1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Paypal-Ausgründung: Ebay soll…

und das trotz Paypal und 10% Provision

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: TC 11.12.14 - 15:10

    deren Maximalbetrag auch noch von 50 über 75 auf 200 angehoben wurde

    demnächst dann 15% und noch 5% an Paypal, damit die Manager "überleben"? ;)

  2. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: theonlyone 11.12.14 - 15:29

    Die "Gebühren" sind schon dreist hoch, aber das scheint die Leute ja nicht großartig zu stören.

  3. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: Djinto 11.12.14 - 15:44

    Doch, und deshalb (ver-)meide ich den Laden. Aber das ist wie bei Threema, eine kritische Masse bekommt man mit einem Appell an Verantwortung oder Sozialem Bewusstsein nicht auf die Beine. Da ziehen Spritpreise, XXX, Autobahnmout für PKW oder anderes beliebiges aus der Sparte "Panem et Circenses" besser.

  4. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: hansenhawk 11.12.14 - 16:01

    10% sind nur bei Mikrotransaktionen, normal sind es aktuell 1,9 + 35 Cent.

    Das ist gemessen an dem was sonst so im Markt üblich ist normal, orientiert sich im Wesentlichen an Kreditkartengebühren.

    Die wenigsten Kunden wissen doch das PayPal den Händler etwas kostet. Die wenigsten würden mit der Aussage das es so ist überhaupt etwas anfangen können, immerhin würde kaum ein Händler zugeben diese Gebühren in den Preis einzurechnen.

    Genauso könnte man den Leuten sagen schaut/lest/konsumiert keine Werbung, die macht das Produkt nur teurer, dafür ist schlicht kein Bewusstsein da.

  5. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: Fantasy Hero 11.12.14 - 16:54

    Ich kauf ab und zu bei ebay ein. Und oft ist es grünster dort einzukaufen als bsp.-weise bei Amazon.
    Gegenüber den Händlern und deren Gebühr von 10% scheint es denen nicht zu stören. Denn dann könnten die Händler Ihr Produkt vor anders reinstellen. Ich finde bei ebay lohnt es sich noch dort einzukaufen.
    Man sollte eben jeden Monat dort sein Passwort ändern. Denn sicher ist ebay definitiv nicht. (:

  6. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: Anonymer Nutzer 11.12.14 - 17:42

    1. Sind die Gebühren für nicht Mikrotransaktionen deutlich geringer und 2. sind eben diese Gebühren bei anderen Anbietern auchnicht günstiger. Amazon Payments, Kreditkarten, Sofortüberweisung und andere Anbieter kosten ähnlich viel. Selbst eine Lastschrift kostet Geld. Bei einigen Banken kostet sogar das Überweisen Geld, bei einigen ist das aber kostenlos. Allerdings dauern Überweisungen auch deutlich länger als andere Transaktionen.

  7. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: Noppen 11.12.14 - 19:23

    PayPal ist eben unübertroffen einfach. Wer will schon stundenlang Überweisungen ausfüllen, wenn er stattdessen in 10 sek. mit PayPal zahlen kann.

    Was sind denn sonst noch Alternativen?

  8. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: _2xs 11.12.14 - 21:59

    Noppen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PayPal ist eben unübertroffen einfach. Wer will schon stundenlang
    > Überweisungen ausfüllen, wenn er stattdessen in 10 sek. mit PayPal zahlen
    > kann.
    >
    > Was sind denn sonst noch Alternativen?


    EC Lastschrift wäre möglich. Die kostet nur 3 pro mile. Aber das setzt sich in dem Amiverseuchten Kreditkartensumpf Internet eh nicht durch.

    Ich persönlich ziehe auch Sofortüberweisung jedem Paypal oder Kreditkartenkram vor. Aber leider kenn ich die Gebühren da auch nicht, ich setz halt auf das EC-Karten Logo.

  9. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: das_mav 12.12.14 - 01:24

    Und ich auf Bargeld.

    Nachnahme undso.....

  10. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: Anonymer Nutzer 12.12.14 - 13:57

    Dir ist aber schon bewusst, dass Sofortüberweisung kompletten Zugriff auf dein Konto inkl. jeglicher Umsätze der vergangenen Monate und daraus wunderbar sieht wie deine Bonität ist, wo du oft einkaufst, wieviel Gehalt du bekommst uvm.?

  11. Re: und das trotz Paypal und 10% Provision

    Autor: -black- 16.12.14 - 09:09

    Tach,

    darf ich noch ein Kommentar von mir einwerfen?

    Ich mach es einfach! :)

    Gestern musste ich leider etwas erschreckendes feststellen.

    Vor sechs Jahren als wir unser PayPal-Konto einrichten MUSSTEN (eBay-Zwang) wurde uns argumentiert, bei nicht erfolgreichen Transaktionen würden wir die Gebühr zurück erhalten. Dies habe ich auch getestet und in der Tat es kam alles zurück.

    Gestern wurde mir vom PayPal Support mit leichtem Zügern bestätigt, dass seit anderthalb Jahren nur noch die 1,9% zurück erstattet werden, die 0,35 Euro / Transaktion werden von PayPal einbehalten (Fixkosten, Server Traffic kostet ja unheimlich viel Geld) und diese gibt es auch nicht mehr zurück. Das finde ich ganz schön Dreist.

    Wenn man jetzt aber auch noch bedenkt, dass die eBay App. welche von PayPal entwickelt wurde und diese App die Kunden zwingen lässt jeden Artikel einzeln zu bezahlen und generiert damit mehrere PayPal Transaktionen. Das heißt bei 10 Artikel sind es 3,50 Euro welche der Verkäufer an PayPal mindestens abschreiben darf. So ist es in meinen Augen nicht nur dreist, sondern auch Betrug!

    Grüße

    Ich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Hays AG, Hannover
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. Bundesnachrichtendienst, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed: Odyssey für 22,99€, Borderlands 3 für 25,99€, Battalion 1944 8...
  2. 3.499€ (Vergleichspreise ab 4.399€)
  3. (u. a. Battlefleet Gothic: Armada 2 für 11,99€, Star Trek Bridge Crew für 6,66€, Rage 2 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
  2. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  3. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

  1. Larian Studios: Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden
    Larian Studios
    Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden

    Die Klassiker bekommen endlich eine Fortsetzung: Golem.de konnte sich bei den Entwicklern die Welt und Neuerungen von Baldur's Gate 3 anschauen. Neben dem spektakulären Intro zeigen wir im Video auch, wie schön Fantasywelt und Kampfsystem in der Engine aussehen.

  2. Entwicklertagung: Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil
    Entwicklertagung
    Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil

    GDC 2020 Nach Facebook und Sony nehmen nun auch Microsoft, Epic Games und Unity nicht an der Game Developers Conference 2020 teil - wegen des Coronavirus. Bereits zuvor hatten eine Reihe kleinerer Teams wie Pubg Corp und Kojima Productions ihre Reisepläne gestoppt.

  3. Bastelcomputer: 2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt
    Bastelcomputer
    2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt

    Die 2-GB-Variante des Raspberry Pi kostet mit einem Preis von 35 US-Dollar dauerhaft 10 US-Dollar weniger. Die Preise der 1-GB- und 4-GB-Varianten bleiben zwar gleich, doch es gibt noch weitere gute Nachrichten für die Raspberry-Pi-Community.


  1. 22:00

  2. 19:41

  3. 18:47

  4. 17:20

  5. 17:02

  6. 16:54

  7. 16:15

  8. 14:24