1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PlayStation 3: Festplatte auch nur…

Kein 1080p !

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein 1080p !

    Autor: ~realistica~ 15.02.06 - 12:36

    Golem schrieb':
    "Ohne die Festplatte kann die PS3 Daten nicht in einen schnelleren Cache zwischenspeichern, gleichzeitig dürften einige der erwarteten Multimedia-Funktionen ohne Festplatte nicht laufen."

    Z.B. werden die ersten Titel fast alle auf 720p und 1080i optimiert weil selbst mir den leistungsstarken Komponenten der PS3 kein zocken in 1080p möglich sein soll. Das war aber der Stand als noch von einer integrierten Festplatte zur Datenauslagerung die Rede war. Ohne diese Einheit dürfte das wohl ganz flach fallen...

    ———————————
    www.consolezone.de

  2. Re: Kein 1080p !

    Autor: marc2 15.02.06 - 12:46

    Nicht? Die xbox 360 kann das sogar und die PS3 soll doch noch leistungsstärker werden?

    Gruß Marc



    ~realistica~ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > weil selbst mir den
    > leistungsstarken Komponenten der PS3 kein zocken
    > in 1080p möglich sein soll.

  3. Re: Kein 1080p !

    Autor: ~realistica~ 15.02.06 - 12:49

    Hast du ne' Exklusivversion der "360" oder was ? Die MS- Konsole kann bis 1080i darstellen. Also nix mit 1080p !

    ———————————
    www.consolezone.de

  4. Re: Kein 1080p !

    Autor: fischkuchen 15.02.06 - 12:57

    ~realistica~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hast du ne' Exklusivversion der "360" oder was ?
    > Die MS- Konsole kann bis 1080i darstellen. Also
    > nix mit 1080p !
    >
    > ~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    > DIRKules for MVP !

    Ist schon irgendwie ironisch. Bei mir schleicht sich das Gefühl ein, dass Nintendo wohl nicht ganz unrecht hatte bei dem HD-Wahn nicht mitzumachen ;)


    fischkuchen

  5. Re: Kein 1080p !

    Autor: blacky 15.02.06 - 12:57

    ja so unterschiedlich sind die beiden konsolen nicht mal mehr..
    Was wirklich zaehlt ist nicht die konsole sondern die games die darauf entwickelt werden.

    Streiten ueber konsolen bringt nichts.. beide sind klasse..
    XBOX360 hab ich schon Und die PS3 hol ich mir auch..

    Wann kommt eigentlich die PS3 in Europa?? Herbst? Ende Jahr? Anfangs 07 ??

  6. Re: Kein 1080p !

    Autor: ck (Golem.de) 15.02.06 - 12:58

    ~realistica~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Z.B. werden die ersten Titel fast alle auf 720p
    > und 1080i optimiert weil selbst mir den
    > leistungsstarken Komponenten der PS3 kein zocken
    > in 1080p möglich sein soll.

    Möglich ist es wohl, aber sicherlich nicht gepaart mit unglaublich realistischer 3D-Grafik. :) Dafür reicht die Leistung vermutlich dann doch nicht aus. Wenn es "nur" 720p-Spiele gibt, finde ich persönlich das allerdings nicht sonderlich schlimm, die wenigsten werden Fernseher oder Projektoren mit voller HD-Auflösung besitzen.

    > Das war aber der Stand
    > als noch von einer integrierten Festplatte zur
    > Datenauslagerung die Rede war. Ohne diese Einheit
    > dürfte das wohl ganz flach fallen...

    Hmm. Man kann auch die Auflösung angeben, ohne Texturen und 3D-Objekte zu ändern. Wie gut das aussieht, ist natürlich eine andere Sache. Allerdings wird der Framebuffer dann deutlich weniger Speicher übrig lassen.

    Gruss
    Christian Klass
    Golem.de

  7. Re: Kein 1080p !

    Autor: M$-Hasser 15.02.06 - 13:01

    ~realistica~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hast du ne' Exklusivversion der "360" oder was ?
    > Die MS- Konsole kann bis 1080i darstellen. Also
    > nix mit 1080p !

    Und die XBox 360 kann selbst das nicht. Intern wird immer mit 1280x720 gearbeitet und nur am Ende hochskaliert. Das ist kein Witz, sondern schlicht Beschiss!

    Echtes 1080i bei der PS3 ist also ein großer Fortschritt und am "i" würde ich mich nicht so sehr stören, denn alle Displays/Projektoren, die wirklich eine Auflösung von 1920x1080 haben, werden auch einen guten Deinterlacer haben.

