1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitale Agenda: Merkel fühlt sich im…

Und die soll nen Physik Doktor haben?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: Pwnie2012 05.11.14 - 21:22

    Ich meine, das setzt Intelligenz vorraus. Aussagen, die sie momentan trifft, kann selbst ein Mensch, der keine Ahnung von IT hat, aber intelligent ist, ausschließen, da es rein logisch schon vollkommener Humbug ist!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.14 21:37 durch Pwnie2012.

  2. Re: Und die soll nen Phsyik Doctor haben?

    Autor: SelfEsteem 05.11.14 - 21:38

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich meine, das setzt Intelligenz vorraus. Aussagen, die sie momentan
    > trifft, kann selbst ein Mensch, der keine Ahnung von IT hat, aber
    > intelligent ist, ausschließen, da es rein logisch schon vollkommener Humbug
    > ist!

    Najaaaaa ... mit Doktor-Titeln ist es bei CDU-Mitgliedern bekanntlich immer so eine Sache ...

  3. Re: Und die soll nen Phsyik Doctor haben?

    Autor: Sarkastius 05.11.14 - 21:43

    Wie vielen wurde der bei der CDU inzwischen schon aberkannt?

  4. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: Moe479 05.11.14 - 21:45

    Vieleicht hat sie auch nur den Gutenberg (vor-)gemacht, wer weis, das war noch ein anderes Land!

    Untersuchung des Mechanismus von Zerfallsreaktionen mit einfachem Bindungsbruch und Berechnung ihrer Geschwindigkeitskonstanten auf der Grundlage quantenchemischer und statistischer Methoden

    klingt imho nach: irgendwie geschäzt und genauso nachberechnet

    aber gut, mein alter herr wurde auch nachdiplomiert und kam trotzdem nachdem es so 95 aus war mit den nicht mehr so doll blühenden landschaften auch nicht sonderlich gut mit den herrausforderungen zeit zurecht ... habt doch verständnis oder wenigstens mitleid, das ist nicht so einfach als wenn man da reinwächst!



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.14 22:03 durch Moe479.

  5. Re: Und die soll nen Phsyik Doctor haben?

    Autor: SelfEsteem 05.11.14 - 21:48

    Sarkastius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie vielen wurde der bei der CDU inzwischen schon aberkannt?

    Pi * Daumen geschaetzt ... nicht genug.

  6. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: Pwnie2012 05.11.14 - 21:49

    afaik war das Guttenberg, nicht Gutenberg^^

  7. Re: Und die soll nen Phsyik Doctor haben?

    Autor: tibrob 05.11.14 - 21:50

    CSU = 4
    CDU = 2
    SPD = 6
    FDP = 4

    Zeitraum von 2011 bis 2014, nachzulesen z.B. hier:
    http://www.altersdiskriminierung.de/magazin/artikel.php?id=5223

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  8. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: Moe479 05.11.14 - 21:57

    Ja kann gut sein, er ist jedenfalls weg, und denen die das sind soll man ja nicht schlecht nachreden ... ;-)

  9. Re: Und die soll nen Phsyik Doctor haben?

    Autor: Moe479 05.11.14 - 22:10

    das isn gleichstand auf bundesebene nur in bayern ist man im vergleich zur fläche oder einwohnern erster und die fdp wie immer letzter, die andren zählen nicht, denn mindestens einen muss jeder haben für den elitären club!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.14 22:16 durch Moe479.

  10. Re: Und die soll nen Phsyik Doctor haben?

    Autor: Sarkastius 05.11.14 - 22:13

    tibrob schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CSU = 4
    > CDU = 2
    > SPD = 6
    > FDP = 4
    >
    > Zeitraum von 2011 bis 2014, nachzulesen z.B. hier:
    > www.altersdiskriminierung.de
    xD Danke Tibrob. Das zu dem Thema Hinweise auf einer Seite stehen die altersdiskriminierung.de heißt, hat mir gerade einen bösen Lachkrampf beschert :-)

    You made my day

  11. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: Anonymer Nutzer 05.11.14 - 22:19

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich meine, das setzt Intelligenz vorraus. Aussagen, die sie momentan
    > trifft, kann selbst ein Mensch, der keine Ahnung von IT hat, aber
    > intelligent ist, ausschließen, da es rein logisch schon vollkommener Humbug
    > ist!


