1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlineshop: Media Markt verkauft…

Flächendeckend?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Flächendeckend?

    Autor: nja666 12.01.15 - 07:58

    Also auch in mein 400 Einwohner Dorf? Das glaub ich nicht....

  2. Re: Flächendeckend?

    Autor: robinx999 12.01.15 - 08:03

    Ist die Frage wie weit ist denn der Nächste Mediamarkt / Saturn entfernt (Autostunden)
    Selbst viele kleine Dörfer können innerhalb von 30 Minuten oft einen Mediamarkt oder Saturn mit dem Auto erreichen ob sie die 10¤ dann halten können ist sicherlich eine andere Frage, aber eine Kooperation mit Taxi Unternehmen sollte da schon möglichkeiten eröffnen für solche Eilbestellungen.

  3. Re: Flächendeckend?

    Autor: Dwalinn 12.01.15 - 08:18

    Mit Taxi Unternehmen? lol gerade die sehen doch keinen Grund aufs Land zu fahren. Ich vermute mal eher das man die Preis anpassen wird... bzw man nutzt die 3 Stunden voll aus und hofft das auf dem weg noch jemand ein Paket haben will. Aber bei 10¤ werden die wohl nicht viel Kunden überzeugen können. Das man so dringend etwas braucht passiert relativ selten und jeder mit einen Auto würde wohl lieber selbst losfahren um es zu kaufen (auch wenn das Zeit kostet ist es immer noch besser als im worst case 3 Stunden zu warten)

  4. Re: Flächendeckend?

    Autor: kellemann 12.01.15 - 08:47

    Aber nur auf dem Dorf macht es Sinn. Ich kann zum nächsten Saturn laufen, das dauert 15 Minuten, mit dem Fahrrad brauche ich 5 meinst du da bestelle ich mir war nach Haus? Soviel Zeit hat man dann doch mal um sich darum zu kümmern.

  5. Re: Flächendeckend?

    Autor: robinx999 12.01.15 - 08:58

    Die haben es doch schon mit Taxis getestet zwar nicht Bundesweit https://www.golem.de/news/mytaxi-delivery-keine-bundesweite-mytaxi-lieferung-fuer-media-markt-1401-104215.html aber grundsätzlich kann das mit Taxis auch Funktionieren, ist halt alles eine Frage des Preises.
    Muss man halt schauen aber grundsätzlich denke ich schon das man so einen Dienst auch Bundesweit anbieten kann mag zwar sein das aus den 10¤ express lieferung vieleicht mal 20¤ werden, aber machbar auf jedenfall

  6. Re: Flächendeckend?

    Autor: Jasmin26 12.01.15 - 09:42

    ob das für mm wirtschaflich machbar ist und es sich lohnt .... ist mir völlig egal solange es für mich vorteilhaft ist , passt das

  7. Re: Flächendeckend?

    Autor: tibrob 12.01.15 - 09:44

    Naja, ich bestelle hauptsächlich online, weil es einfach wesentlich günstiger ist und nicht jeder hat Lust, sich in den Laden zu wuchten, auch wenn der Zeit hätte.

    Wenn bei mir nicht gerade Weltuntergang ist, kann ich durchaus ein paar Tage auf die Ware warten.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP S / 4HANA Experte (m/w/d) - Customizing
    Sikla GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Entwickler Elektronik und Kommunikationstechnik (IoT) (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Dieburg
  3. Senior Immobilienkaufmann / Senior Immobilienkauffrau - Nebenkosten (m/w/d)
    STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH, Berlin, Leipzig
  4. Solution Adoption Manager (m/f/d) SAP Treasury
    Vorwerk Services GmbH, Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 569,99€
  3. 499,99€
  4. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de