    Ansonsten ist es heute mit PCs oder Macs wirklich kein Problem, Spiele in 1920x1200 zu spielen, wenn sie ein oder zwei Generationen älter sind. Von daher verstehe ich den Hype sowieso nicht so recht.

  8. Kein Durchblick!

    Autor: ~The Judge~ 15.02.06 - 13:05

    ~realistica~ schrieb über:
    -------------------------------------------------------
    > HD

    Kann mir mal jemand bitte kurz (gerne auch anhand aussagekräftigen Bildmaterials) die Unterschiede zwischen 720i, 720p, 1080i und 1080p erläutern?

    Sind das die Bildpunkte (Pixel) pro Zeile und Interlaced vs. Progressive Scan? Wie wirkt sich das aus?

    Da mich das Thema HD aus Kostengründen einfach nicht interessiert wäre ich für jede Hilfe zum zukünftigen Verständnis solcher Werte dankbar.

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  9. Moment, wird' gleich besser !

    Autor: ~realistica~ 15.02.06 - 13:11

    Als Crewmitglied helf' Ich dir natürlich gerne:
    http://www.hifi-regler.de/hdtv/hdtv.php

    ———————————
    www.consolezone.de

  10. Re: Kein Durchblick!

    Autor: kross 15.02.06 - 13:12

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Sind das die Bildpunkte (Pixel) pro Zeile

    nein, das ist die anzahl der zeilen (vertikale auflösung)

    > und Interlaced vs. Progressive Scan?

    ja, genau.

    > Wie wirkt sich das aus?

    so wie sich unterschiedliche auflösungen und scanverfahren auswirken.

  11. Re: Kein Durchblick!

    Autor: blacky 15.02.06 - 13:17

    Der unterschied ist einfach..

    Progressive bedeutet dass immer das komplette bild aufs mal uebertragen und dargestellt wird.. bild fuer bild.. in einer bestimmten frequenz..

    waehrend interlaced bedeutet das jeweile das halbe bild uebertragen wird und dann die andere haelfte und erst danach zusammengefuegt wird..
    also 2halbbilder fuer ein komplettes bild..

    hoffe das ist so gut genug erklaert.. zu tief ins detail geh ich mal nich :-)

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~realistica~ schrieb über:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > HD
    >
    > Kann mir mal jemand bitte kurz (gerne auch anhand
    > aussagekräftigen Bildmaterials) die Unterschiede
    > zwischen 720i, 720p, 1080i und 1080p erläutern?
    >
    > Sind das die Bildpunkte (Pixel) pro Zeile und
    > Interlaced vs. Progressive Scan? Wie wirkt sich
    > das aus?
    >
    > Da mich das Thema HD aus Kostengründen einfach
    > nicht interessiert wäre ich für jede Hilfe zum
    > zukünftigen Verständnis solcher Werte dankbar.
    >
    > ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    > To boldly think where no one has thought before


  12. Re: Kein Durchblick!

    Autor: Venkman 15.02.06 - 13:17

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann mir mal jemand bitte kurz (gerne auch anhand
    > aussagekräftigen Bildmaterials) die Unterschiede
    > zwischen 720i, 720p, 1080i und 1080p erläutern?


    Vertikale Auflösung
    PAL = 576 Zeilen
    720p = 720 Zeilen
    1080i = 1080 Zeilen

    Horizontale Auflösung
    720 Linien (max.)
    1280 Linien
    1920 Linien

    Bildpunkte gesamt
    (max.)414.720
    921.000
    über 2 Mio.

    Bildwiederholung
    interlaced
    progressive
    interlaced

    progressive = Vollbild
    interlaced = Halbbild

    Der Idealzustand wäre also ein volles Bild in der "höchsten" Auflösung, also 1080p. Das wird allerdings, entgegen der Behauptung eines Vorschreibers, bei Beamern erst in der Preisklasse ab 10k angeboten und beileibe nicht bei allen HD-Ready TV-Geräten.

    Die Xbox360 hat mit 720p den kleinsten gemeinsamen HD-Nenner angeboten, die PS3 wird die nächste höhere Stufe anbieten.

  13. Re: Kein 1080p !

    Autor: ~realistica~ 15.02.06 - 13:18

    ck (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Möglich ist es wohl, aber sicherlich nicht gepaart
    > mit unglaublich realistischer 3D-Grafik. :) Dafür
    > reicht die Leistung vermutlich dann doch nicht
    > aus. Wenn es "nur" 720p-Spiele gibt, finde ich
    > persönlich das allerdings nicht sonderlich
    > schlimm, die wenigsten werden Fernseher oder
    > Projektoren mit voller HD-Auflösung besitzen.

