1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Kohlefaser…

gute Idee mit dem umschalten der Karten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: andreasm 10.02.06 - 19:18

    >Dieses wird - vom Benutzer umschaltbar- entweder per stromsparender >Onboard-Grafik oder über den etwas mehr Leistung versprechenden >dedizierten Grafikchip GeForce Go 7400 angesteuert.

    Sowas habe ich bisher noch nie irgendwo gelesen oder gesehen. Kennt ihr sowas schon?

    Das finde ich jedenfalls mal ne gute Sache. Schöner wäre es ja, wenn die karten generell wenig Saft benötigen würden. Aber man kann ja nicht alles haben :)
    Fragt sich nur, ob das die Leute auch nutzen. Ist ja immer schön und gut mit den Features, aber nur die wenigsten nutzen es - aus Faulheit oder weils einfach zu schwierig implementiert ist.



    ______________________
    Energieverschwendung ist out - Effizienz in!

  2. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: j_f_ 10.02.06 - 19:43

    Schon, auch das mit den LED´s hört sich interessant an.
    Nur drängt sich mir die Frage auf warum man nicht auf die Idee kommt einen DVI Anschluß zu verbauen?


  3. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: Matt 10.02.06 - 19:54

    andreasm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >Dieses wird - vom Benutzer umschaltbar-
    > entweder per stromsparender >Onboard-Grafik
    > oder über den etwas mehr Leistung versprechenden
    > >dedizierten Grafikchip GeForce Go 7400
    > angesteuert.
    >
    > Sowas habe ich bisher noch nie irgendwo gelesen
    > oder gesehen. Kennt ihr sowas schon?
    >
    > Das finde ich jedenfalls mal ne gute Sache.
    > Schöner wäre es ja, wenn die karten generell wenig
    > Saft benötigen würden. Aber man kann ja nicht
    > alles haben :)
    > Fragt sich nur, ob das die Leute auch nutzen. Ist
    > ja immer schön und gut mit den Features, aber nur
    > die wenigsten nutzen es - aus Faulheit oder weils
    > einfach zu schwierig implementiert ist.
    >
    > ___________
    > Mein Energie- und Umweltportal



    Indeed, sowas hatte ich auch schon gesucht :)

  4. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: EMB 10.02.06 - 20:08

    Find des Ding überhaupt recht geil, die Ausstattung lässt ja fast keine Wünsche offen...

    Matt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > andreasm schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > >Dieses wird - vom Benutzer
    > umschaltbar-
    > entweder per stromsparender
    > >Onboard-Grafik
    > oder über den etwas mehr
    > Leistung versprechenden
    > >dedizierten
    > Grafikchip GeForce Go 7400
    > angesteuert.
    >
    > Sowas habe ich bisher noch nie irgendwo
    > gelesen
    > oder gesehen. Kennt ihr sowas
    > schon?
    >
    > Das finde ich jedenfalls mal ne
    > gute Sache.
    > Schöner wäre es ja, wenn die
    > karten generell wenig
    > Saft benötigen würden.
    > Aber man kann ja nicht
    > alles haben :)
    >
    > Fragt sich nur, ob das die Leute auch nutzen.
    > Ist
    > ja immer schön und gut mit den Features,
    > aber nur
    > die wenigsten nutzen es - aus
    > Faulheit oder weils
    > einfach zu schwierig
    > implementiert ist.
    >
    > ___________
    > Mein Energie- und Umweltportal
    >
    > Indeed, sowas hatte ich auch schon gesucht :)


  5. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: Rohde 10.02.06 - 20:43

    andreasm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >Dieses wird - vom Benutzer umschaltbar-
    > entweder per stromsparender >Onboard-Grafik
    > oder über den etwas mehr Leistung versprechenden
    > >dedizierten Grafikchip GeForce Go 7400
    > angesteuert.
    >
    > Sowas habe ich bisher noch nie irgendwo gelesen
    > oder gesehen. Kennt ihr sowas schon?

    Cebop hat so etwas auch schon seit einiger Zeit im Portfolio. Dort kommt aber der GeForce Go 6600 zum Einsatz.
    http://www.cebop.de/notebook/hel_d.htm

  6. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: M.A.G. 10.02.06 - 20:46

    EMB schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Find des Ding überhaupt recht geil, die
    > Ausstattung lässt ja fast keine Wünsche offen...

    In der Tat, nur warum Bluetooth nichts für die Profiversion sein soll, das entschließt sich ein wenig meinem Verständnis.

  7. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: olaf 11.02.06 - 01:09

    Von wegen DVI: zu dem Geraet gibts eine Docking-Station, Preisempfehlung 238,- Euro. Also ca. 200 Euro im Laden.

    * Anschlüsse:
    * 3 USB 2.0-Anschlüsse
    * VGA-Anschluss
    * DVI-D-Anschluss
    * Gigabit Ethernet LAN-Anschluss
    * Gleichstromanschluss
    * Abmessungen (B x H x T): 330 x 34 x 152 mm
    * Gewicht: 950 g

    Und die Docking-Stations sind ziemlich praktisch, einfach Notebook rein und fertig. Nerviger als so ein sperriges DVI-Kabel festzuschrauben. :-)


    j_f_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon, auch das mit den LED´s hört sich
    > interessant an.
    > Nur drängt sich mir die Frage auf warum man nicht
    > auf die Idee kommt einen DVI Anschluß zu
    > verbauen?

