1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Sichert Firmware endlich…

Privatbilder (Ich habe ja nix zu verstecken, also....)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Privatbilder (Ich habe ja nix zu verstecken, also....)

    Autor: Nimda.E 23.01.15 - 11:30

    Wenn ich den Satz höre, könnte ich immer ausflippen und bin fassungslos wieviele Menschen im Geschichtsunterricht geschlafen haben oder erst gar nicht da waren. Richtig. Man lernt nie so viel wie aus der Geschichte. Hatten wird diese Einstellung oder eine ähnliche in Deutschland nicht schon gehabt? Was ist dabei rausgekommen?

    Weiterer Punkt ist, das wenn ich Privat Pornos drehe, dann bestehe ich auf mein RECHT diese nicht weitergeben zu müssen und auf mein Recht das ich damit unbehelligt bleibe jetzt muss ich drüber sprechen! Ja, ich mache Privatpornos, für mich. Wenn derjenige der das hier liest jetzt lachen sollte, so kann ich versichern: "Du bist einer der nächsten der ein Seelenstiptease machen muss, eines Tages!!"; die anderen die nicht lachen habens schon verstanden.

    Ich finde es nicht lustig, wenn ein NSA Mitarbeiter diese Bilder / Videos zu gesicht bekommt/bekäme. Egal ob er ein Fremder ist oder nicht. Ich habe niemanden etwas getan und werde das auch nicht tun; also habe ich verdammt nochmal das Recht nicht ausspioniert und in Ruhe gelassen zu werden!!! Sie tun es trotzdem und stellen MICH bzw. uns unter Generalverdacht was nicht richtig ist.

    Ich kann nur den Kopf schütteln bei solchen Leuten mit dieser Meinung wie sie der TO hat. "Dumm ist nur der Dummes tut" diese Redewendung sollte man im heutigen Zeitalter umbenennen "Dumm ist nur der der denkt er habe nix zu verstecken!"

    Das Thema ist ernst und sollte nicht heruntergespielt noch vergessen werden. Urheberrecht wird von DEN STAATEN übergangen, wenn es ums ausschnüffeln der Bürger geht.

    Meine Daten gehören mir!

    mfg
    Nimda.E



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.15 11:30 durch Nimda.E.

  2. Re: Privatbilder (Ich habe ja nix zu verstecken, also....)

    Autor: Strassenflirt 23.01.15 - 19:00

    Nimda.E schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann nur den Kopf schütteln bei solchen Leuten mit dieser Meinung wie
    > sie der TO hat. "Dumm ist nur der Dummes tut" diese Redewendung sollte man
    > im heutigen Zeitalter umbenennen "Dumm ist nur der der denkt er habe nix zu
    > verstecken!"

    Bin 100% Deiner Meinung. Auch ich habe diverse Bildersammlungen, die nur für mein Auge bestimmt sind und die ich nicht bei der NSA herumgereicht sehen möchte.

    Wehret den Anfängen! Was heute noch legal ist, kann in ein paar Jahren strafbar sein, und heute unbescholtene Bürger sind dann Kriminelle. Wenn dann entsprechendes Material über Dich vorliegt, bist Du dran.

  3. Re: Privatbilder (Ich habe ja nix zu verstecken, also....)

    Autor: Moe479 24.01.15 - 07:33

    das kommt auch aus der ecke die deinen privaten schweinkram für unsittlich hält und die fühlen sich, für sie selbstverständlich, berufen dich nur in die missionarstellung zulassen, wenn es nötig ist, denn spaß kannst du schliesslich mit gott haben!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technischer Produktmanager (m/w/d) Digitale Plattform - Analytics
    Loh Services GmbH & Co. KG, Langenfeld (Rheinland)
  2. IT-Service Mitarbeiter*in (m/w/d)
    Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH, Stuttgart
  3. Software Engineer (m/w/d) Schnittstellenoptimierung von HCM-Anwendungen
    Hannover Rück SE, Hannover
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems
    Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 569,99€
  3. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout in der IT: Es ging einfach nichts mehr
Burnout in der IT
"Es ging einfach nichts mehr"

Geht es um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter, appellieren Firmen oft an deren Eigenverantwortung. Doch vor allem in der Pandemie reicht das nicht.
Von Pauline Schinkel


    Holoplot angehört: Die Sound-Scheinwerfer
    Holoplot angehört
    Die Sound-Scheinwerfer

    Eine neue Lautsprechertechnologie mit enormem Potenzial: Holoplot bündelt Töne wie Licht und kann damit gezielt jeden Ort im Raum einzeln beschallen. Das klingt beeindruckend.
    Ein Bericht von Martin Wolf

    1. Initiative SOS Telefónica soll "Diebstahl der Kulturfrequenzen" absagen
    2. HDSX TV Sound Optimizer Spezialgerät soll TV-Klang optimal ausbalancieren
    3. MP3-Player Sleevenote ist ein Player für Album-Liebhaber

    Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
    Powervision Powerray im Test
    Diese Drohne geht unter

    Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.
    Ein Test von Martin Wolf

    1. Spanien Polizei beschlagnahmt Drogen-Drohne mit 150 kg Zuladung
    2. Luftfahrt Der Hamburger Hafen wird zum Reallabor für Drohnen
    3. LTE Parrot Anafi Ai ist eine Drohne mit Open-Source-App

    1. Prime Air: Amazons Drohnenprojekt soll an schlechter Führung leiden
      Prime Air
      Amazons Drohnenprojekt soll an schlechter Führung leiden

      Ein Bericht beschreibt Amazons Versuche, in Großbritannien Pakete per Drohne auszuliefern, als überschätzt und hoch problematisch.

    2. Android: Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung
      Android
      Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung

      Für seinen ersten eigenen Smartphone-Chip liefert Google ausschließlich Erwartbares und dämpft damit sämtliche Hoffnungen an besseren Support und gute Linux-Treiber.

    3. Hack: Ransomware verhindert Impftermine in italienischer Gemeinde
      Hack
      Ransomware verhindert Impftermine in italienischer Gemeinde

      Nach dem Hack eines Internetportals können keine Impftermine mehr gebucht werden. Laut Staatsanwaltschaft führt die Spur nach Deutschland.


    1. 16:30

    2. 16:00

    3. 15:46

    4. 15:33

    5. 15:18

    6. 15:00

    7. 14:45

    8. 14:28