1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FAA: Privatdrohnen gefährden…

Re: Beschränkung des Herstellers

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Beschränkung des Herstellers

Autor: Argon Requiem 28.11.14 - 12:09

plutoniumsulfat schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> wird wahrscheinlich eher schlecht ankommen. Wer will, kann sich immer noch
> selbst was zusammenbauen.
>
> Wobei: Was würde es einem mehrere hundert Tonnen schweren Flugzeug
> ausmachen, mit nem Kilo Metall zu kollidieren (wenn es nicht gerade die
> Turbinen sind)?

Bitte schau dir mal Bilder an welchen Schaden schon einfacher Vogelschlag anrichten kann. Und Drohnen dürften sich vom Gewicht her im Bereich kleinerer Vögel wie Raben bspw. bewegen.

Dabei musst nicht zwingend Gefahr für Personen entstehen aber alleine der Sachschaden muss doch schon nicht sein oder?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Beschränkung des Herstellers

plutoniumsulfat | 28.11.14 - 12:03
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Argon Requiem | 28.11.14 - 12:09
 

Re: Beschränkung des Herstellers

ad (Golem.de) | 28.11.14 - 12:10
 

Re: Beschränkung des Herstellers

plutoniumsulfat | 28.11.14 - 12:27
 

Re: Beschränkung des Herstellers

thecrow2k | 28.11.14 - 12:34
 

Re: Beschränkung des Herstellers

y.m.m.d. | 28.11.14 - 14:12
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Selch | 28.11.14 - 14:46
 

Re: Beschränkung des Herstellers

y.m.m.d. | 28.11.14 - 14:56
 

"Das ist nicht 1kg-Metall."

Yes!Yes!Yes! | 28.11.14 - 16:05
 

Re: "Das ist nicht 1kg-Metall."

y.m.m.d. | 28.11.14 - 16:15
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 28.11.14 - 16:27
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 28.11.14 - 16:43
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 28.11.14 - 16:46
 

Re: Beschränkung des Herstellers

y.m.m.d. | 28.11.14 - 17:03
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 28.11.14 - 21:43
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 28.11.14 - 21:54
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 28.11.14 - 22:01
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 29.11.14 - 06:08
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 29.11.14 - 20:58
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Quantium40 | 28.11.14 - 12:41
 

Re: Beschränkung des Herstellers

gnom2 | 28.11.14 - 12:57
 

Re: Beschränkung des Herstellers

schlange12 | 28.11.14 - 13:27
 

Re: Beschränkung des Herstellers

Anonymer Nutzer | 28.11.14 - 13:35
 

Re: Beschränkung des Herstellers

icxoev | 29.11.14 - 21:33

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Biberach
  2. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Gaggenau
  3. KEB Automation KG, Barntrup
  4. Stadtwerke Bayreuth über Jörg Herrmann - Die Personalberater eK, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen