1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolenmarkt: PS4 führt weiterhin in…

Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

    Autor: Planet 14.11.14 - 15:33

    Die Xbox One nimmt in den USA wohl Fahrt auf, jedoch kann von aufholen keine Rede sein. Zum Aufholen müsste man irgendwann die Geschwindigkeit des führenden übertreffen, und da dies bisher nicht geschehen ist, hängt die PS4 sie weiterhin ab, der Vorsprung vergrößert sich stetig.

  2. Re: Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

    Autor: Garius 14.11.14 - 15:38

    Planet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Xbox One nimmt in den USA wohl Fahrt auf, jedoch kann von aufholen
    > keine Rede sein. Zum Aufholen müsste man irgendwann die Geschwindigkeit des
    > führenden übertreffen, [...]
    Und dafür wiederum, muss der Führende nur langsamer werden.

  3. Re: Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

    Autor: Planet 14.11.14 - 15:47

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und dafür wiederum, muss der Führende nur langsamer werden.

    Bis jetzt hat es zumindest auf Monate aufgerechnet noch nicht gereicht. Mal sehen, vielleicht "gewinnt" Microsoft ja das Weihnachtsduell?

  4. Re: Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

    Autor: lubu 14.11.14 - 16:08

    schaue dir mal den vergleich ps3 und xbox 360. ps3 hat es zum ende auch geschafft aufzuhollen...und mit ps4 zu überhollen...das kriegt die x1 bestimmt auch hin. am ende werden die sich wie die Vorgänger nichts mehr nehmen.

    Planet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Xbox One nimmt in den USA wohl Fahrt auf, jedoch kann von aufholen
    > keine Rede sein. Zum Aufholen müsste man irgendwann die Geschwindigkeit des
    > führenden übertreffen, und da dies bisher nicht geschehen ist, hängt die
    > PS4 sie weiterhin ab, der Vorsprung vergrößert sich stetig.

  5. Re: Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

    Autor: Planet 14.11.14 - 16:14

    Na schauen wir mal. :)

  6. Re: Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

    Autor: Garius 14.11.14 - 16:20

    Für die Spieler würde ich's begrüßen, wenn keine die andere zu stark überholt. Allerdings bleibt abzuwarten, wie hoch die Nachfrage nach neuen Konsolen überhaupt noch bestehen bleiben wird. Vom Hocker reißt mich jedenfalls keine der Current Gen Konsolen. Auch ein Jahr nach Release nicht.

  7. Re: Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

    Autor: Knallchote 14.11.14 - 19:46

    lubu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schaue dir mal den vergleich ps3 und xbox 360. ps3 hat es zum ende auch
    > geschafft aufzuhollen...und mit ps4 zu überhollen...das kriegt die x1
    > bestimmt auch hin. am ende werden die sich wie die Vorgänger nichts mehr
    > nehmen.

    Man kann PS3/360 nicht mit PS4/Xone vergleichen. Sony hatte damals schon Europa und Japan, MS nur die USA und UK, dazu hatte Microsoft 1 Jahr bzw. 1 1/2 Jahre Vorsprung.

    Aber: nun sind beide Hersteller gleichzeitig in den Markt eingetreten, und die PS4 hat aktuell einen Vorsprung in den USA von einer Million Einheiten und auch in UK liegt sie deutlich vorne. Im Rest Europas verkauft sich die PS4 in mancher Woche 7x besser als die Xbox One.

    MS wird nicht aufholen.

  8. Re: Schlechter gestartet und Monat für Monat weniger verkauft

    Autor: Unix_Linux 15.11.14 - 00:13

    lubu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schaue dir mal den vergleich ps3 und xbox 360. ps3 hat es zum ende auch
    > geschafft aufzuhollen...und mit ps4 zu überhollen...das kriegt die x1
    > bestimmt auch hin. am ende werden die sich wie die Vorgänger nichts mehr
    > nehmen.
    >
    > Planet schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Xbox One nimmt in den USA wohl Fahrt auf, jedoch kann von aufholen
    > > keine Rede sein. Zum Aufholen müsste man irgendwann die Geschwindigkeit
    > des
    > > führenden übertreffen, und da dies bisher nicht geschehen ist, hängt die
    > > PS4 sie weiterhin ab, der Vorsprung vergrößert sich stetig.

    sag mal verstehst du eigentlich selber das was du schreibst? sowas wirres.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, St. Ingbert, Pilsen (Tschechische Republik)
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  3. Hays AG, Mannheim
  4. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

AVM Fritzdect Smarthome im Test: Nicht smart kann auch smarter sein
AVM Fritzdect Smarthome im Test
Nicht smart kann auch smarter sein

AVMs Fritz Smarthome nutzt den Dect-Standard, um Lampen und Schalter miteinander zu verbinden. Das geht auch offline im eigenen LAN.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Konkurrenz zu Philips Hue Signify bringt WLAN-Lampen von Wiz auf den Markt
  2. Smarte Kühlschränke Hersteller verschweigen Kundschaft Support-Dauer
  3. Magenta Smart Home Telekom bietet mehr für das kostenlose Angebot

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42