1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kernumwandlung: Die "kalte…

Re: War mir von Anfang an klar

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: War mir von Anfang an klar

Autor: Marentis 14.10.14 - 16:07

SoniX schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Ausserdem: Wie soll man denn einen nie gelieferten Beweis oder nie erklärte
> physikalische Hintergründe entkräften?

Das verstehen viele Menschen ohne naturwissenschaftlichen Hintergrund einfach nicht.
Da kommen dann lieber platte Beispiele wie "die Erde war auch lange eine Scheibe". Dabei vergessen sie dann, dass die moderne Wissenschaft solche Dogmen ersetzt hat durch ein simples Prinzip:
Die Person, welche eine Behauptung aufstellt beweist sie auch.

Wie Du ja schon sagtest: ohne dieses Prinzip kann man keine Wissenschaft mehr betreiben, da jeder Witzbold eine Behauptung X aufstellen könnte und niemand kann das Gegenteil beweisen, weil es eben eine nackte Behauptung ist.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

War mir von Anfang an klar

AllDayPiano | 14.10.14 - 12:34
 

Re: War mir von Anfang an klar

tibrob | 14.10.14 - 12:44
 

Re: War mir von Anfang an klar

SoniX | 14.10.14 - 13:10
 

Re: War mir von Anfang an klar

pythoneer | 14.10.14 - 13:14
 

Re: War mir von Anfang an klar

SoniX | 14.10.14 - 13:17
 

Re: War mir von Anfang an klar

pythoneer | 14.10.14 - 13:25
 

Re: War mir von Anfang an klar

SoniX | 14.10.14 - 14:54
 

Re: War mir von Anfang an klar

Icestorm | 14.10.14 - 15:34
 

Re: War mir von Anfang an klar

SoniX | 14.10.14 - 16:19
 

Re: War mir von Anfang an klar

pythoneer | 14.10.14 - 15:47
 

Re: War mir von Anfang an klar

Marentis | 14.10.14 - 16:07
 

Re: War mir von Anfang an klar

neocron | 14.10.14 - 15:01
 

Re: War mir von Anfang an klar

AllDayPiano | 14.10.14 - 17:04
 

Re: War mir von Anfang an klar

Anonymouse | 14.10.14 - 12:45

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information Security Officer / Spezialist (m/w/d) für den Bereich Datenschutz und Informationssicherheit
    MEYER WERFT GmbH & Co. KG, Papenburg
  2. Informatikerin / Webentwicklerin (m/w/d) - Python, SQL, HTML, CSS
    Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt, Neuherberg bei München
  3. IT Prozessmanager (m/w/d) Produktion und Druckstückmanagement
    Bayerische Versorgungskammer, München
  4. IT-Netzwerkadministrator*in
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mass Effect: Andromeda für 9,99€, Battlefield 4 Premium Edition für 7,99€, NFL Madden...
  2. (u. a. Doom Eternal (PC/PS4) inkl. Metal Plate für 11,99€, The Elder Scrolls: Skyrim 5 Special...
  3. (u. a. XCOM 2 für 11,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Civilization 6 Platinum für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Loader Shortcut Apps im Test: Tool umgeht Ärgernisse beim Fire TV
Loader Shortcut Apps im Test
Tool umgeht Ärgernisse beim Fire TV

Wer die neue Fire-TV-Oberfläche lästig findet, bekommt Abhilfe durch ein Tool. Damit wird ein Fire TV wieder benutzbarer.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons großes Update Weitere Fire-TV-Modelle erhalten neue Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire-TV-Apps sollen Touch-Steuerung erhalten
  3. Alexa-Sprachsteuerung Amazon bringt mehr Komfort auf Fire-TV-Geräte

Max Payne: Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden
Max Payne
Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden

Max Payne wird 20 Jahre alt! Golem.de hat den Kult-Shooter noch einmal gespielt - und war überrascht, wie gut das Actionspiel gealtert ist.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Teilgeständnis angekündigt: Showdown im Cyberbunker-Verfahren
    Teilgeständnis angekündigt
    Showdown im Cyberbunker-Verfahren

    Im Prozess um den Cyberbunker an der Mosel steht eine Wende bevor. Der angebliche Manager will ein Geständnis ablegen - zumindest teilweise.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Cyberbunker-Verfahren Angeklagter Hardware-Techniker könnte freikommen
    2. Cyberbunker Als Putzfrau eingeschleuste Polizistin darf nicht aussagen
    3. Cyberbunker-Prozess Mitarbeiter speicherten Server-Passwörter in Excel-Tabelle

    1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
      Elon Musk
      Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

      Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

    2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
      Förderprogramm
      Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

      Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

    3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
      Elektroauto
      Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

      Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


    1. 16:00

    2. 15:00

    3. 14:15

    4. 13:21

    5. 12:30

    6. 11:20

    7. 11:05

    8. 10:51