Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ego-Shooter: Bethesda hat Prey 2…

Warum nur? hab mich gefreut....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: lubu 31.10.14 - 13:17

    echt schade....

  2. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Phintor 31.10.14 - 13:20

    Ich vermute das man sich mit dem Open World spielprinzip schlicht übernommen hatte.

  3. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: dEEkAy 31.10.14 - 13:22

    ich würde auf schlechte planung im voraus tippen

  4. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: pseudo 31.10.14 - 13:24

    Ja, Prey war ein herausragendes Spiel. Ist es übrigens auch heute noch.

  5. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: derats 31.10.14 - 13:47

    pseudo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, Prey war ein herausragendes Spiel. Ist es übrigens auch heute noch.

    +1

  6. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Fatal3ty 31.10.14 - 13:51

    Hmm, ich habe Prey nie gespielt. Habe grad mein Schublade nach Prey gesucht und wurde fündig. Sogar noch mit Folie eingeschweißt. Muss ich mal ausprobieren.

    Und das steht nichts von Bethesda Games. Sondern von Humanhead. Komisch?

    Hat da Onlineaktivierung? Weil mein Gamer-Laptop ist WLAN kaputt. ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.10.14 13:52 durch Fatal3ty.

  7. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: derats 31.10.14 - 13:52

    Fatal3ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat da Onlineaktivierung? Weil mein Gamer-Laptop ist WLAN kaputt. ;)

    Retail nicht, ne.

  8. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Fatal3ty 31.10.14 - 13:57

    Super, ich werd mal installieren und ausprobieren!

  9. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Neuro-Chef 31.10.14 - 14:30

    Fatal3ty schrieb:
    > Hmm, ich habe Prey nie gespielt.
    Habe es damals gespielt und kann nur bestätigen, dass das ein wirklich gutes Spiel ist.
    > Habe grad mein Schublade nach Prey gesucht und wurde fündig.
    > Sogar noch mit Folie eingeschweißt. Muss ich mal ausprobieren.
    Da fällt mir ein, ich habe auch noch irgendein eingeschweißtes Spiel rumliegen. Früher musste ich alles gleich nach dem Kauf anfangen, heute kostet das Installieren Überwindung, auweia..

    > Hat da Onlineaktivierung? Weil mein Gamer-Laptop ist WLAN kaputt. ;)
    Früher™ war manches wirklich besser und Online-DRM noch nicht so üblich :-)

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  10. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: DWolf 31.10.14 - 14:50

    Kann mich den anderen nur anschließen. War/Ist ein super Game, mit echt gemeinen Storywendungen.
    Vorallem das mindfucking Portal System fand ich echt geil, das gabs und gibts in der Form meinte ich heute nicht mehr.

    Ist mir immer sauer aufgestoßen, als Leute meinten, dass Portal das erste Spiel mit Portals und Zeugs war.


    >Da fällt mir ein, ich habe auch noch irgendein eingeschweißtes Spiel rumliegen. >Früher musste ich alles gleich nach dem Kauf anfangen, heute kostet das Installieren >Überwindung, auweia..

    Dito, allerdings auf der Xbox. Hab noch FF13-2, Assassins Creed 3 und nochwas eigneschweißt im Regal, weil ich die vorigen Teile einfach nicht durchkriege...

  11. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Fatal3ty 31.10.14 - 15:48

    Wie kann ich Prey 1680x1050 einstellen? Im Spiel geht es nur bis 1600x1200. :(

  12. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: derats 31.10.14 - 15:54

    Fatal3ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie kann ich Prey 1680x1050 einstellen? Im Spiel geht es nur bis 1600x1200.
    > :(

    http://www.widescreengaming.net/wiki/Prey

  13. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.14 - 15:55

    Fatal3ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie kann ich Prey 1680x1050 einstellen? Im Spiel geht es nur bis 1600x1200.
    > :(

    Du hättest echt selber suchen können... :

    http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=851353

    Da gibts nen Tutorial Link zu finden was man wie umstellen muss. Einfach mal auf Steam alles durchlesen was die User da gepostet haben und danach dem Tutorial folgen. Damit sollte Aspect Ratio und Resolution richtig eingestellt sein und laufen.

  14. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Fatal3ty 31.10.14 - 16:12

    Ich habe kein Steamversion und ich kann kein Englisch lesen. Ich hätte es gerne alles auf Deutsch!

