Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maus-Gesten in der Luft mit der…

und wer brauch...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und wer brauch...

    Autor: flasherle 08.02.06 - 10:00

    ...so ein Spielzeug bitte schön??

  2. Re: und wer brauch...

    Autor: mat76 08.02.06 - 10:15

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...so ein Spielzeug bitte schön??


    Ganz einfach, bei Präsentationen ist so ein Teil klasse. Man müsste nur noch einen Laserpointer einbauen.

  3. Re: und wer brauch...

    Autor: pillepalle 08.02.06 - 10:26

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...so ein Spielzeug bitte schön??

    Tja, die Frage haben sich schon Steppenaffen gestellt, als eine nah verwandte Art mit Faustkeilen vor ihnen herumfuchtelte.

  4. Re: und wer brauch...

    Autor: irgendwer halt 08.02.06 - 10:30

    mat76 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ganz einfach, bei Präsentationen ist so ein Teil
    > klasse. Man müsste nur noch einen Laserpointer
    > einbauen.


    Da reicht aber auch ein Presenter (Tasten Vor/Zurück/Schwarzer Bildschirm). Der kostet nur ein Drittel und hat auch einen Laserpointer dabei.


  5. Re: und wer brauch...

    Autor: Konsumkind 08.02.06 - 10:38

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...so ein Spielzeug bitte schön??

    Die selben Leute die sich einen iPod-Nano gekauft haben obwohl sie schon einen iPod-mini hatten :)
    Yuppies eben...

  6. Re: und wer brauch...

    Autor: Toni 08.02.06 - 10:43

    Konsumkind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...so ein Spielzeug bitte schön??
    >
    > Die selben Leute die sich einen iPod-Nano gekauft
    > haben obwohl sie schon einen iPod-mini hatten :)
    > Yuppies eben...
    >
    >

    Gebt den Bauern eine Chance, was wäre gewesen wenn bei der entwicklung des Rades jemand gesagt hätte warum brauchen wir den schmarn zu fuss gehen tuts doch auch.
    Man sollte einfach abwarten und Tee trinken evtl entwickelt sich ja das Gerät der Zuckunft daraus.

  7. Re: und wer brauch...

    Autor: zucki 08.02.06 - 10:45

    Gott hab ich Zuckungen
    Toni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Konsumkind schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > flasherle schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...so ein Spielzeug bitte
    > schön??
    >
    > Die selben Leute die sich einen
    > iPod-Nano gekauft
    > haben obwohl sie schon
    > einen iPod-mini hatten :)
    > Yuppies
    > eben...
    >
    > Gebt den Bauern eine Chance, was wäre gewesen wenn
    > bei der entwicklung des Rades jemand gesagt hätte
    > warum brauchen wir den schmarn zu fuss gehen tuts
    > doch auch.
    > Man sollte einfach abwarten und Tee trinken evtl
    > entwickelt sich ja das Gerät der Zuckunft
    > daraus.
    >


  8. Re: und wer brauch...

    Autor: mat76 08.02.06 - 11:13

    irgendwer halt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mat76 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ganz einfach, bei Präsentationen ist so ein
    > Teil
    > klasse. Man müsste nur noch einen
    > Laserpointer
    > einbauen.
    >
    > Da reicht aber auch ein Presenter (Tasten
    > Vor/Zurück/Schwarzer Bildschirm). Der kostet nur
    > ein Drittel und hat auch einen Laserpointer
    > dabei.
    >
    >
    Bedingt nützt mir das was. Ich halte oft Vorträge, die aus verschiedenen Foliensätzen bestehen, da es unterschiedliche Themen sind. Ich musste dazu immer an das Laptop am Ende des Raumes und den neuen Satz zu starten, dass kann ich mir nun ersparen - aber zugeben, eine nicht ganz billige Lösung dafür.


  9. Re: und wer brauch...

    Autor: Skar 08.02.06 - 11:24

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...so ein Spielzeug bitte schön??


    Gibts irgendeine Produktvorstellung hier bei dir nicht mindestens einer "und wer braucht sowas" frägt?


  10. Re: und wer brauch...

    Autor: zehkah 08.02.06 - 11:42

    zucki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gott hab ich Zuckungen

    nicht soviel Zuker essen

  11. damn'it

    Autor: FRIIIEEK 08.02.06 - 12:19

    wer das braucht??? IHR bestimmt nicht...

    die wollen nur zeigen, dass es geht und ne neue möglichkeit ist seinen rechner zu steuern... wer auf die steuerung steht kauft es halt... wer nicht... der eben nicht!

  12. Warum nicht?

    Autor: Urukhai 08.02.06 - 12:35

    pillepalle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...so ein Spielzeug bitte schön??
    >
    > Tja, die Frage haben sich schon Steppenaffen
    > gestellt, als eine nah verwandte Art mit
    > Faustkeilen vor ihnen herumfuchtelte.
    >

    Also ich find die Mausgesten-Idee auf Anhieb recht gut. Wie das in der Praxis zu bedienen ist, mal sehn.

