1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Ein Update…

Re: Die Golem-Profis wussten es ja schon seit Beginn

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Die Golem-Profis wussten es ja schon seit Beginn

Autor: Dwalinn 23.01.15 - 07:04

Traurig ist das die WinRT Tablets alle ziemlich gut waren, wer nur Filme schauen will und etwas surfen ist mit denen gut bedient. (die hatten alle ne gute Akku Laufzeit und waren butter weich in der Bedienung)

Aber MS war einfach ein paar jahre zu spät da lässt sich nichts machen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die Golem-Profis wussten es ja schon seit Beginn

PussyVampire! | 22.01.15 - 23:25
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

Anonymer Nutzer | 22.01.15 - 23:54
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

Bujin | 23.01.15 - 00:09
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

zampata | 23.01.15 - 00:27
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

Bujin | 23.01.15 - 00:34
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

Anonymer Nutzer | 23.01.15 - 04:51
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja schon seit Beginn

Dwalinn | 23.01.15 - 07:04
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

smarty79 | 23.01.15 - 07:16
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

Dwalinn | 23.01.15 - 07:23
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

stuempel | 23.01.15 - 09:24
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

Bill S. Preston | 23.01.15 - 08:29
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

Trollversteher | 23.01.15 - 08:54
 

Re: Die Golem-Profis wussten es ja...

Bill S. Preston | 23.01.15 - 09:11

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Robotik
    J. Schmalz GmbH, Glatten
  2. IT Administrator (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. System Engineer (m/w/d) Netzwerk und Security
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office möglich)
  4. Ingenieur Software Requirements (m/w/d)
    Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ (Bestpreis)
  2. 105€ (Bestpreis)
  3. (u.a. Dying Light Platinum Edition für 9,99€)
  4. 2.399€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor