1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intelligente Stromzähler…

Smartmeter bringen sowieso nichts. Was soll die Info, dass man Abends am meisten Strom verbraucht?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Smartmeter bringen sowieso nichts. Was soll die Info, dass man Abends am meisten Strom verbraucht?

    Autor: Anonymer Nutzer 20.10.14 - 07:50

    Man kann auswerten bis der Arzt kommt. Interessant wird es, wenn man eigene Solarzellen hat und die Waschmaschine bei entsprechender Stromerzeugung anläuft.
    Alles andere ist pillepalle, wie so vieles in unserer Energiepolitik. Zum Beispiel dieses Subventionieren von Biogasgärresttransporten über zT hunderte Kilometer weit. Tolle Energiebilanz und das bei einem Strompreis von bald 30 ct/kWh.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vehicle Systems Architect (f/m/d)
    Aptiv Services Deutschland GmbH, Wuppertal
  2. Data Scientist* with focus on Data Engineering
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Cloud Architect (m/w/d)
    FLYERALARM Bit Labs GmbH, deutschlandweit
  4. IT Administrator (m/w/d)
    Bike Mobility Services GmbH, Cloppenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5900X, RTX 3070 Ti, 32 GB RAM, 1 TB SSD für 2.000€)
  2. 62,49€ mit Rabattgutschein (günstig wie nie)
  3. 259€ (günstig wie nie)
  4. (u. a. XFX RX 6950 XT für 999€, Gainward RTX 3070 für 559€, ASRock RX 6800 für 639€, MSI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de