1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkehr der Zukunft…
  6. Thema

Welche Automarken sind denn bei uns jungen Menschen "uncool"?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Welche Automarken sind denn bei uns jungen Menschen "uncool"?

    Autor: zZz 03.01.15 - 19:19

    Mich interessieren Autos wirklich kaum und ich bin auch nicht mehr der jüngste. Am ehesten mag ich noch die Autos aus der Zeit, als sie noch Charakter hatten und nicht jeder Hersteller das gleiche Ding auf den Markt wirft. Trotzdem will und brauch ich keins. In der Großstadt bin ich meist mit dem Rad unterwegs, im Notfall Carsharing oder eben die Öffentlichen. Trotz meiner Liebe zu alten Autos, verstehe ich nicht, wieso ein Auto gut aussehen muss. Man sieht es die meiste Zeit ja eh von innen. Ist wie mit dem Wohnen: lieber wohne ich selber im hässlichen Haus als dass ich auf eines gegenüber schauen muss :)

  2. Re: Welche Automarken sind denn bei uns jungen Menschen "uncool"?

    Autor: NIKB 03.01.15 - 20:03

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schlange12 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > GarleDeChaulle schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Außer vielleicht Opel, aber wer will schon nen Opel ;)
    > >
    > >
    > > Ich. Opel hat sich in den letzten Jahren gemacht. Dazu waren Saab und
    > > diverse GM-Moderlle sind auf der gleichen Plattvorm aufgebaut. Ich hab
    > > lieber ein Insignia als ein Golf.
    >
    > Wie kannst du Insignia und Golf als Fahrzeuge vergleichen? Der Insignia
    > kostet ab 24.000¤ neu und der Golf ab 17.000¤ neu. Und auch aus Gründen des
    > Wagentyps an sich lässt sich sowas gar nicht vergleichen, eher mit einem
    > Passat und der beginnt bei 25.000¤.
    Ich kann die beiden vergleichen. Habe nämlich vor wenigen Monaten genau das getan. Bei mir stand die Anschaffung eines Firmenwagens mit Leasing-Budget an und da war ein nahezu voll ausgestatteter Insignia mit Biturbo-Diesel eben billiger als ein Golf GTD ohne Lederseitze.

  3. Re: Welche Automarken sind denn bei uns jungen Menschen "uncool"?

    Autor: Lemo 04.01.15 - 03:04

    NIKB schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lemo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > schlange12 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > GarleDeChaulle schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Außer vielleicht Opel, aber wer will schon nen Opel ;)
    > > >
    > > >
    > > > Ich. Opel hat sich in den letzten Jahren gemacht. Dazu waren Saab und
    > > > diverse GM-Moderlle sind auf der gleichen Plattvorm aufgebaut. Ich hab
    > > > lieber ein Insignia als ein Golf.
    > >
    > > Wie kannst du Insignia und Golf als Fahrzeuge vergleichen? Der Insignia
    > > kostet ab 24.000¤ neu und der Golf ab 17.000¤ neu. Und auch aus Gründen
    > des
    > > Wagentyps an sich lässt sich sowas gar nicht vergleichen, eher mit einem
    > > Passat und der beginnt bei 25.000¤.
    > Ich kann die beiden vergleichen. Habe nämlich vor wenigen Monaten genau das
    > getan. Bei mir stand die Anschaffung eines Firmenwagens mit Leasing-Budget
    > an und da war ein nahezu voll ausgestatteter Insignia mit Biturbo-Diesel
    > eben billiger als ein Golf GTD ohne Lederseitze.

    Dann war das nicht dasselbe Baujahr, der Preisunterschied zwischen den Turbodieselmodellen des Insignia und des Golf GTD liegen ohne Sonderausstattung immer noch bei ca 4.000¤. Wie gesagt, du willst Äpfel mit Birnen vergleichen, ich vergleiche auch keinen LKW mit einem Traktor nur Weils preislich ähnlich liegt. Sind andere Fahrzeugklassen.

  4. Re: Welche Automarken sind denn bei uns jungen Menschen "uncool"?

    Autor: gaym0r 04.01.15 - 16:27

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NIKB schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Lemo schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > schlange12 schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > GarleDeChaulle schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Außer vielleicht Opel, aber wer will schon nen Opel ;)
    > > > >
    > > > >
    > > > > Ich. Opel hat sich in den letzten Jahren gemacht. Dazu waren Saab
    > und
    > > > > diverse GM-Moderlle sind auf der gleichen Plattvorm aufgebaut. Ich
    > hab
    > > > > lieber ein Insignia als ein Golf.
    > > >
    > > > Wie kannst du Insignia und Golf als Fahrzeuge vergleichen? Der
    > Insignia
    > > > kostet ab 24.000¤ neu und der Golf ab 17.000¤ neu. Und auch aus
    > Gründen
    > > des
    > > > Wagentyps an sich lässt sich sowas gar nicht vergleichen, eher mit
    > einem
    > > > Passat und der beginnt bei 25.000¤.
    > > Ich kann die beiden vergleichen. Habe nämlich vor wenigen Monaten genau
    > das
    > > getan. Bei mir stand die Anschaffung eines Firmenwagens mit
    > Leasing-Budget
    > > an und da war ein nahezu voll ausgestatteter Insignia mit Biturbo-Diesel
    > > eben billiger als ein Golf GTD ohne Lederseitze.
    >
    > Dann war das nicht dasselbe Baujahr, der Preisunterschied zwischen den
    > Turbodieselmodellen des Insignia und des Golf GTD liegen ohne
    > Sonderausstattung immer noch bei ca 4.000¤. Wie gesagt, du willst Äpfel mit
    > Birnen vergleichen, ich vergleiche auch keinen LKW mit einem Traktor nur
    > Weils preislich ähnlich liegt. Sind andere Fahrzeugklassen.

    Es gibt auch einen Golf Kombi. (Den gtd allerdings nicht)

  5. Re: Welche Automarken sind denn bei uns jungen Menschen "uncool"?

    Autor: Lemo 05.01.15 - 10:12

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt auch einen Golf Kombi. (Den gtd allerdings nicht)

    Das ist richtig, da liegen wir neu ab ca. 19.000¤.
    Im Endeffekt muss ja jeder selbst wissen ob er einen Opel oder einen VW will. Schön sind Insignia und Golf beide, generell aber in der ursprünglichen Variante nicht miteinander vergleichbar.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Koordination und Teamleitung (w/m/d)
    Hochschule für Musik Freiburg i. Br., Freiburg
  2. Teamleiter Technical IT Support (m/w/d)
    Hays AG, München
  3. Embedded Software Developer / Engineer (m/f/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
  4. Embedded-Softwareentwickler*- in (w/m/d) Linux Kernel / Bootloader
    Guntermann & Drunck GmbH, Siegen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Release 28.10.)
  2. 39,49€
  3. 24,99€
  4. (u. a. Starter Edition für 5,99€, Marching Fire Edition für 11,50€, Complete Edition für 22...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de