommt oder nicht.



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  16. Es kommt doch!

    Autor: LeBang 07.02.06 - 20:55

    Dazu poste ich mal diesen aktuellen Artikel!

    http://www.joystiq.com/2006/02/01/duke-nukem-forever-in-full-production/





    der kleine duke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ....nicht mehr, weil sichs jetzt schon lang nicht
    > mehr lohnt.
    > da das spiel weit weg von fertig sit, kann sich
    > kein sponsor das groschengrab mehr leisten.
    > ein progger, der bei einigen 3d-engine projekten
    > dabei war, hat mir gesagt, daß die nur den namen
    > nutzen wollen, um an gelder zu kommen.
    > die kohle lief schon seit jahren nicht mehr zum
    > dukeprojekt.
    >
    > aber das kann sein, daß es noch ne weile geht, bis
    > das offizielle aus kommt.
    > ich finds schade, hätte mir das teil sicher
    > gekauft, weils mein erster konntakt mit dem pc
    > war.
    >
    > cya
    > suarez
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  2. SOLCOM GmbH, Reutlingen
  3. VS HEIBO Logistics GmbH, Verden (Aller)
  4. Hays AG, Raum Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 3,75€
  2. (-77%) 11,50€
  3. (-87%) 2,50€
  4. (-81%) 3,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

  1. Ursula von der Leyen: Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.

  2. Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen
    Kryptowährung
    Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Facebooks geplante Digitalwährung Libra kommt in der Politik nicht gut an. Bei einer Anhörung vor dem US-Senat verteidigt Facebook-Manager David Marcus die Währung. Bundesregierung und Bundesbank wollen sie lieber verhindern.

  3. PC Engine Core Grafx: Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an
    PC Engine Core Grafx
    Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an

    In Europa heißt sie PC Engine Core Grafx Mini, für Japan und die USA hat Konami andere Namen und ein anderes Design. Die Retrokiste soll im März 2020 mit rund 50 vorinstallierten Spielen erscheinen. Der Kauf in Deutschland läuft minimal komplizierter ab als üblich.


  1. 20:10

  2. 18:33

  3. 17:23

  4. 16:37

  5. 15:10

  6. 14:45

  7. 14:25

  8. 14:04