1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Betriebssystem: iRobot will…

Ob die dann auch Zickzack fahren wie die Staubsauger

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob die dann auch Zickzack fahren wie die Staubsauger

    Autor: floki80 13.10.14 - 08:39

    Also bis jetzt hab ich von iRobot noch nichts intelligentes gesehen was Robot Steuerung angeht . Vielleicht wenn das Militär ein paar Millionen investiert. Dann profitiert vielleicht auch der staubsauger davon.

  2. Re: Ob die dann auch Zickzack fahren wie die Staubsauger

    Autor: Zockmock 13.10.14 - 08:59

    Hehe stimmt, steht glaub ich sogar so in der Anleitung: Bloß nicht zuschauen beim saugen sonst denk man sich nur wie bekloppt das ist (so ungefähr :) ). Aber seid dem ich den Roomba 8x0 habe, musste ich nicht mehr saugen :)
    Darauf kommt es doch an oder.

  3. Re: Ob die dann auch Zickzack fahren wie die Staubsauger

    Autor: manitu 13.10.14 - 09:09

    Wenn die Programmierer da schon nichts auf dem Kasten haben wird das ja eine wunderbare Zukunft in der Militär-Zeug von denen programmiert wird. Ich weiß aus anderen Bereichen, dass manchmal ziemliche Trottel am Werk sind, aber bei sowas? :(

  4. Re: Ob die dann auch Zickzack fahren wie die Staubsauger

    Autor: doesntreallymatter 13.10.14 - 09:33

    Warum haben die Programmierer nichts auf dem Kasten? Weil die Roomba sogar ohne Laserscanner funktionieren?

  5. Re: Ob die dann auch Zickzack fahren wie die Staubsauger

    Autor: croal 13.10.14 - 17:28

    Das liegt nicht nur an den Programmierer sondern auch an der Sensorik, Orientierung und die Vielfältigkeit der Umgebung. Und die Dinger sollen in jede Umgebung funktionieren nicht nur unter Laborbedingungen.
    Eine Verbesserung könnte das Europäische Navi Galileo bringen wenn die Knaller es schaffen die Satelliten auf die richtige Laufbahn zu schießen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full-Stack-Entwickler (m/w/d) C# / .NET
    HELMUT FISCHER GMBH INSTITUT FÜR ELEKTRONIK UND MESSTECHNIK, Berlin, Düsseldorf, Sindelfingen, Homeoffice
  2. IT-System Engineer (m/w/d) - Endpoint Management
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. SAP-Berater (m*w) Module FI/CO, z.B. Fachinformatiker oder Wirtschaftsinformatiker (m*w)
    Eurogate GmbH & Co. KGaA, KG, Hamburg, Bremerhaven
  4. Software Entwickler (Solutions) (m/w/d)
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, Mainz, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.039€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  2. 349,99€ (Bestpreis)
  3. (u.a. Ancestors Legacy für 6,66€, Time Lock 0,50€)
  4. 155€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de