    Auf "DemonNews" berichteten einige Entwickler über Ihre bisherigen Erfahrungen mit der PS3 und das was dort zulesen war ist schon ziemlich ernüchternd. Angeblich soll es zum jetzigen Zeitpunkt(mit den vorliegenden Dev- Kits) einfach unmöglich sein die Spiele auf die von SONY gewünschten Ansprüche(1080p in allen Spielen) zu optimieren.Sollte die Festplatte fernbleiben seh' eigentlich keine Möglchkeit wie das bei späteren Titeln möglich sein soll !

    > Hmm. Man kann auch die Auflösung angeben, ohne
    > Texturen und 3D-Objekte zu ändern. Wie gut das
    > aussieht, ist natürlich eine andere Sache.
    > Allerdings wird der Framebuffer dann deutlich
    > weniger Speicher übrig lassen.

    Ich bezweifle das das die richtige Prioritätensetzung wäre. Für ein flüssiges und grafisch schönes Gameplay- Erlebnis bei den NextGen- Konsolen dürfte die Ausnutzung von "AA" und "AF"- Möglichkeiten deutlich entscheidender sein als eine progressive Darstellung von 1920 x 1080 Pixeln !




    ———————————
    www.consolezone.de

  14. Re: Kein 1080p !

    Autor: kross 15.02.06 - 13:22

    ~realistica~ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Z.B. werden die ersten Titel fast alle auf 720p
    > und 1080i optimiert [...]

    da es das format ermöglicht, gehe ich davon aus, dass das komplette rendering und die ausgabe stets in 1080 erfolgen, und die evtl. notw. skalierung auf 720 im ausgabegerät umgesetzt wird.

    > selbst mir den leistungsstarken Komponenten der
    > PS3 kein zocken in 1080p möglich sein soll.

    gewagte these. - hast du belege für die aussage?

  15. Re: Kein 1080p !

    Autor: maxmax 15.02.06 - 13:22

    das ist einfach nur falsch.
    die 360 ist durchaus in der lage echtes 1080i zu berechnen, wobei die spiele das einfach unterstützen müssen.

    betreff ps3: wer glaubt es werden nur noch 1080p spiele erscheinen wird kräftig auf die schnauze fallen.
    es wurde bereits bestätigt, das standartmässig 720p genutzt wird.
    1080p braucht zuviel bandbreite, als dass die spiele damit noch vernünftig aussehen und zugleich mit ner stabilen framerate laufen würden.

    so siehts aus und wer nichtmal den offiziellen infos glaubt, soll von mir aus auf die ps3 warten und dann erstaunt feststellen das ich (resp. is ja ne sony info) recht hatte.

    ich hatte jedenfalls kürzlich das vernügen ne 360 bei einem kollegen mit hdtv zu testen... und werde mir wohl auch bald eine (inkl. hdtv) kaufen müssen.
    das ding ownt.




    M$-Hasser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~realistica~ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du ne' Exklusivversion der "360" oder
    > was ?
    > Die MS- Konsole kann bis 1080i
    > darstellen. Also
    > nix mit 1080p !
    >
    > Und die XBox 360 kann selbst das nicht. Intern
    > wird immer mit 1280x720 gearbeitet und nur am Ende
    > hochskaliert. Das ist kein Witz, sondern schlicht
    > Beschiss!
    >
    > Echtes 1080i bei der PS3 ist also ein großer
    > Fortschritt und am "i" würde ich mich nicht so
    > sehr stören, denn alle Displays/Projektoren, die
    > wirklich eine Auflösung von 1920x1080 haben,
    > werden auch einen guten Deinterlacer haben.
    >
    > Ansonsten ist es heute mit PCs oder Macs wirklich
    > kein Problem, Spiele in 1920x1200 zu spielen, wenn
    > sie ein oder zwei Generationen älter sind. Von
    > daher verstehe ich den Hype sowieso nicht so
    > recht.


  16. Re: Kein 1080p !

    Autor: ~realistica~ 15.02.06 - 13:24

    M$-Hasser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und die XBox 360 kann selbst das nicht. Intern
    > wird immer mit 1280x720 gearbeitet und nur am Ende
    > hochskaliert. Das ist kein Witz, sondern schlicht
    > Beschiss!

