1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kühlerhersteller: Zalman wegen…

Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: dabbes 06.11.14 - 11:34

    - ja das sind Verbrecher - weniger Strafe bekommen als Fredrik Neij !

  2. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: Ganta 06.11.14 - 11:48

    Die bekommen überhaupt keine Strafe. Die sitzen irgendwo auf ihrer Yacht und freuen sich des Lebens. So schauts aus.
    Oder haste du schonmal irgendeinen Betrüger, der in dem Stile Geld abgesahnt hat in den Knast wandern sehen? Ich nicht. Wenn, dann war das vermutlich nur ne Marionette.

  3. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: Der Spatz 06.11.14 - 12:44

    Der vor 30 Jahren verstorbene Hausmeister Müller, der eindeutig laut den Papieren das ganze Geld veruntreut hat wird natürlich aufs härteste exhumiert und ins Gefängniss gesteckt.

    Die jetzt arbeitslosen ehemaligen Führungskräfte, die von dem Hausmeister aber so was von betrogen worden sind klagen gegen die Witwe Müller auf Schadenersatz und bekommen natürlich noch eine Abfindung.

    Oder anders: Hal war's :-)

  4. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: Yash 06.11.14 - 13:12

    Wirtschaftskriminelle werden teilweise hart bestraft

  5. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: theonlyone 06.11.14 - 13:17

    Ganta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die bekommen überhaupt keine Strafe. Die sitzen irgendwo auf ihrer Yacht
    > und freuen sich des Lebens. So schauts aus.
    > Oder haste du schonmal irgendeinen Betrüger, der in dem Stile Geld
    > abgesahnt hat in den Knast wandern sehen? Ich nicht. Wenn, dann war das
    > vermutlich nur ne Marionette.

    Das gibts schon, aber der "Knast" bei solchen Dingen ist nicht gerade eine echte Strafe, das nicht wie bei Gewaltverbrechern etc.

    Je nachdem welches Gefägnis gibts da schon einiges an Luxus und sogar Freigänger und haste nicht gesehen.

    Vor allem bei "guter Führung" kommt man sowieso früher raus und all das macht "Gefägnis" jetzt weniger schlimm, wenn man bedenkt das man Jahre vorher sein leben in vollen Zügen verprassen durfte (mit dem geklauten Geld) , achja, natürlich hat man noch irgendwo Geld versteckt, rückt ja keiner "alles" raus (sei es Geschenke an Familienmitglieder, das Geld das man bei seinen Kumpels verballert hat, usw. usw. das gibts ja nicht zurück, das behalten die ja).

  6. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: daniel.ranft 06.11.14 - 13:22

    Uli Hoeneß

  7. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: Sharra 06.11.14 - 13:59

    Sei dir mal nicht allzu sicher. Mit dem südkoreanischen Rechtssystem möchte sich niemand anlegen. Die verhängen zum teil wirklich üble Strafen, und dort sitzen auch noch wirkliche Ermittler, die sich nicht durch ein Stück Papier, auf dem steht "Der Hausmeister wars", verarschen lassen.

  8. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: Anonymer Nutzer 06.11.14 - 13:59

    Yash schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wirtschaftskriminelle werden teilweise hart bestraft

    Aber auch nur, wenn sie das Finanzamt beschissen oder anderen Reichen in die Suppe gespuckt haben.

  9. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: Anonymer Nutzer 06.11.14 - 14:01

    daniel.ranft schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Uli Hoeneß

    Nicht einmal ein Jahr richtiger Knast für mehrere Millionen Euro. Wo kann man sich dafür anmelden?

  10. Re: Wetten, dass die verantwortlichen Verbrecher

    Autor: Trockenobst 06.11.14 - 19:28

    fluppsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht einmal ein Jahr richtiger Knast für mehrere Millionen Euro. Wo kann
    > man sich dafür anmelden?

    1. Mehrere hunderte Millionen machen
    2. Diese Trickreich verschleiern
    3. Viele Millionen als Strafe zahlen
    4. Ein Jahr Knast

    99% der Deutschen scheitern schon an 1.

    Somit ist diese Neiddiskussion Sinnlos. Praktisch gesehen sind Geldschulden immer nur über den Zinseffekt zu bestrafen. Wenn also jemand 100 Millionen hat und 50 Millionen Schulden hat und 10 Millionen Strafe und 5 Millionen Zinsen, so wird er immer nur 65m Abdrücken und hat immer noch 35m übrig.

    Wenn man dann auch noch den Vorsatz schwierig nachweisen kann, ist man immer raus. Das ist so "designt". Der Staat übt überlicherweise*** keine Rachejustiz.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leitung IT-Infrastruktur und Basisdienste / Rechenzentrum (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
  3. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 2,99€
  2. 5,99€
  3. 379€ (Vergleichspreis 415,38€)
  4. 149€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn. Vergleichspreis 219,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher
  2. Lite Hash Rate Geforce RTX 3000 mit Mining-Drossel sind da
  3. Geforce RTX 3050 (Ti) Nvidia bringt kleinste Laptop-Raytracing-Grafik

Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
Early Access
Spielerisch wertvolle Baustellen

Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
  2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
  3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis