Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forschung: Google investiert in…

abtippen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. abtippen?

    Autor: nuFFi 12.02.06 - 04:59

    wieso hat bis jetzt noch niemand die alten schwarten abgetippt? wäre sicherlich auch nicht soo aufwändig und im übrigen ein netter 1€-job ;)

  2. Re: abtippen?

    Autor: tuacker 12.02.06 - 10:45

    Naja, solche alten Dokumente werden durch verschiedenste Mitteln 'am leben gehalten'. Sowas kann man nicht einfach mal 10 Stunden/Tag rumliegen lassen - 1. weil sie schneller zerfallen würden und 2. würd ich nem 1€-Job'ler solche historische Dokumente nicht anvertrauen :D


  3. Re: abtippen?

    Autor: Feinkost Albrecht 12.02.06 - 11:53

    Ich ahb gehört, da gibt es so ne neue Technik, die nennt sich "photographisches Verfahren" Damit sollen, man mag es kaum glauben in sekunden schnelle Ablichtungen von Gegenständen möglich sein ;-)

    Das könnte man dann ja abtippen, Fotos sind doch relativ resistent. Eingescannt muss der Spass ja sowieso werden.

    FA


    tuacker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja, solche alten Dokumente werden durch
    > verschiedenste Mitteln 'am leben gehalten'. Sowas
    > kann man nicht einfach mal 10 Stunden/Tag
    > rumliegen lassen - 1. weil sie schneller zerfallen
    > würden und 2. würd ich nem 1€-Job'ler solche
    > historische Dokumente nicht anvertrauen :D
    >
    >


  4. Re: abtippen?

    Autor: myself 12.02.06 - 16:05

    wie wärs mit kloster mönchen.
    die haben den ganzen tag eh nichts zu tun.
    (und besser rechtschreiben als 1£ menschen aight.)
    nur wird mit zensur gerechnet werden müssen.
    bzw. kamasutra-book wäre eher nicht tippbar.

  5. Re: In den USA arbeitet aber Keiner für 1€.

    Autor: Nameless 12.02.06 - 22:04

    nuFFi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wieso hat bis jetzt noch niemand die alten
    > schwarten abgetippt? wäre sicherlich auch nicht
    > soo aufwändig und im übrigen ein netter 1€-job ;)

    In den USA arbeitet aber Keiner für 1€.
    Da verdient man als Tellerwäscher noch mehr...

  6. Re: abtippen?

    Autor: User112615 13.02.06 - 00:47

    Was ist das eigendlich für eine Ignoranz oder Arroganz?
    Alle Harz IV Empfänger sind Vollidioten, die nicht mal die Rechtschreibung beherschen, oder wie soll ich das verstehen? Mal da drüber nachgedacht, das man in Zeiten der Globalisierung viel schneller Harz IV Empfänger werden kann als man glaubt? Und das muss nicht umbedingt an der Person liegen, sondern eher an der Gier der Konzerne.

    Feinkost Albrecht schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich ahb gehört, da gibt es so ne neue Technik, die
    > nennt sich "photographisches Verfahren" Damit
    > sollen, man mag es kaum glauben in sekunden
    > schnelle Ablichtungen von Gegenständen möglich
    > sein ;-)
    >
    > Das könnte man dann ja abtippen, Fotos sind doch
    > relativ resistent. Eingescannt muss der Spass ja
    > sowieso werden.
    >
    > FA
    >
    > tuacker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, solche alten Dokumente werden
    > durch
    > verschiedenste Mitteln 'am leben
    > gehalten'. Sowas
    > kann man nicht einfach mal
    > 10 Stunden/Tag
    > rumliegen lassen - 1. weil sie
    > schneller zerfallen
    > würden und 2. würd ich
    > nem 1€-Job'ler solche
    > historische Dokumente
    > nicht anvertrauen :D
    >
    >


  7. Re: In den USA arbeitet aber Keiner für 1€.

    Autor: mhm 13.02.06 - 08:37

    Nameless schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nuFFi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wieso hat bis jetzt noch niemand die
    > alten
    > schwarten abgetippt? wäre sicherlich
    > auch nicht
    > soo aufwändig und im übrigen ein
    > netter 1€-job ;)
    >
    > In den USA arbeitet aber Keiner für 1€.
    > Da verdient man als Tellerwäscher noch mehr...

    Da verdient man ja nur bei ner 40 h/Woche nur 40 € .... hmm?
    1€-Job is der dümmste Name den man sich dafür aussuchen konnte ...

  8. Re: abtippen?

    Autor: 10-finger-Schreiber 15.02.06 - 16:53

    nuFFi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wieso hat bis jetzt noch niemand die alten
    > schwarten abgetippt? wäre sicherlich auch nicht
    > soo aufwändig und im übrigen ein netter 1€-job ;)

    Wird im Allgemeinen auch genau so gemacht. Bisher ist es immernoch doppelt so teuer das Werk zu scannen und mit OCR + Fehlerkorrektur zu erfassen, als einfach Kopien des Werkes nach Indien/China zu verschiffen, und dort ZWEI- oder DREI-fach abtippen zu lassen, was übringes auch der heute übliche Weg ist so etwas zu tun. Bei Google sehe ich den Grund eher im Reiz des technisch machbaren - wenns nachher 'etwas' teuerer ist als der manuelle Weg -> was solls! Allein das man im Gespräch beleibt hat die Unkosten gerechtfertigt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden), Schallstadt
  2. Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, Rosenthal am Rennsteig, Arneburg
  3. EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen/Stuttgart
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,60€
  3. 3,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
    WD Blue SN500 ausprobiert
    Die flotte günstige Blaue

    Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
    Von Marc Sauter

    1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
    2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
    3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

    1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
      Apple
      Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

      Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

    2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
      Apple
      Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

      Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigsten Neuerungen sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, und eine Dreiteilung von iTunes.

    3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
      Refarming
      Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

      5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


    1. 23:55

    2. 23:24

    3. 18:53

    4. 18:15

    5. 17:35

    6. 17:18

    7. 17:03

    8. 16:28