    Woher willst du das wissen ? Meine Info besagt, daß die Box nur Spiele, die 1080i unterstützen auch in 1920 x 1080 interlaced, darstellen kann. Wenn das Spiel nur max. 720p darstellt, dann wird hochskaliert. Insofern kann die Box, entsprechende Software vorrausgesetzt, durchaus 1080i darstellen !

    > Echtes 1080i bei der PS3 ist also ein großer
    > Fortschritt und am "i" würde ich mich nicht so
    > sehr stören, denn alle Displays/Projektoren, die
    > wirklich eine Auflösung von 1920x1080 haben,
    > werden auch einen guten Deinterlacer haben.

    Full Ack !

    > Ansonsten ist es heute mit PCs oder Macs wirklich
    > kein Problem, Spiele in 1920x1200 zu spielen, wenn
    > sie ein oder zwei Generationen älter sind. Von
    > daher verstehe ich den Hype sowieso nicht so
    > recht.

    Der Hype ist, das nahezu jedes verwöhnte Kleinkind in der lage ist an eine Konsole für 300-400,- zu kommen. Bei deiner überteuerten Mac- und PC Hardware sieht das jawohl etwas anders aus !


    ———————————
    www.consolezone.de

  17. Re: Kein 1080p !

    Autor: Maggi 15.02.06 - 13:26

    fischkuchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~realistica~ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du ne' Exklusivversion der "360" oder
    > was ?
    > Die MS- Konsole kann bis 1080i
    > darstellen. Also
    > nix mit 1080p !
    >
    > ~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    > DIRKules for MVP !
    >
    > Ist schon irgendwie ironisch. Bei mir schleicht
    > sich das Gefühl ein, dass Nintendo wohl nicht ganz
    > unrecht hatte bei dem HD-Wahn nicht mitzumachen
    > ;)
    >
    > fischkuchen

    Da hast vollkommen recht - die haben wenigstens von Anfang an klar gesagt, was Sache ist und keine falschen Versprechungen gemacht... Ich setze auch auf Nintendo, die haben eh das bessere Konzept.

  18. Re: Kein 1080p !

    Autor: ~realistica~ 15.02.06 - 13:28

    kross schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > selbst mir den leistungsstarken Komponenten
    > der
    > PS3 kein zocken in 1080p möglich sein
    > soll.
    >
    > gewagte these. - hast du belege für die aussage?

    Nein, nur diesen Link auf den sich mein Ausagangspost übrigens bezog. Hier berichten einige Entwickler von Ihren bisherigen Erfahrungen mit der PS3- Hardware: http://www.demonews.de/kurznachrichten/index.php?shortnews=7066


    ———————————
    www.consolezone.de

  19. Re: Kein 1080p !

    Autor: CarpeNoctem 15.02.06 - 13:38

    M$-Hasser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~realistica~ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du ne' Exklusivversion der "360" oder
    > was ?
    > Die MS- Konsole kann bis 1080i
    > darstellen. Also
    > nix mit 1080p !
    >
    > Und die XBox 360 kann selbst das nicht. Intern
    > wird immer mit 1280x720 gearbeitet und nur am Ende
    > hochskaliert. Das ist kein Witz, sondern schlicht
    > Beschiss!
    >
    > Echtes 1080i bei der PS3 ist also ein großer
    > Fortschritt und am "i" würde ich mich nicht so
    > sehr stören, denn alle Displays/Projektoren, die
    > wirklich eine Auflösung von 1920x1080 haben,
    > werden auch einen guten Deinterlacer haben.
    >
    > Ansonsten ist es heute mit PCs oder Macs wirklich
    > kein Problem, Spiele in 1920x1200 zu spielen, wenn
    > sie ein oder zwei Generationen älter sind. Von
    > daher verstehe ich den Hype sowieso nicht so
    > recht.

    Es gibt doch nichts schöneres als solche mit Halbwahrheiten gespickten Posts von Technik-fundamentalisten á la "XYZ Hasser" oder "XB0X0R OWNZ!".

    Die XBox 360 rechnet Spiele in 1920x1080i. Das ist bei Perfect Dark Zero schon der Fall. Hochskaliert wurde bisher nur bei einem Spiel, und zwar Project Gotham Racing 3, bei dem die Entwickler so unter Releasedruck standen, dass sie keine tiles mehr implementiert haben - um das Bild bei 720p noch in den Framebuffer zu bringen, wäre das aber nötig gewesen, also haben sie die höchste Auflösung genommen, die ohne Tiling (das Aufteilen des Bildes in kleinere Bildabschnitte) in die 10MB eDRAM passen. Schlicht und ergreifend.

