1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonymisierung: Facebook ist im Tor…

Kein Javascript erlaubt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Javascript erlaubt

    Autor: grorg 31.10.14 - 21:32

    Bei TOR muss JS deaktiviert werden, um es vernünftig zu nutzen.
    Facebook ohne den riesigen JS-Haufen im Hintergrund will ich mal sehen ....

  2. Re: Kein Javascript erlaubt

    Autor: Niantic 31.10.14 - 22:26

    Du hast den sinn und zweck nicht verstanden. Zunächst einmal muss man JavaScript nicht abschalten. Das macht man normalerweise weil der Seitenbetreiber über js die reale ip des Nutzers herausfinden könnte. Das ist hier aber nicht das Problem weil der einzige Sinn des Dienstes ist Zensur zu umgehen. Sprich fb soll nach wie vor wissen wer du bist, dein isp und deine Regierung aber nicht das du fb benutzt. Von daher ist javascript kein Problem bei facebook im Tor Netz

  3. Re: Kein Javascript erlaubt

    Autor: __destruct() 01.11.14 - 00:07

    Ich habe mich noch nicht mit TOR befasst und es noch nie genutzt. Werden dann die Queries zum Nachladen von Inhalten über TOR gesendet, oder über das normale Internet?

  4. Re: Kein Javascript erlaubt

    Autor: Komischer_Phreak 01.11.14 - 10:01

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mich noch nicht mit TOR befasst und es noch nie genutzt. Werden
    > dann die Queries zum Nachladen von Inhalten über TOR gesendet, oder über
    > das normale Internet?

    Über Tor. Deine echte IP-Adresse kann FB nicht sehen, wenn Du über das Tor-Netz eingeloggt bist, ergo können sie Dir auch nichts schicken.

    Natürlich gäbe es Möglichkeiten für FB, Deine IP herauszufinden. Dafür müsste man lediglich ein kleines Script einbinden, das einen FB-Server im Normalen Netz kontaktiert und dabei eine Kennung mitsendet. Andererseits ergäbe das wenig Sinn - FB weiß eh häufig mehr über die Nutzer als der jeweilige Nutzer selbst. Die IP ist nur ein Detail.

  5. Re: Kein Javascript erlaubt

    Autor: __destruct() 01.11.14 - 16:12

    Wieso sollte das normale Script zum Nachladen von Inhalten dann nicht über die normale Adresse anfragen?

  6. Re: Kein Javascript erlaubt

    Autor: Niantic 02.11.14 - 01:13

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sollte das normale Script zum Nachladen von Inhalten dann nicht über
    > die normale Adresse anfragen?


    Weil das so nicht funktioniert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HERMA GmbH, Filderstadt
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH Wolfsburg, Wolfsburg
  3. ilum:e informatik ag, Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt am Main, Mainz, Wiesbaden)
  4. Aigner Immobilien GmbH, München Sendling

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 2,99€
  3. 29,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de