    Welche aktuellen Aussagen meinst du damit konkret?
    Dann könnte man hier ggf über irgendetwas diskutieren.
    Bisher geht es in diesem thread ja inhaltlich ausschließlich um "doch,die ist wohl blöd" Stammtischparolen.
    Vieles von dem was Merkel laut Artikel gesagt hat,verdient mMn etwas mehr Aufmerksamkeit.

  12. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: SelfEsteem 05.11.14 - 22:50

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > afaik war das Guttenberg, nicht Gutenberg^^

    Wobei man die Verwechslung imho verzeihen kann - immerhin haben beide hemmungslos Buecher kopiert ;)

  13. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: Hopfentee73 06.11.14 - 00:32

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Vieles von dem was Merkel laut Artikel gesagt hat,verdient mMn etwas mehr
    > Aufmerksamkeit.


    Yapp, die wurde noch nicht genug durch den Dreck gezogen... Sonst würde die bei solchen Themen ihr Marionettenmaul einfach mal still halten!

    Übrigens: Wenn es für Madame "Neuland" ist dann soll sie sich erstmal informieren anstatt ewig zu posaunen. Ihren "Doktor" hat sie bestimmt auch nur ausgesessen bis sie ihn bekam, nachdem sie den Professoren ihr Vertrauen aussprach ;) (neutraler Smiley)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.14 00:39 durch Hopfentee73.

  14. Re: Und die soll nen Phsyik Doctor haben?

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 06.11.14 - 04:03

    Sarkastius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tibrob schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > CSU = 4
    > > CDU = 2
    > > SPD = 6
    > > FDP = 4
    > >
    > > Zeitraum von 2011 bis 2014, nachzulesen z.B. hier:
    > > www.altersdiskriminierung.de
    > xD Danke Tibrob. Das zu dem Thema Hinweise auf einer Seite stehen die
    > altersdiskriminierung.de heißt, hat mir gerade einen bösen Lachkrampf
    > beschert :-)
    >
    > You made my day

    Ich habe mir mal die Mühe gemacht die Wiki- und VroniPlag-Artikel der Leute zu die auf der Seite gelistet sind zu lesen. Allein die Titel der Doktorarbeit sprechen Bände. Allesamt sind es Laberstudien. Hat eigentlich irgendjemand von denen irgendetwas wesentliches gefunden oder erfunden? Da ist die Doktorarbeit von Merkel allein vom Thema her bereits Meilenweit entfernt. Das kann man mit bestem Willen nicht vergleichen.

    KT v. Guttenberg: Verfassung und Verfassungsvertrag. Konstitutionelle Entwicklungsstufen in den USA und der EU

    Anette Schavan: Person und Gewissen. Studien zu Voraussetzungen, Notwendigkeit und Erfordernissen heutiger Gewissensbildung

    Silvana Koch-Mehrin: Historische Währungsunion zwischen Wirtschaft und Politik

    Bijan Djir-Sarai: Ökologische Modernisierung der PVC-Branche in Deutschland

    Jorgo Chatzimarkakis: Informationeller Globalismus. Kooperationsmodell globaler Ordnungspolitik am Beispiel des Elektronischen Geschäftsverkehrs

    Jakob Kreidl: Der Kosovo-Konflikt – Vorgeschichte, Verlauf und Perspektiven zur Stabilisierung einer Krisenregion

    Margarita Mathiopoulos Amerika: das Experiment des Fortschritts. Ein Vergleich des politischen Denkens in Europa und in den USA

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  15. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 06.11.14 - 04:03

    Doppelpost.. Bitte löschen...

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.14 04:05 durch DerVorhangZuUndAlleFragenOffen.

  16. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: Cheval Alazán 06.11.14 - 05:48

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pwnie2012 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > Bisher geht es in diesem thread ja inhaltlich ausschließlich um "doch,die
    > ist wohl blöd" Stammtischparolen.
    > Vieles von dem was Merkel laut Artikel gesagt hat,verdient mMn etwas mehr
    > Aufmerksamkeit.

    Neutral gesagt, widmen wir uns hier alle mit voller Aufmerksamkeit den Aussagen.

    Du kannst dich ja mal beteiligen und meinen, welche der gemachten Aussagen irgendwie wohl eine andere Art von Aufmerksamkeit verdienen, als die Aufmerksamkeit die wir denn hier geben. Und vor allem auch warum.

    Aber Vorsicht, bevor du dich jetzt in einem Prolog verstrickst, denke daran, dass sie nicht gesagt hat was du gerne hören wolltest, sondern nur das was sie gesagt hat. Interpretiere da nicht irgendwelches Wunschdenken rein. Ob negativ oder positiv.