  8. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: Matzenordwind 11.02.06 - 09:32

    So ne Dockingstation ist ja sinnvoll für stationären Einsatz in der Firma und zu Hause. Aber wenn man unterwegs beim Kunden ist und dort sein Latop an nen TFT anschließen will hat man dann leider kein DVI mehr. Und das ist es, was j_f_ meinte. Ich sehe es genau so.

    olaf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Von wegen DVI: zu dem Geraet gibts eine
    > Docking-Station, Preisempfehlung 238,- Euro. Also
    > ca. 200 Euro im Laden.
    >
    > * Anschlüsse:
    > * 3 USB 2.0-Anschlüsse
    > * VGA-Anschluss
    > * DVI-D-Anschluss
    > * Gigabit Ethernet LAN-Anschluss
    > * Gleichstromanschluss
    > * Abmessungen (B x H x T): 330 x 34 x 152 mm
    > * Gewicht: 950 g
    >
    > Und die Docking-Stations sind ziemlich praktisch,
    > einfach Notebook rein und fertig. Nerviger als so
    > ein sperriges DVI-Kabel festzuschrauben. :-)
    >
    > j_f_ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schon, auch das mit den LED´s hört sich
    >
    > interessant an.
    > Nur drängt sich mir die Frage
    > auf warum man nicht
    > auf die Idee kommt einen
    > DVI Anschluß zu
    > verbauen?
    >


  9. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: rage2xl 11.02.06 - 10:00


    toll, da hat man dann die auswahl zwischen wenig und gar keiner 3D-leistung...
    warum verbaut sony eigentlich keine brauchbaren chips wie den 7600er?
    da würde man beim umschalten vielleicht auch einen unterschied feststellen...

  10. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: andreasm 11.02.06 - 10:40

    rage2xl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > toll, da hat man dann die auswahl zwischen wenig
    > und gar keiner 3D-leistung...
    > warum verbaut sony eigentlich keine brauchbaren
    > chips wie den 7600er?
    > da würde man beim umschalten vielleicht auch einen
    > unterschied feststellen...

    Es gibt Leute, die können nie genug kriegen :)


    ______________________
    Energieverschwendung ist out - Effizienz in!

  11. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: sphere 11.02.06 - 13:17

    M.A.G. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > EMB schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Find des Ding überhaupt recht geil, die
    >
    > Ausstattung lässt ja fast keine Wünsche offen...
    >
    > In der Tat, nur warum Bluetooth nichts für die
    > Profiversion sein soll, das entschließt sich ein
    > wenig meinem Verständnis.

    Richtig lesen:

    "Die Kamera und Bluetooth hingegen fehlen beim VGN-SZ1M, das nach Sonys Vorstellung eher für den privaten Bereich gedacht ist, während die anderen Modelle für den professionelle Bereich vorgesehen sind."

    Die Profi-Modelle (XP, VP) haben Bluetooth, das Home-Modell (M) nicht.

  12. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: pir187 11.02.06 - 15:28

    andreasm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >Dieses wird - vom Benutzer umschaltbar-
    > entweder per stromsparender >Onboard-Grafik
    > oder über den etwas mehr Leistung versprechenden
    > >dedizierten Grafikchip GeForce Go 7400
    > angesteuert.
    >
    > Sowas habe ich bisher noch nie irgendwo gelesen
    > oder gesehen. Kennt ihr sowas schon?

    Gibt es schon etwas länger in Notebooks von Cebop. Ist also keine absolute Neuheit!

    pir187

  13. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: rage2xl 11.02.06 - 16:31


    >
    > Es gibt Leute, die können nie genug kriegen :)

    Genau. Bitte mehr Notebooks mit Geforce Go 7800 GTX !!
    Mit Wärmeabfuhr-Herdplatte auf der Bildschrimrückseite wenns sein muss...

  14. Re: gute Idee mit dem umschalten der Karten

    Autor: Knut 11.02.06 - 16:55


    > Gibt es schon etwas länger in Notebooks von Cebop.
    > Ist also keine absolute Neuheit!
    >

    Nur das keiner Cebob kennt..


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Servicetechniker*in
    SCHOTT AG, Müllheim
  2. Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Regelungstechnik/DSP
    KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG, Dortmund
  3. Cloud Engineer AWS (m/w/d)
    Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
  4. Consultant (m/w/d) MES
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim an der Brenz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    Koalitionsvertrag: Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?
    Koalitionsvertrag
    Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?

    Nach dem Willen der Ampelkoalition sollen 15 Millionen Elektroautos bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. Wir haben uns angeschaut, wie das genau umgesetzt werden soll.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Ranger XP Kinetic Polaris bringt Elektro-Buggy mit 82 kW
    2. Elektroauto Mercedes EQS 350 als Basisversion mit 90-kWh-Akku bestellbar
    3. Elektro-Kombi Mercedes-Benz startet Verkauf von Siebensitzer EQB

    MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

    1. NFTs Pyramidensystem für Tech-Eliten
    2. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
    3. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden