1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: We Love Katamari…

Marble Madness

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Marble Madness

    Autor: MAL 10.02.06 - 15:11


    das prinzip erinnert so ein klein wenig an Marble Madness,
    nur wunde man dort nicht größer.

    Und die steuerung mit der Maus war damals Revolutionär. :-)

  2. Re: Marble Madness

    Autor: d43M0n 10.02.06 - 15:38

    MAL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > das prinzip erinnert so ein klein wenig an
    > Marble Madness,
    > nur wunde man dort nicht größer.
    >
    > Und die steuerung mit der Maus war damals
    > Revolutionär. :-)

    Ballance (Atari) gab es auch noch vor einem Jahr oder so, ein weniger komplexes Geschicklichkeitsspiel auch mit einem Ball. Aber auch fern von dem japanischen Style hier, und ohne klebrigem Einsammeln von Gegenständen.

  3. Re: Marble Madness

    Autor: Yeah! 10.02.06 - 15:44

    Yeah! Marble Madness hat gerockt, vorallem die Automatenversion mit dem Trackball...

    Neverball ist ein aktuelles OSS Game - sehr nett...

    http://icculus.org/neverball/

  4. Re: Marble Madness

    Autor: Doomchild 13.02.06 - 14:22

    Hab Marble Madness gehasst, weil meine Maus so schlecht. Da konnten die also eigentlich nichts dafür. Aber meine Verzweiflung war damals echt. :)

    MAL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > das prinzip erinnert so ein klein wenig an
    > Marble Madness,
    > nur wunde man dort nicht größer.
    >
    > Und die steuerung mit der Maus war damals
    > Revolutionär. :-)


  5. Re: Marble Madness

    Autor: ThadMiller 13.02.06 - 14:42

    Doomchild schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab Marble Madness gehasst, weil meine Maus so
    > schlecht. Da konnten die also eigentlich nichts
    > dafür. Aber meine Verzweiflung war damals echt.
    > :)
    >
    > MAL schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > das prinzip erinnert so ein klein wenig
    > an
    > Marble Madness,
    > nur wunde man dort
    > nicht größer.
    >
    > Und die steuerung mit der
    > Maus war damals
    > Revolutionär. :-)

    Freaks wie wir hatten daheim eh nen großen Trackball (brauchte man auch für MissleCommand). Der am Automaten war eh genial...

    gruß
    Thad

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemingenieur (m/w/d) IT Systeme
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
  2. Professur (W2) für "Digitale Gesundheitsanwendungen und Medical Apps"
    Fachhochschule Dortmund, Dortmund
  3. SAP-Systemanalytiker*in
    UNI ELEKTRO Fachgroßhandel GmbH & Co. KG, Eschborn
  4. Domänenarchitekt (w/m/d) Komposit
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    20 Jahre Halo: Neustart der Konsolen-Shooter
    20 Jahre Halo
    Neustart der Konsolen-Shooter

    Golem.de hat sich Halo 20 Jahre nach seiner Veröffentlichung noch einmal angeschaut - und war erstaunt, wie gut es immer noch funktioniert.
    Von Andreas Altenheimer

    1. Microsoft Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    2. 343 Industries Multiplayer von Halo Infinite erneut mit unnötigen Problemen
    3. Halo Infinite angespielt "Der grüne Typ ist wieder da"

    NFTs: Pyramidensystem für Tech-Eliten
    NFTs
    Pyramidensystem für Tech-Eliten

    NFTs sind das neue große Ding. Ja, sie haben Potenzial. Aber manche von ihnen sind leider nichts weiter als Netzwerk-Marketing für Tech-Eliten.
    Von Evan Armstrong

    1. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
    2. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden
    3. Cream Finance Hacker stehlen 130 Millionen US-Dollar von Krypto-Plattform