    Abgesehen davon, wie schon mehrfach erwähnt:

    Entgegen dem ganzen Marketing-Hype von Sony ist die PS3 kein Wunderding das mal eben 1920x1080 in voller Detaillauflösung mit dem von Sony herbeigewünschten Detaillgrad (siehe z.B. Final Fantasy 7 Introdemo) packen kann. Das bestätigen auch immer mehr Entwickler. Einen schönen Artikel zu dem Thema gibt es hier:
    http://games.kikizo.com/news/200602/065_p1.asp

    Sony macht in letzter Zeit auch immer wieder Ankündigungen mit Super- und Ultra-HD, für die es zur Zeit weder Bildschirme noch Übertragungswege gibt, denn bei den Sony vorschwebenden Auflösungen jenseits der 8 Megapixel mit 7-10.1 unkomprimiertem surround sound wird sogar HDMI schwächeln. Trotzdem sind sämtliche Videospielseiten sofort drauf angesprungen, brachten Spekulationen über Spiele in diesen Auflösungen raus, usw. - nur sehr wenige haben extra noch einmal darauf hingewiesen, das Sony hier von einer Auflösung für Videos redete, nicht für Spiele.

    Abgesehen davon - hast Du schon mal vor einem HDTV gesessen? In der Regel steht der 2m vom Zuschauer weg, und selbst mit Adleraugen wird man dann keinen Unterschied zwischen 720p und 1080i mehr erkennen, schon garnicht bei wohnzimmertauglichen Bilddiagonalen zwischen 60 und 100cm. Du wirst auch auf diversen Fachseiten immer wieder zu hören bekommen, dass 1080i keine wirklichen Vorteile bringt und hauptsächlich für die auslaufenden CRT-Geräte eingebracht wurde, die in der Regel keine progressiven Bildsignale darstellen können sondern diese immer auf interlaced runterrechnen.

    Nebenbei bemerkt: Zeig mir einen PC der es heute schafft, das zwei Jahre alte Spiel Far Cry auf 1920x1080 bei 30-60fps in jeder Situation flüssig laufend zu halten, mit sämtlichen Detaills voll hochgedreht. Für die Konsolen kommen immer mehr auf die Hardware optimierbare Spiele raus, was viel mehr Potential eröffnet, als jeder PC bieten könnte.

    Leute... gebt nicht so viel auf Propaganda, sondern informiert euch. Auch oder GERADE als "Hasser" sollte man den Feind kennen, den man (sinnloserweise) mit Herzensblut unter Beschuss nehmen will.

  20. Re: Kein 1080p !

    Autor: ~realistica~ 15.02.06 - 13:40

    > Ist schon irgendwie ironisch. Bei mir schleicht
    > sich das Gefühl ein, dass Nintendo wohl nicht ganz
    > unrecht hatte bei dem HD-Wahn nicht mitzumachen
    > ;)

    Viel interessanter finde Ich die Tatsache, daß sich durch solcherlei Maßnahmen auch die Konsolero's, ähnlich wie im PC- Sektor, immer mehr in eine zwei Klassen Gesellschaft aufspalten. Die einen, können Ihre Games problemlos und flüssig spielen, da Sie bereit waren zusätzlich Kohle in optionales Zubehör zu investieren und die anderen leben mit Rucklern und sonstigen Problemen. Irgendwie komisch, wo es doch jahrelang als großes Plus der Konsolen galt das alle diesselben Systemvorraussetzungen haben und dadurch das optmieren von Spielesoftware für die Entwickler deutlich besser möglich war !

    ———————————
    www.consolezone.de

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Bremer Spirituosen Contor GmbH, Bremen
  3. Evonik Industries AG, Hanau
  4. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,49€
  2. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
RCEP
Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
  2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
  3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst

Geforce RTX 3060 Ti im Test: Die wäre toll, wenn verfügbar-Grafikkarte
Geforce RTX 3060 Ti im Test
Die "wäre toll, wenn verfügbar"-Grafikkarte

Mit der Geforce RTX 3060 Ti bringt Nvidia die Ampere-Technik in das 400-Euro-Segment. Dort ist die Radeon RX 5700 XT chancenlos.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Supercomputer-Beschleuniger Nvidia verdoppelt Videospeicher des A100
  2. Nvidia Geforce RTX 3080 Ti kommt im Januar 2021 für 1.000 US-Dollar
  3. Ampere-Grafikkarten Specs der RTX 3080 Ti und RTX 3060 Ti