1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smarthome: Das intelligente Haus…

Temperatur gesteuerte Heizungsthermostate?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Temperatur gesteuerte Heizungsthermostate?

    Autor: pk_erchner 20.11.14 - 12:28

    völlig unvernetzt

    hat das schon jeder ?

    so richtig gute Modelle kenn ich nicht

    man schafft es z.B. nicht, dass das Diplay im Dunklen leuchten kann

    oder manche fallen einfach ab

    und ältere Leute scheinen mit der Bedienung leider völlig überfordert

  2. bis jetzt hab ich getestet

    Autor: pk_erchner 20.11.14 - 13:02

    Honeywell und Aldi

    so richtig happy bin ich bis dato nicht

    hat jemand gute Erfahrungen gemacht ?

    Warum kann das Display nicht im Dunklen leuchten ?

    man muss eine Taschenlampe mitkaufen?

  3. Re: bis jetzt hab ich getestet

    Autor: Anonymer Nutzer 20.11.14 - 13:10

    Ich habe unvernetzte bei mir daheim seit paar Jahren im Einsatz und die laufen super. Zwei mal im Jahr die Akkus tauschen. Mehr brauchts nicht. Und wenn ältere Menschen damit nicht klar kommen, müssen sie es halt lernen.

  4. Wieso willst du im Dunkeln an der Heizung rumdrehen?

    Autor: Yes!Yes!Yes! 20.11.14 - 14:48

    Das sind ja seltsame Wünsche... :D

  5. Re: bis jetzt hab ich getestet

    Autor: cmd 20.11.14 - 22:25

    Suche mal nach Eq3, Xavax, Max! Thermostate.

    Sie sind im Grunde alle Baugleich, werden auch von ELV Versand vertrieben.
    Sie leuchten,lassen sich programmieren, und bei Bedarf mit einem Wandthermostat per Funk ausrüsten damit man die Temperatur da misst wo man will,und nicht in der Ecknische.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.14 22:27 durch cmd.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  2. Fachinformatiker / Informatiker (m/w/d)
    Dr. Hobein (Nachf.) GmbH, med. Hautpflege / EUBOS, Meckenheim bei Bonn
  3. IT-Consultant (m/w/d) ECM/DMS
    Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  4. Gruppenleiter (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mass Effect: Andromeda für 9,99€, Battlefield 4 Premium Edition für 7,99€, NFL Madden...
  2. (u. a. Doom Eternal (PC/PS4) inkl. Metal Plate für 11,99€, The Elder Scrolls: Skyrim 5 Special...
  3. (u. a. XCOM 2 für 11,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Civilization 6 Platinum für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

  3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
    Elektroauto
    Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

    Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


  1. 16:00

  2. 15:00

  3. 14:15

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:51