1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP verdient prächtig mit Notebooks…

Tintenpreise ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tintenpreise ...

    Autor: Crazy Iwan 16.02.06 - 17:37

    Wenn man sich die Tintenpreise so anguckt, wird einem klar, woher die Gewinne kommen ... Tinte ist ja deutlich teurer als Öl ... So langsam wirds Zeit, dass dem endlich mal ein Riegel vorgeschoben wird: EU, übernehmen sie!

  2. Tinte ist Hightech!

    Autor: PrettyPrinter 16.02.06 - 18:53

    Crazy Iwan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn man sich die Tintenpreise so anguckt, wird
    > einem klar, woher die Gewinne kommen ... Tinte ist
    > ja deutlich teurer als Öl ... So langsam wirds
    > Zeit, dass dem endlich mal ein Riegel vorgeschoben
    > wird: EU, übernehmen sie!

    und mir will dagegen nie einleuchten, warum manche Leute, eine Flüssigkeit, deren Konsistenz und Reinheit geeignet ist, davon Tropfen von wenigen Picolitern mit einer derartigen Präzision und Geschwindigkeit auf's Papier zu schießen, daß danach ein Foto entsteht, mit einer Plörre wie Rohöl oder Benzin zu vergleichen, deren einziger Zweck es ist, weiterverarbeitet oder abgefackelt zu werden.

    Nicht alles, was hinkt ist auch ein Vergleich.

    Natürlich werden Druckertinten häufig noch durch Mischkalkulationen verteuert. Die Drucker werden durch das Verbrauchsmaterial subventioniet, damit diese billiger und in damit in höheren Stückzahlen abgesetzt werden können.
    Darüber kann man IMHO gerne diskutieren, denn ich hab diesen Geschäftsmodellen gegenüber auch so meine Bedenken. Aber Druckertinte deshalb als minderwertiges Produkt abzustempeln trägt überhaupt nichts zum Thema bei - außer daß man damit am Stammtisch besser gehört wird.


  3. Re: Tinte ist Hightech!

    Autor: Crazy Iwan 16.02.06 - 19:42

    Ich habe nicht gesagt, dass Tinte minderwertig ist, nur rechtfertigt NICHTS die dafür verlangten Preise! Die Gewinnmargen sind sicherlich nicht ohne (siehe den Artikel)

  4. Re: Tintenpreise ...

    Autor: Kunibaldus 17.02.06 - 14:06

    Crazy Iwan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn man sich die Tintenpreise so anguckt, wird
    > einem klar, woher die Gewinne kommen ... Tinte ist
    > ja deutlich teurer als Öl ... So langsam wirds
    > Zeit, dass dem endlich mal ein Riegel vorgeschoben
    > wird: EU, übernehmen sie!

    Es müssen nun mal Gewinne gemacht werden, auf welche Art auch immer... und an die EU zu appellieren (ein schwächliches und armseliges Gebilde) bringt sowieso nichts. Da könnte man gleich unseren Schöpfer zu Hilfe rufen.

  5. Re: Tintenpreise ...

    Autor: Kunibaldus 17.02.06 - 14:06

    Crazy Iwan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn man sich die Tintenpreise so anguckt, wird
    > einem klar, woher die Gewinne kommen ... Tinte ist
    > ja deutlich teurer als Öl ... So langsam wirds
    > Zeit, dass dem endlich mal ein Riegel vorgeschoben
    > wird: EU, übernehmen sie!

    Es müssen nun mal Gewinne gemacht werden, auf welche Art auch immer... und an die EU zu appellieren (ein schwächliches und armseliges Gebilde) bringt sowieso nichts. Da könnte man gleich unseren Schöpfer zu Hilfe rufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle AG, Bonn
  2. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
Spitzenglättung
Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch