1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auch Opera von Firefox' Newsfeed…

Ich fand das alte Icon schöner.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Opera++ 20.02.06 - 11:34

    Außerdem Stand da auch RSS drin. Da wusste man dann gleich, wofür das Icon gut ist.

    (altes icon: http://www.xorceria.com/img/ico/rss-opera.png)

  2. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Missingno. 20.02.06 - 11:39

    Opera++ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Außerdem Stand da auch RSS drin. Da wusste man
    > dann gleich, wofür das Icon gut ist.
    "Schön" ist relativ. Ich hatte an dem alten Icon auch nichts auszusetzen. Aber wenn jetzt alle dieses komische Funkwellen(?)-Icon verwenden wollen... ist mir absolut egal.

  3. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Chaoswind 20.02.06 - 11:47

    Opera++ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Außerdem Stand da auch RSS drin. Da wusste man
    > dann gleich, wofür das Icon gut ist.

    Dummerweise sind aber nicht alle Newsfeeds RSS.

  4. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Missingno. 20.02.06 - 11:56

    Chaoswind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dummerweise sind aber nicht alle Newsfeeds RSS.
    Es ging hier auch um RSS-Feeds und nicht um Newsfeeds im Allgemeinen. :p

  5. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: pixel2 20.02.06 - 12:12

    > > Dummerweise sind aber nicht alle Newsfeeds
    > RSS.
    > Es ging hier auch um RSS-Feeds und nicht um
    > Newsfeeds im Allgemeinen. :p

    ich denke aber, dass z.b. auch atom-feeds gemeint sind. und daher ist ein logo mit RSS für feeds nicht sonderlich klever. außerdem weiß der DAU nicht, was mit RSS gemeint ist (ist ja ein fachbegriff).

  6. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: svejk 20.02.06 - 12:16

    pixel2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Dummerweise sind aber nicht alle
    > Newsfeeds
    > RSS.
    > Es ging hier auch um
    > RSS-Feeds und nicht um
    > Newsfeeds im
    > Allgemeinen. :p
    >
    > ich denke aber, dass z.b. auch atom-feeds gemeint
    > sind. und daher ist ein logo mit RSS für feeds
    > nicht sonderlich klever. außerdem weiß der DAU
    > nicht, was mit RSS gemeint ist (ist ja ein
    > fachbegriff).


    Regular Service Support?

  7. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Thor 20.02.06 - 12:19

    pixel2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > außerdem weiß der DAU
    > nicht, was mit RSS gemeint ist (ist ja ein
    > fachbegriff).

    Aber der DAU weiss, was ein Punkt mit 3 viertelkreisen ist?!

  8. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: ert 20.02.06 - 12:29

    Dem kann ich mich nur anschließen. Das blaue RSS-Logo fand ich auch besser.


    Opera++ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Außerdem Stand da auch RSS drin. Da wusste man
    > dann gleich, wofür das Icon gut ist.
    >
    > (altes icon: www.xorceria.com)


  9. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: th80 20.02.06 - 12:41

    Thor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > pixel2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > außerdem weiß der DAU
    > nicht, was mit RSS
    > gemeint ist (ist ja ein
    > fachbegriff).
    >
    > Aber der DAU weiss, was ein Punkt mit 3
    > viertelkreisen ist?!
    >
    Er wird merken, dass dahinter, sich aktualisierende Feeds stecken. Egal ob Atom oder RSS. Ergo setzt er beides irgendwann gleich (ist ja durchaus kein Fehler), was er sich bei den bisherigen Buttons nicht getraut hat.

    Das Bluetooth-Logo wird den DAU auch mal stutzig gemacht haben. Jetzt weiß er auch, was dieses komische Logo bedeuten soll. Das Feed-Logo wird ähnlich schnell verstanden werden.

    Und ich find's wirklich schick.

  10. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Chaoswind 20.02.06 - 12:41

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dummerweise sind aber nicht alle Newsfeeds RSS.
    > Es ging hier auch um RSS-Feeds und nicht um
    > Newsfeeds im Allgemeinen. :p

    Falsch, es ging um das Icon von Opera zur kenntlichmachung vorhandener Newsfeeds. Und Opera unterscheidet da nicht zwischen den Formaten. Da wird RSS mit dem selben Icon verknüpft wie ATOM oder RDF.

  11. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Chaoswind 20.02.06 - 12:43

    Thor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > außerdem weiß der DAU nicht, was mit RSS
    > > gemeint ist (ist ja ein fachbegriff).
    > Aber der DAU weiss, was ein Punkt mit 3
    > viertelkreisen ist?!

    Es ist ja nun nicht so schwer darin ein Radio zu erkennen :> Aber abgesehen davon muss man nicht wissen was hinter Abstrakten Icons steckt. Bei Abkürzungen und Bezeichnungen sieht das schon anders aus, die sind auf dauer nachteilig.


  12. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Missingno. 20.02.06 - 12:44

    > Auch Opera von Firefox' RSS-Feed-Icon überzeugt

    > Erste Vorabversion von Opera 9 enthält bereits neues RSS-Feed-Icon

    > Das aus Firefox bekannte RSS-Feed-Icon

    > enthält das neue RSS-Feed-Icon

    > wird das RSS-Feed-Icon von Firefox

    > für die Kennzeichnung von RSS-Feeds.

    Und wo steht da etwas von "Newsfeeds"?

    PS: Das du was zum Meckern brauchst, wenn es um Opera geht war eh klar.

