1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gericht: Kim Dotcom erhält…

tolle taktik...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. tolle taktik...

    Autor: Rulf 17.11.14 - 16:14

    ...irgendwann greift dann nämlich die verjährung, weil die zeit von der anklage bis zur prozesseröffnung zu lang war...und diese punkte dürfen dann nicht mehr angeklagt werden...

  2. Re: tolle taktik...

    Autor: zu Gast 17.11.14 - 16:23

    Nein. Wenn überhaupt, ruht die Zeit und läuft nicht weiter.

  3. Re: tolle taktik...

    Autor: CarstenKnuth 17.11.14 - 16:40

    Rulf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...irgendwann greift dann nämlich die verjährung, weil die zeit von der
    > anklage bis zur prozesseröffnung zu lang war...und diese punkte dürfen dann
    > nicht mehr angeklagt werden...

    du scheinst da was zuverkennen anklage bedeutet ebvor gericht die klage annerkennt diese is aber berreits anerkannt er is ja vor gericht zwecks einer verhandlung somit kann es auch nich verjähren

  4. Re: tolle taktik...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.11.14 - 17:05

    Rulf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...irgendwann greift dann nämlich die verjährung, weil die zeit von der
    > anklage bis zur prozesseröffnung zu lang war...und diese punkte dürfen dann
    > nicht mehr angeklagt werden...

    Ist das in Neuseeland tatsächlich so? Denn in Deutschland ist das nicht der Fall, da wird die Verjährung unterbrochen, vgl. § 78c StGB.

  5. Re: tolle taktik...

    Autor: MikeMan 17.11.14 - 18:03

    zu Gast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. Wenn überhaupt, ruht die Zeit und läuft nicht weiter.


    Oh, wäre das schön, wenn die Zeit mal ruhen würde. Bei mir läuft und läuft sie immer nur....

  6. Re: tolle taktik...

    Autor: Niantic 17.11.14 - 20:26

    CarstenKnuth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rulf schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...irgendwann greift dann nämlich die verjährung, weil die zeit von der
    > > anklage bis zur prozesseröffnung zu lang war...und diese punkte dürfen
    > dann
    > > nicht mehr angeklagt werden...
    >
    > du scheinst da was zuverkennen anklage bedeutet ebvor gericht die klage
    > annerkennt diese is aber berreits anerkannt er is ja vor gericht zwecks
    > einer verhandlung somit kann es auch nich verjähren

    Die frage bleibt. Wenn in den usa anklage erhoben wurde bleiben eigentlich nur 180 tage bis zur einstellung weil der 5. Ein recht auf ein zeitiges verfahren gibt.

  7. Re: tolle taktik...

    Autor: Rulf 18.11.14 - 14:18

    ausgeliefert werden soll er ja in die usa...und da gibt es sowas...und da in neuseeland wahrscheinlich angelsächsische rechtssprechung gilt, wird das da so ähnlich sein...de ist da kein vergleich...hier wurden aber wohl auch schon verfahren eingestellt, weil die staatsanwaltschaft überlastet/zufaul war...einen gescheiten anwalt braucht man dafür aber schon, ansonsten kann man auch egen nichtigkeiten in untersuchungshaft verotten...

  8. Re: tolle taktik...

    Autor: Komischer_Phreak 02.12.14 - 09:19

    CarstenKnuth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rulf schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...irgendwann greift dann nämlich die verjährung, weil die zeit von der
    > > anklage bis zur prozesseröffnung zu lang war...und diese punkte dürfen
    > dann
    > > nicht mehr angeklagt werden...
    >
    > du scheinst da was zuverkennen anklage bedeutet ebvor gericht die klage
    > annerkennt diese is aber berreits anerkannt er is ja vor gericht zwecks
    > einer verhandlung somit kann es auch nich verjähren

    In Deutschland: Ja. In anderen Ländern: Kommt darauf an. In Italien kann eine Tat in einem laufenden Prozess verjähren, um ein Beispiel zu nennen. Aber in Neuseeland? Ist denn kein Kiwi hier?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Projektmanager (m/w/d)
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg
  2. Fachlehrerin / Fachlehrer (m/w/d) Informatik
    Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  3. IT-Consultant/IT-Projektmana- ger (m/w/d)
    Visioncy GmbH, verschiedene Standorte
  4. Software-Entwickler / Developer-Fullstack / Datenbank (m/w/d)
    ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 1.595€ Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Red Dead Redemption 2 (PC Version) für 32,99€, Going Medieval für 12,99€)
  3. 99,99€
  4. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de