    Offtopic: Wo bleibt die Optimus-Tastatur??? *lechz*

  13. Re: und wer brauch...

    Autor: Kosh 08.02.06 - 12:52

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...so ein Spielzeug bitte schön??


    Dirigenten einer Cyberphonie eventuell?

    "Wir alle sind Kosh"

  14. Re: und wer brauch...

    Autor: jkfdasre 08.02.06 - 14:14

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...so ein Spielzeug bitte schön??


    alle mit beamer und pc der in der ecke steht?

  15. Re: und wer brauch...

    Autor: flasherle 08.02.06 - 16:03

    jkfdasre schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...so ein Spielzeug bitte schön??
    >
    > alle mit beamer und pc der in der ecke steht?


    für die langt die Beamerfernbedienung, den da ist auch ein maus integriert...

  16. Re: Warum nicht?

    Autor: flasherle 08.02.06 - 16:04

    Urukhai schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >> Offtopic: Wo bleibt die Optimus-Tastatur???
    > *lechz*


    das ist wohl dagegen die steuerung der zukunft, richtig edel. ich hoffe auch das die optimus bald kommt...
    laut gerüchten mitte diesen jahres...






    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.06 16:04 durch flasherle.

  17. Re: und wer brauch...

    Autor: Pixelfreak 08.02.06 - 20:07

    jkfdasre schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...so ein Spielzeug bitte schön??
    >
    > alle mit beamer und pc der in der ecke steht?

    So schauts aus. Hab mir vor 2 Jahren oder so das Vorgängermodell gekauft, um meinen PC der am Beamer hängt bequem vom Sofa aus steuern zu können. Obwohl ich das Teil mittlerweile nicht mehr benutze (der PC ist einem DVD-Player gewichen), bereue ich den Kauf nicht :)

  18. Re: und wer brauch...

    Autor: nubis 09.02.06 - 09:03

    jkfdasre schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > alle mit beamer und pc der in der ecke steht?

    Dafür ist das Gerät wirklich praktisch.
    Ich habe so ein Teil und die Steuerung klappt prima.
    Es sendet auch bei Nichtbenutzung keine Fehlimpulse,
    die beim DVD-Schauen den Mauszeiger wieder auftauchen lassen.
    So ein Problem hatte ich mit einem Infrarot-Trackball häufiger.

    Übrigens: Die Gyration Mouse kann man auch als normale optische
    Maus verwenden, da sie zusätzlich auch dafür optische Sensoren
    an der Unterseite besitzt.

  19. Re: und wer brauch...

    Autor: adlerweb_ 07.07.06 - 16:27

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jkfdasre schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > für die langt die Beamerfernbedienung, den da ist
    > auch ein maus integriert...

    Die ist aber meistens IFR - das reicht halt nicht immer...


  20. Re: und wer brauch...

    Autor: SvenZ 08.07.06 - 16:32

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...so ein Spielzeug bitte schön??


    Leute, die 10-12 Std. täglich am PC arbeiten und vom ständigen "rechte Hand auf'm Schreibtisch" Schmerzen und Verspannungen kriegen. (wie ich z.Bsp.)
    Ich würd's gern mal ausprobieren. Mich schreckt im Moment aber noch der Preis.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  2. Heise Medienwerk GmbH & Co. KG, Rostock
  3. Hays AG, Hamburg
  4. Torqeedo GmbH, Gilching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-90%) 5,99€
  2. 3,99€
  3. 4,31€
  4. (-81%) 0,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    1. Google: Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV
      Google
      Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV

      Der Cloud-Gamingdienst Stadia von Google soll laut inoffiziellen Informationen im kommenden Jahr auch auf Android TV landen. Das Smart-TV-System ist in einigen Mediaplayern und Fernsehern vorinstalliert.

    2. GNU-Gründer: Richard Stallman tritt von MIT- und FSF-Position zurück
      GNU-Gründer
      Richard Stallman tritt von MIT- und FSF-Position zurück

      Nach verstörenden Äußerungen zu einem der Opfer Jeffrey Epsteins tritt der Gründer des GNU-Projekts, Richard Stallman, von seiner Position beim MIT und dem FSF-Vorstand zurück.

    3. Fossil: Google soll hybride Smartwatch-Technologie gekauft haben
      Fossil
      Google soll hybride Smartwatch-Technologie gekauft haben

      Beim 40-Millionen-Dollar-Deal mit Fossil Anfang 2019 hat Google offenbar Technologie und Entwickler rund um eine hybride Smartwatch gekauft. Fraglich ist, ob Google die Technik tatsächlich für eine eigene Uhr verwenden wird - bislang macht es weniger den Anschein.


    1. 10:31

    2. 10:16

    3. 10:06

    4. 09:30

    5. 09:06

    6. 09:03

    7. 08:37

    8. 07:43