  13. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: asdfg 20.02.06 - 12:47

    Ob nun schöner oder nicht... Ich finde es jedenfalls sinnvoll und lobenswert, dass man sich für ein einheitliches Logo bei den drei Browserparteien entschieden hat, das kommt dem Benutzer und damit der Bedienbarkeit nur zu gute!

    ert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dem kann ich mich nur anschließen. Das blaue
    > RSS-Logo fand ich auch besser.
    >
    > Opera++ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Außerdem Stand da auch RSS drin. Da wusste
    > man
    > dann gleich, wofür das Icon gut ist.
    >
    > (altes icon: www.xorceria.com)
    >
    >


  14. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Chaoswind 20.02.06 - 12:50

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wo steht da etwas von "Newsfeeds"?

    Was bitte?

    > PS: Das du was zum Meckern brauchst, wenn es um
    > Opera geht war eh klar.

    Das du etwas zum rumjammern brauchst wenn man nicht in jedem Beitrag dein Lieblingsprogramm in den Himmel lobt, ist klar.

    Wobei nicht klar ist, was an 'Icon A ist zu Speziell, daher ist die Entscheidung fuer Icon B gut' meckern ist.

  15. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Chaoswind 20.02.06 - 12:54

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Auch Opera von Firefox' RSS-Feed-Icon
    > überzeugt
    >
    > > Erste Vorabversion von Opera 9 enthält
    > bereits neues RSS-Feed-Icon
    >
    > > Das aus Firefox bekannte RSS-Feed-Icon
    >
    > > enthält das neue RSS-Feed-Icon
    >
    > > wird das RSS-Feed-Icon von Firefox
    >
    > > für die Kennzeichnung von RSS-Feeds.
    >
    > Und wo steht da etwas von "Newsfeeds"?

    Achso, du zitierst da den Artikel. Mach das doch mal bitte das naechste mal anstaendig mit [..] oder ".

    Aber die Zitate zeigen doch eindeutig was da momentan falsch laeuft. Selbst der Schreiber bei Golem ist nicht faehig zwischen dem Format RSS und dem Konzept Newsfeed zu unterscheiden. Dabei hat er sogar auf seinen Screenshots expliziet einen Atom-Feed als beispiel.

    Und genau aus diesem Grund ist ein Icon auf dem RSS steht verkehrt. Die Menschen gewöhnen sich dran und werden falsch konditioniert. Und dann sind wir wider bei einer MS Office-Situation.


  16. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: ip (Golem.de) 20.02.06 - 13:11

    da die Textpassagen im Artikel leider etwas ungenau waren, wurden diese nun ersetzt. Im Artikeltext ist nun allgemeiner von Newsfeeds die Rede, womit eben neben RSS-Feeds auch Atom-Feeds eingschlossen sind. Danke für die hilfreiche Anmerkung.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  17. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: mac10 20.02.06 - 13:13

    Opera++ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Außerdem Stand da auch RSS drin. Da wusste man
    > dann gleich, wofür das Icon gut ist.
    >
    > (altes icon: www.xorceria.com)


    meine rede, aber vielleit ist das ganz gut wenn das vereinheitlicht wird.

  18. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: BSDDaemon 20.02.06 - 13:13

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Schön" ist relativ. Ich hatte an dem alten Icon
    > auch nichts auszusetzen.

    Das alte Icon war einfach falsch. So einfach kanns sein. RSS, ATOM und RDF... wer weiss was die Zukunft bringt... leichter ist es da ein Icon zu nehmen das für alles aus der Ecke steht.

  19. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Chaoswind 20.02.06 - 13:20

    ip (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > da die Textpassagen im Artikel leider etwas
    > ungenau waren, wurden diese nun ersetzt. Im
    > Artikeltext ist nun allgemeiner von Newsfeeds die
    > Rede, womit eben neben RSS-Feeds auch Atom-Feeds
    > eingschlossen sind. Danke für die hilfreiche
    > Anmerkung.

    Danke.

  20. Re: Ich fand das alte Icon schöner.

    Autor: Missingno. 20.02.06 - 13:23

    Chaoswind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Danke.
    Und schon hab ich nichts mehr gegen deine erste Aussage einzuwenden. ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NetApp Deutschland GmbH, Hamburg, Berlin
  2. Universität Potsdam, Potsdam
  3. GERB Schwingungsisolierungen GmbH & Co. KG, Berlin
  4. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3060 Ti Eagle 8G für 532,58€, PNY GeForce RTX 3090 XLR8 Gaming Revel...
  3. (u. a. MSI GEFORCE RTX 3060 TI GAMING X TRIO für 599€)
  4. (u. a. Nintendo Joy-Con 2er-Set für 54,99€, Targus 2-in-1 Stylus & Kugelschreiber Eingabestift...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tutorial: Wie elektrifiziere ich eine Tiefgarage?
Tutorial
Wie elektrifiziere ich eine Tiefgarage?

Werkzeugkasten Am 1. Dezember 2020 tritt ein Rechtsanspruch auf eine Ladestelle in privaten Tiefgaragen in Kraft. Wie gehen Elektroautofahrer am besten vor?
Eine Anleitung von Friedhelm Greis

  1. Elektroauto Lexus UX 300e mit 1 Million km Akkugarantie
  2. Elektroautos GM steigt offiziell nicht bei Nikola ein
  3. Elektroautos Förderprogramm für private Ladestellen gestartet

Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
    Librem Mini v2 im Test
    Der kleine Graue mit dem freien Bios

    Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
    2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
    3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC