1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kaufberatung: Worauf es bei…

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

Autor: divStar 16.12.14 - 12:57

Also ich habe ein Zenbook und obwohl es ca. 1,5kg wiegt, hat es 13,3", eine dedizierte Grafikkarte und 2 128gb SSDs. Es reicht für Filme, Internet und sogar gelegentliches Zocken, wobei letzteres aus mehreren Gründen schwierig ist (das Gerät wird SEHR heiß und die Performance bei z.B. Diablo 3 ist nur bei 1280x720 gut - bei FullHD (was das Display nativ ausgibt) ist es nicht gut genug).

Ich finde das Gewicht spielt eine wichtige aber nicht die wichtigste Rolle. Wenn ich bei 1,7kg or 2kg deutlich bessere Hardware für den gleichen Preis bekäme, wäre ich sicher glücklicher. Aber mein Notebook erfüllt den Zweck auf jeden Fall.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Das Gewicht ist sehr wichtig

TRJS | 16.12.14 - 12:31
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

HubertHans | 16.12.14 - 12:38
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

MarioWario | 16.12.14 - 12:50
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

borg | 20.12.14 - 21:17
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

JensM | 16.12.14 - 12:43
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

MarioWario | 16.12.14 - 12:52
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

divStar | 16.12.14 - 12:57
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

MarioWario | 16.12.14 - 13:03
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

LH | 16.12.14 - 13:27
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

motzerator | 16.12.14 - 13:50
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

LH | 16.12.14 - 15:42
 

Wie wäre es mal mit Liegestützen?

Atomlobbyist | 16.12.14 - 18:44
 

Re: Wie wäre es mal mit Liegestützen?

pk_erchner | 16.12.14 - 19:17
 

Re: Wie wäre es mal mit Liegestützen?

plutoniumsulfat | 16.12.14 - 22:04
 

Re: Wie wäre es mal mit Liegestützen?

TRJS | 16.12.14 - 23:00
 

Re: Wie wäre es mal mit Liegestützen?

plutoniumsulfat | 16.12.14 - 23:23
 

Re: Das Gewicht ist sehr wichtig

schueppi | 17.12.14 - 09:23
 

2 aktuelle Ausnahmen

pk_erchner | 16.12.14 - 13:36
 

Re: 2 aktuelle Ausnahmen

TRJS | 16.12.14 - 14:00
 

Re: 2 aktuelle Ausnahmen

HubertHans | 16.12.14 - 15:14
 

Re: 2 aktuelle Ausnahmen

Auf 'ne Cola | 17.12.14 - 14:26
 

Re: 2 aktuelle Ausnahmen

HubertHans | 22.12.14 - 16:50
 

Das Gewicht ist unwichtig und sehr...

IceRa | 17.12.14 - 08:14
 

Re: Das Gewicht ist unwichtig und sehr...

Dino13 | 17.12.14 - 08:24
 

Re: Das Gewicht ist unwichtig und sehr...

iB4sH | 17.12.14 - 09:21
 

Re: Das Gewicht ist unwichtig und sehr...

TRJS | 17.12.14 - 19:06
 

Nein

flasherle | 17.12.14 - 08:52
 

Gerät + Ladegerät

Phreeze | 17.12.14 - 08:59
 

Re: Gerät + Ladegerät

flasherle | 17.12.14 - 09:09
 

Re: Gerät + Ladegerät

plutoniumsulfat | 17.12.14 - 13:19
 

Re: Nein

Auf 'ne Cola | 17.12.14 - 14:28
 

leider aus finanzieller Sicht

pk_erchner | 17.12.14 - 09:25

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Lörrach
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Langenhagen
  3. AZTEKA Consulting GmbH, Freiburg, Mannheim
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
    Westküste 100
    Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

    An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
    2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

    Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
    Quereinsteiger
    Mit dem Master in die IT

    Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
    Ein Bericht von Peter Ilg

    1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
    2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
    3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht