1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Top500: Chinas Supercomputer…

Gut, die kurze Phase von ein paar hundert Jahren,

  1. Beitrag
  1. Thema

Gut, die kurze Phase von ein paar hundert Jahren,

Autor: Keridalspidialose 17.11.14 - 15:37

in denen China nicht die führende technologische und wirtschaftliche Macht war, ist nun wohl entgültig vorüber.

Alles ist wieder so wie es sowieso die meiste Zeit war.

___________________________________________________________


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Gut, die kurze Phase von ein paar hundert Jahren,

Keridalspidialose | 17.11.14 - 15:37
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

Mopsmelder500 | 17.11.14 - 15:43
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

Bouncy | 17.11.14 - 16:08
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

r3verend | 17.11.14 - 16:19
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

Trollversteher | 17.11.14 - 15:45
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

deutscher_michel | 17.11.14 - 19:07
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

Trollversteher | 18.11.14 - 10:28
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

deutscher_michel | 18.11.14 - 14:30
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

Trollversteher | 18.11.14 - 14:51
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

Bouncy | 17.11.14 - 16:13
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

Trollversteher | 18.11.14 - 10:28
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

plutoniumsulfat | 18.11.14 - 12:35
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

bplhkp | 17.11.14 - 17:25
 

Re: Gut, die kurze Phase von ein paar...

deutscher_michel | 17.11.14 - 19:03

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, Bremen, Hamburg, Stade
  2. Allianz Versicherungs-AG, Unterföhring
  3. ITEOS, Stuttgart
  4. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. (-55%) 4,50€
  3. (-77%) 6,99€
  4. 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

  1. Gesichtserkennung: Kundendaten von Clearview abgegriffen
    Gesichtserkennung
    Kundendaten von Clearview abgegriffen

    Das US-Unternehmen Clearview ist durch seine enorme Datenbank für Gesichtserkennung bekanntgeworden. Nach einem Datenleck könnte die Öffentlichkeit erfahren, wer wie häufig dessen Dienste nutzt.

  2. Open RAN: Deutsche Telekom entwirft O-RAN-Antenne mit Intel und VMware
    Open RAN
    Deutsche Telekom entwirft O-RAN-Antenne mit Intel und VMware

    Mit Software wird die Effizienz eines LTE-Funknetzes verdoppelt. Das Modell funktioniert bisher nur in Labortests, Partner der Deutschen Telekom sind die US-Konzerne VMware und Intel.

  3. Behördenwebseiten: Corona-Informationen laden nur langsam
    Behördenwebseiten
    Corona-Informationen laden nur langsam

    Viele Bürger wollen sich zur Zeit bei Behörden über die aktuellen Coronavirus-Erkrankungen informieren. Doch wer sich beim Gesundheitsministerium, beim Robert-Koch-Institut oder bei anderen Verantwortlichen erkundigen will, stellt fest: Deren Webseiten laden nur langsam und teilweise gar nicht.


  1. 07:34

  2. 18:47

  3. 17:27

  4. 17:11

  5. 16:48

  6. 16:25

  7. 16:03

  8. 15:31