  15. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: .headcrash 31.10.14 - 16:34

    DWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist mir immer sauer aufgestoßen, als Leute meinten, dass Portal das erste
    > Spiel mit Portals und Zeugs war.

    Nein, das dürfte Narbacular Drop gewesen sein...
    Die Portale bei Prey waren meines Wissens aber alle statisch... Es gab aber auch andere geile Ideen, z.B. der Wall- oder Ceiling Walk (im MP absolut verwirrend) oder der Raum, wo man geschrumpft wurde...
    Ich glaube, ich werds heute Abend direkt mal installieren... ^^

    Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Ich persönlich nutze beides, privat ______ und auf der Arbeit ______ .
    Daher kann ich sagen, dass ______ ______ ist und dass ______ ______ ist.
    Außerdem läuft mein System unter ______ und hat noch nie Probleme mit ______ gemacht.

  16. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: exxo 31.10.14 - 17:36

    Phintor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich vermute das man sich mit dem Open World spielprinzip schlicht
    > übernommen hatte.


    Ich vermute das daran nicht gelegen hat. Wenn Bethesda eins gut können dann sind es Open World Games.

  17. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: strangefantasy 31.10.14 - 22:32

    pseudo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, Prey war ein herausragendes Spiel. Ist es übrigens auch heute noch.


    +1

  18. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: strangefantasy 31.10.14 - 22:37

    DWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dito, allerdings auf der Xbox. Hab noch FF13-2, Assassins Creed 3 und
    > nochwas eigneschweißt im Regal, weil ich die vorigen Teile einfach nicht
    > durchkriege...

    Ahh... dann würde ich mich aber mal ranmachen, habe beide aufgezählten Games geliebt bis zum Schluss :'D

  19. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Phintor 31.10.14 - 23:44

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Phintor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich vermute das man sich mit dem Open World spielprinzip schlicht
    > > übernommen hatte.
    >
    > Ich vermute das daran nicht gelegen hat. Wenn Bethesda eins gut können dann
    > sind es Open World Games.

    Berthesdas Kompetenz in diesem Bereich wollte ich keineswegs in Abrede stellen. Jedoch ist es von der reinen Spielmechanik ein gewaltiger Unterschied, ob ich ein Rollenspiel oder einen Ego Shooter entwickle.
    Die Features, welche nach der Umstellung des vorher angedachten klassischen Spieldesigns auf Open World angekündigt wurden, klangen schon damals äußerst
    schwer realisierbar.
    Im Kontext eines Shooters könnten sich diese also durchaus als unüberwindbare Hindernisse entpuppt haben.

    Woran es letztendlich gelegen hat, werden wir wohl nicht erfahren.

  20. Re: Warum nur? hab mich gefreut....

    Autor: Anonymer Nutzer 01.11.14 - 00:28

    Phintor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Woran es letztendlich gelegen hat, werden wir wohl nicht erfahren.

    Geld, so wie immer :-)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM, Berlin
  4. BWI GmbH, München, Nürnberg, Rheinbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 159,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Angebote zu Kopfhörern, Bluetooth Boxen, Soundbars)
  3. bis zu 11 PC-Spiele für 11,65€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    Homeoffice
    Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

    Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

    1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
    3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

    1. Telefónica Deutschland: Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte
      Telefónica Deutschland
      Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte

      Um die Versorgungsauflagen aus dem Jahr 2015 zu erfüllen, hat die Telefónica ihr bisher größtes Ausbauprogramm gestartet. Im April sei es weiter vorangegangen.

    2. Gamification: Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel
      Gamification
      Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel

      Wettrennen mit Drachen oder Burgen bauen - statt Turnschuhe, Bücher oder Computerkabel in Kisten einzusortieren: Amazon probiert laut einem Medienbericht in einigen seiner Versandzentren aus, ob die Arbeit mit Spielinhalten weniger langweilig gestaltet werden kann.

    3. Handy-Betriebssystem: KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar
      Handy-Betriebssystem
      KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar

      Das Betriebssystem für Featurephones KaiOS wächst weiter: Das gleichnamige Unternehmen konnte sich weitere 50 Millionen US-Dollar an Finanzierungsgeldern sichern. Mittlerweile sollen weltweit 100 Millionen Handys mit KaiOS laufen.


    1. 18:46

    2. 18:07

    3. 17:50

    4. 17:35

    5. 17:20

    6. 16:56

    7. 16:43

    8. 16:31