  17. Entzogene Titel

    Autor: Eraserhead 06.11.14 - 07:30

    Woher hast Du die Zahlen? Von der verlinkten Seite gewiss nicht, sie würden nicht mal übereinstimmen, würde man die dort aufgelisteten Personen einfach zusammenzählen. Aber da stehen auch Leute, die lediglich überprüft wurden und sich der Verdacht nicht bestätigte. Ausserdem fehlen m.W. andere.

  18. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: Insomnia88 06.11.14 - 08:02

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich meine, das setzt Intelligenz vorraus. Aussagen, die sie momentan
    > trifft, kann selbst ein Mensch, der keine Ahnung von IT hat, aber
    > intelligent ist, ausschließen, da es rein logisch schon vollkommener Humbug
    > ist!

    Bezweifle ich. Wenn ich allein die Generation meiner Mutter betrachte (und Merkel steht noch darüber), dann würden die auch sowas behaupten. Menschen ohne IT Kenntnisse glauben, dass es so ist.

  19. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: JohnnyMaxwell 06.11.14 - 08:43

    Insomnia88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pwnie2012 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich meine, das setzt Intelligenz vorraus. Aussagen, die sie momentan
    > > trifft, kann selbst ein Mensch, der keine Ahnung von IT hat, aber
    > > intelligent ist, ausschließen, da es rein logisch schon vollkommener
    > Humbug
    > > ist!
    >
    > Bezweifle ich. Wenn ich allein die Generation meiner Mutter betrachte (und
    > Merkel steht noch darüber), dann würden die auch sowas behaupten. Menschen
    > ohne IT Kenntnisse glauben, dass es so ist.

    Exakt so seh ich das auch. ^^

    Frau Merkel ist weder dumm noch sonstwas in der Art. Sie weiss es nicht besser. Wie eben 90% der Mütter der User hier im Forum.

    Meine Mutter staunt heut noch was man mit einem Smartphone machen kann, oder was man im Internet alles rausfinden kann.

    Frau Merkel ist imho eine sehr sehr intelligente Frau. (nein ich hab sie nicht gewählt, bin auch kein Fan/Anhänger/whatever), aber ich denke einfach sie ist eine der wenigen die ihren Doktortitel verdient hat. Plagiat in der DDR geht mal gar nicht. Irgendwo im Beitrag wurde was geschrieben von erfunden/gefunden. Was ein Megabullshit, in einer Doktorarbeit geht es gar nicht darum das Rad neu zu erfinden. Sondern "einfach" ein bestimmtes Thema auszuarbeiten, quasi eine Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeit in der Advanced Enhanced Plus Variante, nicht mehr, nicht weniger.

    Und ja, jeder der heute nen Master schafft, kann auch den Doktor machen, der Sprung ist nicht mehr der Renner.

    ====================
    Kein Apple-Fanboi - Apple stinkt!!!
    Kein Android-Fanboi - Android ist mittlerweile noch viel schlimmer als Apple. ^^

  20. Re: Und die soll nen Physik Doktor haben?

    Autor: mfeldt 06.11.14 - 09:20

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Untersuchung des Mechanismus von Zerfallsreaktionen mit einfachem
    > Bindungsbruch und Berechnung ihrer Geschwindigkeitskonstanten auf der
    > Grundlage quantenchemischer und statistischer Methoden
    >
    > klingt imho nach: irgendwie geschäzt und genauso nachberechnet
    >

    Immer wieder schön, wenn vollkommen Ahnungslose sich lächerlich machen indem sie sich über etwas äußern, wovon sie absolut nicht das mindeste verstehen...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. Netze BW GmbH, Biberach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Galaxy Note 20 im Hands-on: Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter
    Galaxy Note 20 im Hands-on
    Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter

    Samsungs Galaxy Note 20 kommt in zwei Versionen auf den Markt, die beide fast gleich groß, aber unterschiedlich ausgestattet sind.
    Ein Hands-on von Tobias Költzsch

    1. Samsung Galaxy Watch 3 kostet ab 418 Euro
    2. Galaxy Tab S7 Samsung bringt Top-Tablets ab 681 Euro
    3. Galaxy Buds Live Samsung stellt bohnenförmige drahtlose Kopfhörer vor

    Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
    Threat-Actor-Expertin
    Militärisch, stoisch, kontrolliert

    Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
    Ein Porträt von Maja Hoock

    1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
    2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
    3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware