Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Healthkit: Immer mehr…

ohne ins KH zu kommen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ohne ins KH zu kommen

    Autor: plutoniumsulfat 05.02.15 - 15:41

    Wie geht das denn jetzt nun?

    Aber hey, in Deutschland wird das eh nicht klappen. Ärzte und Vorsorge? ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.15 15:41 durch plutoniumsulfat.

  2. Re: ohne ins KH zu kommen

    Autor: kellemann 05.02.15 - 15:50

    An deiner Stelle würde ich mir mal einen richtigen (Haus-) Arzt suchen, scheinst ja tolle Erfahrungen zu haben. Aber erstmal über den gesamten Berufsstand lästern ;)

  3. Re: ohne ins KH zu kommen

    Autor: Anonymer Nutzer 05.02.15 - 16:13

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An deiner Stelle würde ich mir mal einen richtigen (Haus-) Arzt suchen,
    > scheinst ja tolle Erfahrungen zu haben. Aber erstmal über den gesamten
    > Berufsstand lästern ;)

    Nunja. Ganz unrecht hat er nicht. Mindestens zwei Drittel der Ärzte kannst du in die Tonne kloppen. Entweder lustlos, unfähig oder geldgierig. Das andere Drittel ist so überlaufen, dass du Monate auf einen Termin warten kannst um dann doch nochmal eine Stunde im Warteraum zu sitzen.

  4. Re: ohne ins KH zu kommen

    Autor: Anonymer Nutzer 05.02.15 - 16:14

    Tolle Statistik. Quelle?

    Ach, hast du dir gerade ausgedacht. Na dann.

  5. Re: ohne ins KH zu kommen

    Autor: Anonymer Nutzer 05.02.15 - 16:21

    Blacee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tolle Statistik. Quelle?
    >
    > Ach, hast du dir gerade ausgedacht. Na dann.

    Eigene Erfahrung. Und glaube mir, ich habe schon viele Ärzte gesehen. Die sample size ist groß. Ausserdem kenne ich auch Ärzte persönlich. Meine Zahlen sind noch sehr wohlwollend.

  6. Re: ohne ins KH zu kommen

    Autor: plutoniumsulfat 05.02.15 - 16:35

    Ich habe bereits in meinem gesamten Leben sehr schlechte Erfahrungen mit Ärzten gehabt. Es gab nur wenige, denen wirklich das Wohl ihrer Patienten am Herzen lag anstatt Kohle. Und glaub mir, ich habe auch schon so einiges an Ärzten gesehen.

    Ich habe natürlich nichts gegen diejenigen, die ihren Job wirklich mit Leidenschaft machen und die Prioritäten richtig setzen. Nur viele habe ich davon bisher nicht gesehen. Gegen die habe ich ja auch gar nichts auszusetzen.

  7. Re: ohne ins KH zu kommen

    Autor: Anonymer Nutzer 05.02.15 - 16:37

    Deine Zahlen sind vor allem völlig nichts aussagend.

  8. Re: ohne ins KH zu kommen

    Autor: Colorado 15.02.15 - 16:33

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe bereits in meinem gesamten Leben sehr schlechte Erfahrungen mit
    > Ärzten gehabt. Es gab nur wenige, denen wirklich das Wohl ihrer Patienten
    > am Herzen lag anstatt Kohle. Und glaub mir, ich habe auch schon so einiges
    > an Ärzten gesehen.
    >
    > Ich habe natürlich nichts gegen diejenigen, die ihren Job wirklich mit
    > Leidenschaft machen und die Prioritäten richtig setzen. Nur viele habe ich
    > davon bisher nicht gesehen. Gegen die habe ich ja auch gar nichts
    > auszusetzen.

    Und du bist weshalb in der Lage einzuschätzen, wonach Ärzte die Entscheidung über die Art der zu ergreifenden Maßnahmen treffen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiftung ICP München, München
  2. über unternehmensberatung monika gräter, Raum Mühldorf / Inn
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Code: PINATA3 (unter anderem Galaxy S10 für 599,90€ oder Nintendo Swtich für 269,99€)
  2. (u. a. Cyberpunk 2077, FIFA 20, Doom Eternal CE)
  3. 49,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
    Dark Mode
    Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

    Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
    Von Mike Wobker

    1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
    2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
    3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
    Autonomes Fahren
    Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Autonomes Fahren Apple kauft Startup Drive.ai
    2. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    3. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos

    1. Track This: Mozilla will Trackingdienste verwirren
      Track This
      Mozilla will Trackingdienste verwirren

      Persönlichkeitsänderung per Klick: Mit dem Mozilla-Experiment Track This können Nutzer Tracking-Dienste mit falschen Informationen füttern. Das klappt nicht nur im Firefox-Browser.

    2. Bundestag: 5G-Ausbau wird in sechs Regionen gefördert
      Bundestag
      5G-Ausbau wird in sechs Regionen gefördert

      Der Ausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G wird mit 44 Millionen Euro von Nord bis Süd angeschoben. Die Mittel werden sofort freigegeben.

    3. Elektroauto: Tesla will Akkuzellen selbst produzieren
      Elektroauto
      Tesla will Akkuzellen selbst produzieren

      Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Die Hersteller beziehen sie von Lieferanten, Tesla etwa von Panasonic. Das will der US-Elektroautohersteller ändern: Tesla bereitet eine eigene Zellfertigung vor.


    1. 11:51

    2. 11:00

    3. 10:40

    4. 10:25

    5. 10:10

    6. 09:50

    7. 09:35

    8. 09:20