1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tool exportiert PowerPoint…

OpenOffice.org2

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OpenOffice.org2

    Autor: _neo 08.02.06 - 11:01

    OpenOffice.org2 kann auch Flash Dateien exportieren. Und das sogar kostenlos! Und PDFs bekommt man auch direkt wenn man möchte ...

    neo

  2. Re: OpenOffice.org2

    Autor: der_simon 08.02.06 - 11:03

    Mist, du warst um eine Minute schneller. :(

    ;)

    Der Simon

  3. Re: OpenOffice.org2

    Autor: GollummGEL 08.02.06 - 11:31

    _neo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > OpenOffice.org2 kann auch Flash Dateien
    > exportieren. Und das sogar kostenlos! Und PDFs
    > bekommt man auch direkt wenn man möchte ...
    >
    > neo


    Ihr seit doch alles so flüchtige Klugsch..... Kann mir jemand zeigen, wie ich eine Präsentation MIT Übergängen und Animationen innerhalb der Präsentation als FLASH exportieren kann mit OpenOffice?

    Bitte liest doch die Artikel zuerst und gebt dann Euren Senf dazu. Mir scheint, einigen ist es zu langweilig......

  4. Re: OpenOffice.org2

    Autor: __stefan 08.02.06 - 12:04

    > Ihr seit doch alles so flüchtige Klugsch..... Kann
    > mir jemand zeigen, wie ich eine Präsentation MIT
    > Übergängen und Animationen innerhalb der
    > Präsentation als FLASH exportieren kann mit
    > OpenOffice?
    >
    > Bitte liest doch die Artikel zuerst und gebt dann
    > Euren Senf dazu. Mir scheint, einigen ist es zu
    > langweilig......

    100% ACK!!!!

    Außerdem werden auch noch die Sound Kommentare exportiert, die Schriften bleiben Vektor Schriften und werden nicht zu Bildern. Vektoren wie AutoShapes usw... bleiben ebenfalls Vektoren. Bei Ooo wird diesen alles zu Pixel Bildern und somit geht der Vorteil von Flash verloren...




  5. Re: OpenOffice.org2

    Autor: millibit 08.02.06 - 12:43

    > Kann
    > mir jemand zeigen, wie ich eine Präsentation MIT
    > Übergängen und Animationen innerhalb der
    > Präsentation als FLASH exportieren kann mit
    > OpenOffice?

    Ich habe nun schon so einige Powerpointpräsentationen mit StarOffice als Flash exportiert und fand die Veränderungen immer sehr wohltuend ;-)

    ...ist wohl Geschmackssache...

  6. Re: OpenOffice.org2

    Autor: whynot 08.02.06 - 13:21

    __stefan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ihr seit doch alles so flüchtige Klugsch.....
    > Kann
    > mir jemand zeigen, wie ich eine
    > Präsentation MIT
    > Übergängen und Animationen
    > innerhalb der
    > Präsentation als FLASH
    > exportieren kann mit
    > OpenOffice?
    >
    > Bitte liest doch die Artikel zuerst und gebt
    > dann
    > Euren Senf dazu. Mir scheint, einigen
    > ist es zu
    > langweilig......
    >
    > 100% ACK!!!!
    >
    > Außerdem werden auch noch die Sound Kommentare
    > exportiert, die Schriften bleiben Vektor Schriften
    > und werden nicht zu Bildern. Vektoren wie
    > AutoShapes usw... bleiben ebenfalls Vektoren. Bei
    > Ooo wird diesen alles zu Pixel Bildern und somit
    > geht der Vorteil von Flash verloren...
    >
    >
    Hmm... ich kann euch beide nicht so ganz verstehen. Nachdem ich den Artikel gelesen hatte, hab' ich mir die Option im Oo2 angesehen. Powerpoints werden da ohne Probeme in *.swf exportiert. Dazu gibt es eine Option unter "Datei/Exportieren...".

    Die Größe wurde bei einer PowerPoint-Präsentation von 3 MB auf ca. 1,8 MB verkleinert und hat wunderbar funktioniert. Inwiefern da Vorteile von Flashes verloren gehen, kann ich leider nicht sagen.

    Es wäre aber mal intressant von einem User zu hören, der eine Powerpoint-Präsentation sowohl unter Microsoft als auch unter Oo konvertiert hat und wie der direkte Vergleich ausfällt.

    STEFAN aka whynot

  7. Re: OpenOffice.org2

    Autor: __stefan 08.02.06 - 13:34

    > Hmm... ich kann euch beide nicht so ganz
    > verstehen. Nachdem ich den Artikel gelesen hatte,
    > hab' ich mir die Option im Oo2 angesehen.
    > Powerpoints werden da ohne Probeme in *.swf
    > exportiert. Dazu gibt es eine Option unter
    > "Datei/Exportieren...".
    >
    > Die Größe wurde bei einer PowerPoint-Präsentation
    > von 3 MB auf ca. 1,8 MB verkleinert und hat
    > wunderbar funktioniert. Inwiefern da Vorteile von
    > Flashes verloren gehen, kann ich leider nicht
    > sagen.
    >
    > Es wäre aber mal intressant von einem User zu
    > hören, der eine Powerpoint-Präsentation sowohl
    > unter Microsoft als auch unter Oo konvertiert hat
    > und wie der direkte Vergleich ausfällt.
    >
    > STEFAN aka whynot
    >
    Erstens werden bei Oo2 die Sounds nicht Konvertiert, zweitens werden die Animationen, Folienübergänge usw... nicht Konvertiert. Vektoren bleiben bei m2present Vektoren genauso wie Schriften... m2present mit der Export Funktion von Oo2 zu vergleichen - hingt - genauso wie der Vergleich von Äpfeln und Birnen.

    Stefan aka stefan




  8. Re: OpenOffice.org2

    Autor: Anuimationsgenervter 09.02.06 - 11:06

    GollummGEL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann mir jemand zeigen, wie ich eine Präsentation
    > MIT Übergängen und Animationen innerhalb der
    > Präsentation als FLASH exportieren kann mit
    > OpenOffice?

    Wer will das? Wozu soll das gut sein? Um zu zeigen, dass man eine PP-Schulung besucht hat? Was hier Ressourcen verschleudert werden, nur damit die Animationen stimmig sind. In der Zeit kann man sinnvolleres machen.

    Ich hasse es, wenn ich Zusammenfassungen von Vorträgen oder Präsentationen bekomme, bei denen ich Sorge haben muss, dass meine Leertaste schlapp macht, weil man 7x auf die Taste hauen muss, um die nächste Folie einzublenden. Ich will den Inhalt des Vortrags nachvollziehen und nicht unterhalten werden.

    Und für CAT, bei dem Animationen Sinn machen ist definitiv PP das falsche Werkzeug.

    Da lob ich mir die Exportmöglichkeit von OOo nach PDF. Dann hat es ein Ende mit bewegtem Schnickschnack.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Digitalisierungsbeauftragter (m/w/d)
    Magistrat der Stadt Bad Soden am Taunus, Bad Soden am Taunus
  2. Ingenieur für Applikation / Techniker für Applikation (m/w/d)
    Viscom AG, Hannover
  3. Leiter*in Fachdienst IT/CIO
    Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  4. Projektleitung Softwareentwicklung (m/w/d)
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de